Beiträge von Misstrauen

    Hallo Ihr, ich habe mal eine komische Frage, ich habe das mobile Klicktel Navi K580, vor ein paar Jahren gekauft, es wurde
    in der Werkstatt so richtig schön verbaut. D.h.wenn das Gerät mal ganz kaputt ist, habe ich zwar noch die Verbindungskabel/Steckverbindung aus meinem Lüftungsschlitzen rausschauen (Strom) aber da die Steckverbindung ja immer anders sind und ich dann nur ein andres mobil Navi Gerät an der momentanen Steckvorrichtung anbringen möchte, kann das problematisch werden.
    (welches Navi wohl passt)


    Es wäre sehr hilfreich zu wissen, welcher Fabrikat damals denn hinter dem Klicktel (Navi K580) verbirgt, denn dann kann ich im Fall des Totaldefektes, eben ein Navi vom selben Hersteller nehmen, wo dann eben auch der Stecker passt.


    Habe recherchiert das es Yakumo sein könnte ,die Firma gibt´s aber nicht mehr,
    Oder können die in der Werkstatt irgenwie den Stecker aufmachen und mit den
    neuen Stecker von einem neuen mobielne Navi verbinden - findet da man die richtigen Kabel?


    Vielen Dank für eine Antwort


    Gruß Romy

    Hallo,


    so, habe es wieder hinbekommen. Hatte bevor ich das Gerät zur Rep. abgab, die Daten via activsync auf meinen Rechner gespielt.
    Nach der Rep. war mancher Datensatz etwas anders, so. z.B. Datei Pocket PC die war gar nicht mehr drauf, so habe ich meine
    Abgespeicherten Datensätze angeklickert senden an, da kam dann WE Windows CE1 (active sync), hat dann einge Zeit gedauert,
    und wurde kommischerweise auch nicht gefragt auf ..Datei bereits vorhanden, überschreiben, dann noch mal die Blitzerdaten drauf gespielt,
    die auch noch abgegespeichert waren, hatte die (acer update ja nicht mehr aktiv) auch per activesync rüber geschoben. Naja, dann wieder Navi gestartet, autom. Update, im Menü Häckchen gesetzt und blieben dann auch, heute morgen getestet Geht - prima


    Gruß Romy

    Hi grüß Dich,


    na klasse, gibt´s nen gleichgesinnten. Komisch ist auch, hatte die Ursprungs-software kopiert. dann nach den Problem jetzt das Navi
    blank gemacht und alle Daten draufgezogen ----> hat Navi nicht
    angenommen (auch blockiert) - wurde die Navi Hersteller von irgendeienr
    Instiution in D , vielleicht (ohne Öffentlichkeit) aufgefordert die Warner zu unterbinden ????


    Und Hiilfe anfrage support bei Acer und Alkccpilot ergab:


    Acer hat mit Software nix zu tun !!!


    Alccopliot arbeitet nicht merh mit ACER zusammen


    Und schon sind wir allein gelassen.


    Gruß Romy

    Guten Morgen,


    nachdem mein Navi defekt war und rep. (neues udate aufgespielt ? )


    geht plötzlich mein Radarwarner nicht mehr.


    Habe die Unfallschwerpunkte wieder runtergeladen, und wenn ich im
    Menür der Poi´s dann die Saytey und cam mit Häckchen versehe und wieder rein gehe
    sind die Häckchen nicht mehr da, bringt auch keine Meldung bei der Fahrt
    (wie frühe vorher schon getestet). Was könnte das denn jetzt sein?


    Gruß


    Romy

    Hallo ihr alle,


    Angebots/Aktionsware:


    "wo ... draufsteht, ist auch ... drin (oder zumindest abgespeckt) !!!!!11



    wenn ihr mein sep. Thema "Stauumfahrung mit Ansage" gelesen habt,(wenn nicht bitte lesen) - wisst ihr ja worums geht ...


    möchte noch ergänzen daß ich nach vielem hin und her in Erfahrung gebracht habe, lt. Aussage von AlkCopilot, das ich ohne es zu wissen eine
    abgespeckte Version gekauft habe - Penny Aktion - Aha


    Soweit schön und gut, war etwas billiger, aber kein Hinweis auf Verpackung oder so
    (stand ja drauf mit TMC) aber das die Säcke dann einfach die Menüoption (Verkehrsansage ja / nein) rausnehmen. Hatte auch an Alk das mitgeteilt,
    das ich es für zu wichtig halte (denn wenn man während der Fahrt auf das Display kucken muß, warum es denn jetzt in ne andere Richtung, auf Grund von Stau, geht, ist das aus meiner Sicht wirklich gefährlich. !!!
    Bin verärgert deswegen, die hätten ja den viewer oder mp3 player rausspecken können. Lt. Alk.. darf ich von denen keinen update bekommen, Klasse, da es eine Vertriebsvereinbarung ACER/ALKcoPilot/Penny war. Nach nachmaligen Bitten - keine Rückantwort erhalten, that´s "Kundenservice" ...
    Echt schade, fühle mich schon leicht ver.....


    Gruß eure frustrierte Romy


    Posting editiert / flipper500 MOD pnav

    Moin Ihr, danke f. die Anworten,



    also hab jezt die Info - ist wirklich die abgespekte Version da kann man
    leider nix machen bekomme auch keinen off. update (weil es ja ne Vertriebsgeschiht ACER mit Alk war)


    ----> große Bitte


    ?(


    Gibt es hier Spezialisten (ich bin da gänzlich ungeeignet) so wie es bei der "Stimme zu leise NIKOLA Datei" im alk Forum gemacht wurde und super funktioniert hat.


    Tja, ich finde es schon wirklich besser, das man hört wieso die Route sich ändert und nicht auf dem Display (kleinste Schrift) suchen und schauen muß warum .....


    Grüße Rommy

    Dateien

    • alk.bmp

      (693,32 kB, 111 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo Soniixc,


    alos nach Rückfrage bei Alk... verweisen die mich zu Acer


    brauch eine spe. TMC Antenne ?????????


    aber ich hab doch eine dabei gehabt, ne Wurfantenne wo du in den Empfänger steckst.


    das muss doch ein Software Problem sein wie du schon sagst ...update..


    oder was meinen den die von Alk support


    Gruß Romy

    Hallo


    danke f. die Info,


    was ich gelesen habe ist das es im Menü Verkehrseinstellungen die
    Option ..Verkehrsmeldungen vorlesen ... timeout.. gibt


    bei mir aber nicht hänngt das mit copilotpremium zusammen, in meinem
    Navi steht der tipp das man von Copliotstandart auf Copilotpremium ändern kann unter www,alk.com/acer aber da finde ich nix


    ????


    Es ist doch unmöglich während der Fahrt zu tippen und zu kucken (viel zu klein) aber ne Verkerhsmeldung angezeigt wird


    Wo ist der update thread ?


    Gruß Romy