Beiträge von lammy_kb

    Heute morgen nahm ich mein 370T aus der Halterung, um das Pairing mit dem SE-Handy einzustellen. Dabei fiel mir das Icon "Akku leer" auf.


    Sowohl das Pairing (nur noch bei sehr seltenen Systemhängern erforderlich), als auch der leere Akku hatten mich nur wenig verunsichert.


    Erst jetzt, nachdem ich die zahlreichen Beiträge zu diesem Thema gelesen habe, vermute ich, auch ein Opfer der Zeitumstellung geworden zu sein.


    -Werner

    Zitat

    Original von auktionator-77
    Mag sein das sie dünner sind, dafür wurden meine von meiner Angetrauten mit Liebe zubereitet! Also selber gekocht!


    Na also, geht doch. Sieht wirklich lecker aus in der Kombination.


    Übrigens, auch die Lommi-Kotletts waren meist mit Liebe (nicht nur mit verschiedenen Fetten) zubereitet und ich hoffe, sie sind es auch weiterhin.


    Obwohl ich zuhause bestens bekocht werde, gebe ich auch gerne mal der Gastronomie eine Chance, sich zu bewähren. Bis auf die Werkskantine wurde ich eher selten enttäuscht.


    -Werner

    Was, bitteschön, ist das Braune auf dem gemalten Teller ?


    Ich geh' mal lieber bei meinem schwedischen Möbellieferanten um die Ecke frühstücken.


    2 Brötchen
    1 Scheibe Wurst
    1 Scheibe Käse
    1 Scheibe frischen Seelachs
    Stückchen Butter, Marmelade
    und Kaffee, Tee, Kakao bis zum Abwinken


    für sage und schreibe 1.50 Euro.


    Ich gebe zu, der Preis kann nicht kostendeckend sein, ist wohl auch nicht beabsichtigt, aber trotzdem ist mir diese Form von Werbung lieber, als das ins Ohr gebrüllte Krombacher, oder die schwachsinnige 11833, wenn ich mal wieder bei einem spannenden Bundesligaspiel während der Sportschau aus meinen tiefsten Überlegungen gerissen werde.

    Sieht ja interessant aus, das argentinische Steak.


    Wegen des kleinen Knochens tippe ich fast auf Lamm. Sicher bin ich mir darin allerdings nicht.


    Gibt es das denn auch im BB ?



    Zitat

    löschte der Boardbetreiber alle Bilder im BB


    Ein hartes Stück Arbeit, nehme ich mal an, da dies wohl nur im Einzelschritt möglich ist.

    Der Fahrer mit dem roten Fahrzeug auf dem Bürgersteig möchte bitte wegfahren, er blockiert den Eingang zum Lokal.


    [Blockierte Grafik: http://img256.imageshack.us/img256/7387/lommi08gp1.jpg]


    Warum ich das Bild einstelle ? Weil ich die selbstgezeichneten Weizenbiergläser mit den Paintshop-Schnitzeln scheußlich finde.


    Ist denn tatsächlich schon eine Abmahnung erfolgt, oder haben die Bilderstürmer eher in vorauseilendem Gehorsam gehandelt ?


    Ich kann also versichern, die Rechte an den Bildern liegen bei mir, die an den Autos natürlich nicht, aber dazu muss ich auch keine Abmahnung befürchten, oder doch ?????


    Gruß
    Werner

    Endlich gibt es wieder die berühmten Lommi-Kotletts.


    [Blockierte Grafik: http://img256.imageshack.us/img256/8678/lommi05ql0.jpg]


    Seit dem Tod des beliebten Wirts Hans Lommerzheim waren viele Stammgäste in Sorge um den Verbleib des so gemütlichen Lokals:


    Als anlässlich des Weltwirtschaftsgipfels 1999 in Köln Bill Clinton eine authentische Kölschkneipe besuchen wollte, fragten seine Begleiter bei Lommerzheim an - allerdings hätte man die Gaststätte aus Sicherheitsgründen für den Publikumsverkehr sperren müssen. Nä, dat jeiht nit! soll Lommerzheim gesagt haben - dann müssten ja die Stammgäste draußen bleiben. Clinton kehrte schließlich im deutlich größeren Brauhaus Malzmühle ein.


    Mehr zum Thema ist in Wikipedia zum Stichwort "Lommerzheim" nachzulesen.


    Das "Lommerzheim" hat seit letzter Woche wieder geöffnet.


    Die Kotletts der Konkurrenz können sich allerdings auch sehen lassen (am Beispiel von Max Stark)


    [Blockierte Grafik: http://img395.imageshack.us/img395/9710/lommi3sg6.jpg]



    Grüße
    lammy_kb


    Die Bilder stammten ursprünglich aus der Internetseite von timmi-bonn, vom dem ich hoffe, dass er sehr bald wieder zum lebenden Inventar des "Neuen Lommerzheim" zählen wird, wurden aber später durch eigenes Material ersetzt, da die Einwilligung immer noch aussteht.

    Zitat

    Wisst ihr eigentlich, wie viel Arbeit in sowas steckt???


    Wenn man einfach davon ausgeht, dass Navirunner nur die Elemente ausliefert, die sich gegenüber dem Standard verändert haben, wird einem schon während der Installation schwarz vor Augen.


    Alle Achtung und dabei gilt es auch noch, den Überblick zu behalten.


    Grüsse und danke


    Werner


    Ich weiß nicht mehr, ob der ge-tectronic-Adapter wesentlich besser, als die Wurfantenne abschneidet (ich denke wohl schon). Für mich war der Ersatz der ständig nervenden Drahtenden Kaufargument genug für den Y-Adapter.


    Gruß
    Werner

    Bin mal kurz auf dem Nachhauseweg (ohne Anmeldung) bei Euch vorbeigeflogen.


    Es war nett, Euch Nicks persönlich kennen zu lernen. Zum nächsten Treff bringe ich hoffentlich etwas mehr Zeit mit.


    Am meisten beeindruckt hatte mich eine riesen Kamera (also Kamera mit riesen Objektiv), die wohl nötig war, um die z.T. sehr kleinen Navidisplays zu fotografieren. Korrigiert mich, wenn ich mit dieser Meinung einem Irrtum aufgesessen bin.


    Grüße
    Werner

    Meine nächste Frage/Bitte hat Ralf25 bereits beantwortet. Nach meinem Geschmack sollte der Horizont-Changer zusammen mit dem Traveler Guide eher auf Menü 2 oder 3 gestellt werden. So häufig werde ich den Hintergrund nicht tauschen.


    Gestern habe ich sofort erst mal die Kölner Silhouette (ohne Changer) installiert. Muss sagen, gefällt mir trotzdem. Bin zwar kein Düsseldorfer, muss aber wegen der Nähe zur verbotenen Stadt im Kreis meiner Kölner Kollegen diese Rolle einnehmen.


    Ich freue mich jedenfalls schon auf die zahlreichen Horizont-Anregungen, die noch kommen werden.


    Gruß
    Werner