Beiträge von Erxol

    Hallo,


    auch bei mir ist die Installation erfolglos.


    Hab auf meinen Loox N110 Mortscript v4.0 und Quickrunner 1.1 installiert. Die Scrips habe ich auch umbenannt - alles wie hier beschrieben.


    Toolhelp.dll wollte ich draufkopieren - es kam die Melung, dass es bereits vorhanden ist, so hab ich es ncht draufkopiert.


    Beide Anwendungen sind im Standard-Programmordner. Der Link zum Quicklaunch.exe ist auch im Startmenü.


    Nach dem Softreset wird das orange Dreieck aber nicht angezeigt!


    Was habe ich falsch gemacht, bzw. wie kann ich es zum Laufen bringen?


    Bitte um Hilfe.


    Danke.


    Gruß,


    Erxol

    Hallo,


    ich habe mit meinem Vista PC Zugriff auf meinen Loox N110. Für alle die es interessiert hier eine kurze Anleitung:


    1. Loox mittels "MN6-update.cab" ActivSync fähig machen - ist hier im Forum beschrieben
    2. Windows Mobile Device Center 6.1 herunterladen und installieren
    3. Loox mit PC verbinden - es werden die nötigen Treiber installiert und die Verbindung wird aufgebaut - es kommt die Meldung "Verbindung hergestellt" und "Zugriff auf das Gerät". Im Device Manger ist unten "Fehler" zu sehen, dies ist aber nicht weiter hinderlich.
    4. Im Explorer am PC unter "Extras - Ordneroptionen - Ansicht" folgende zwei Punkte auswählen:


    - "Alle Dateien und Ordner anzeigen"
    - Kein Haken bei: "Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen)


    Nun kann man auf den Loox via Explorer zugreifen. Es werden 3 Laufwerke gezeigt:


    Flash Disk - ist der interne Benutzerspeicher des N110
    Storage Card - SD Karte falls eingelegt
    / - hier sind die Systemdateien (z.B. der Windows Ordner zu finden)


    Nun ist es möglich Skins usw. auf den Loox zu spielen.


    Viel Spaß.


    Erxol