Beiträge von airhawk

    Die Idee ist ja im Prinzip ganz nett.
    Aber spätestens wenn der Dieb eine neue Firmware aufspielt sind die ganzen Infos eh wieder weg.
    Das bringt leider garnichts.
    Der beste und sicherste Schutz ist entweder ein Festeinbau oder das Entfernen des Navis, wenn man das Auto verlässt.


    Letztens sprach mich auf der Strasse ein Polizist an, dass ich doch mein Navi aus dem Fahrzeug entfernen solle. Auf meine Antwort, dass vormittags auf einem öffentlichen Parkplatz vor unserem Kinderarzt kein Dieb so dreist ist und die Scheibe einschlägt meinter er nur: "Das geht fast vollig lautlos. Das Handy und das Navi seien in maximal 10 Sekunden raus und keiner würde es merken".


    Seit dem nehm ich meine "Spielsachen" immer mit, wenn ich das Auto verlasse.


    Greatz, Air

    Es geht hier auch weniger darum das schnelle Fahren zu verteufeln.
    Eher geht es darum, das man beim schnellen Fahren nicht auch noch Zeit hat, auf sein Navi und die evtl. falsche Speedanzeige zu achten.
    Klar gibt es Autos die ganz große Bremsscheiben haben (LKW, Busse usw.. :gap). Klar ist auch, dass es Autos gibt, mit denen man zügig unterwegs sein kann und noch viel klarer ist es, dass wir alle nur dann schnell fahren, wenn es die Straßenverhältnisse auch zu lassen . Da müssen wir uns garnicht drüber streiten... ähm.. unterhalten. Lasst uns das Kriegsbeil zwischen den Lahmen und den Raketen begraben und freut euch auf freie Strecken, nen vollen Tank und nen Beifahrer, der beim Heizen das Navi im Auge behält :D.
    Lasst uns wieder Freunde sein : drink

    Hy Minialex,


    mit COM wird in der Regel (und so ist es hier auch) eine Serielle Schnittstelle bezeichnet. Über die Com-Schnittstelle kommuniziert die Navisoftware mit dem GPS-Empfänger. Bekommt also vom entsprechenden Com-Port die Infos vom SIRF-Chip. Wenn du nun also der Software mitteilst, dass sie auf einem anderen Port an die Positionsinformationen kommt, auf diesem Port aber keine Infos bereitgestellt werden, hast du zwar noch GPS-Empfang, kannst ihn aber faktisch nicht mehr abfragen und die Software sagt dir, dass sie kein GPS-Signal empfangen kann.
    Stells also einfach wieder auf COM2 und alles ist wieder im grünen Bereich :).
    WICHTIG! Com2 ist gemeint..natürlich nicht die COM1. Asche über mein Haupt :)


    Greatz Air


    Damit ist doch die eigentliche Frage schon geklärt. Richtig kritisch wirds dann höchstens, wenn du mal schneller wirst als die Funkwellen :gap


    btw. gibts eigentlich, analog zur Schallmauer, sowas wie eine Lichtmauer? :D ;D

    Zitat

    ... und bei 240 noch die zeit zu haben zum navi zu sehen finde ich schon etwas unfürsorglich den anderen verkehrsteilnehmern gegenüber!


    Ich habs mir ja die ganze Zeit verkniffen. Aber nun muss ich auch was dazu schreiben. Mein Kleiner fährt auch knappe 260 km/h. Bei der Geschwindigkeit hab ich aber beide Hände am Lenkrad und den Blick nicht für eine Sekunde von der Strasse.
    Nur so am Rande: Bei 240 km/h bewegt man sich pro Sekunde rund 67 Meter vorwärts. Ich würde im Strassenverkehr noch nicht mal als Fußgänger die Augen für 67 Meter zu machen wollen.
    Konsequenzen daraus kann jeder selbst ziehen. Ich für meinen Teil kann nur hoffen, dass ich unterwegs keiner "blinden Rakete" begegne.


    Greatz, Air

    Hy alfred1946,


    die Speicherprobleme treten meistens dann auf, wenn zuviele Anwendungen gleichzeitig laufen. Also das Menu, der MP3-Player, Bluetooth und dann noch das Navi. Irgendwann knallt es dann, weil es im Speicher zu eng wird. Für Bluetooth kannst du im Windows/Startup-Ordner die beiden Datein einfach löschen (Nach einem Hardreset sind die eh wieder da) und dann einen Softreset machen, somit wird dann die Bluetooth Anwendung nicht mehr automatisch hoch gefahren. Für den Rest (MP3-Player usw) sollte es reichen, wenn du sie einfach nicht startest.
    Ein Softreset vor einer längeren Tour schadet aber bestimmt auch nicht :).


    Greatz, Air

    Hy,
    ich hab zwar keine Ahnung ob das wirklich geht.... aber könnte man es evtl. aus dem Bildschirm "verschieben? Also in der Art, dass man z.B. die X-Koordinaten auf 500 oder eben die Y-Koordinaten auf 300 legt?


    Greatz, Air

    Hy KawaZX9r,


    erstmal herzlich Willkommen hier im Forum!


    Ich glaube, es kann sich kein halwegs aktuelles Navi-System erlauben keine POIs bereit zu stellen. Da unser P4410 als derzeit bestes Navisystem auf dem Markt gilt, kann es das natürlich auch :).
    Wenn du in der normalen Zieleingabe bist, dann kannst du oben auf Sonderziele wechseln. Dort findest du dann solch nette Sachen wie Parkplätze, Tankstellen, Krakenhäuser, Gaststätten (MCDoof und BurgerDings gehören da auch mit zu) Aussichtspunkte usw usf...
    Ich denke, dass du genau das gesucht hast... oder?
    Diese POIs sind aber zum Zeitpunkt der Kartenerstellung mit eingeflossen und werden nicht aktualisiert. Der POI-Warner ist da deutlich aktueller und kann auch mehr (geh dazu einfach mal auf die HP vom POI-Warner). Eine der wichtigsten Funktionen dieses kleinen Helferleins ist das Warnen vor Verkehrsüberwachungspunkten :D. Allerdings hat er auch noch einen riesen Nachteil. Er kann im 3D-Modus keine Icons anzeigen. Dafür kannst du dir aber auch ein Overlay mit deinen eigenen Lieblings-Irgendwas aufbauen.
    Hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen.


    Greatz, Air

    Hy BL,


    erstmal :respekt für deinen Final-Skin. Gefällt mir echt gut :)
    Telefonicon ist (bei mir) ausgeschaltet, Blackorange in Splitscreen sieht geil aus und mein Button fürs neue Ziel ist auch leicht erreichbar :).
    Nur geht im rechten Menu (sorry, hab keine Ahnung wie es heist) die Buttonsteuerung über die FB nicht richtig. Er springt nur die rechten drei Buttons in der unteren Zeile und ein Symbol in der oberen Statusleiste an.
    Die restlichen Buttons wie z.B. "Home" lassen sich nicht aktivieren.
    Schade. Somit ist die Fernbedienung fast unbrauchbar. Diesen Button braucht man ja fast bei jeder zweiten Fahrt.
    Könnte man diesen "Home" Button evtl. auch auf eine Taste direkt auf der FB legen? Bei "Titelsprung zurück" kommt z.B. die Portauswahl. Die braucht da aber denke ich kein Mensch.
    Wenn du mir Hilfestellung gibst, dann brobiere ich auch gerne selbst diese Problemchen zu lösen.


    Greatz, Air