Beiträge von tinfo

    Hallo Dr. Becker,


    wie viele andere im Forum habe ich das Problem, den L2L Dienst zu aktivieren.


    Beim Kauf habe ich alle verfügbaren Dienste aktiviert und upgedatet, der L2L war wohl nicht verfügbar aufgrund von Serverproblemen!?
    Nun erhalte ich im CM einen großen, bunten Button der mich dazu einlädt die Lifetime Karten und auf der anderen Seite den Link2Live Dienst zu aktivieren.
    Sehr verwirrend, da die Lifetime Kartenfunktion bereits aktiviert ist, beim Anklicken der L2L Funktion kommt der übliche Text:
    Sehr geehrter Content Manager Nutzer,
    die gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden. Möglicherweise haben Sie Ihre Kartenupdates nicht innerhalb der geforderten 30-Tage-Frist aktiviert. Oder das von Ihnen gewünschte Produkt ist momentan nicht für Ihr Gerät verfügbar.


    Ich habe Ihnen gestern eine PN geschickt in der Hoffnung, dass Sie mir helfen werden.


    MfG
    tinfo



    Erledigt:


    Hallo Dr. Becker,


    danke für die schnelle Unterstützung, Gerät ist nun "fahrbereit"

    Hallo rohoel,


    danke für die Info.


    Bei meinen Überlegungen zum Livedienst per Smartphone im Ausland ist mir noch ein neuer Gedanke gekommen.


    Die Roaminggebühren im Europäischen Ausland sollen doch bis Juli 2016 abgeschafft werden, so die EU Planung.


    Ab diesem Zeitraum wäre es wahrscheinlich wieder egal, bzw. entsprechend preiswerter und der augenblickliche Vorteil / Alleinstellungsmerkmal von TomTom wäre erheblich geringer einzuschätzen.


    Gruß


    Thomas

    Hallo Zusammen,


    nachdem mein Becker Z215 (mit @tomic Skin) in die Jahre gekommen und neues Kartenmaterial unverhältnismäßig teuer ist, möchte ich mir gerne ein neues Navi zulegen.


    Bitte helft mir bei der Entscheidung zwischen dem Becker und dem Tomtom.


    Mein Profil wäre wenig Berufsverkehr mit Staus, allerdings Urlaubsfahrten mit dem PKW, auch ins europäische Ausland (BeNeLux, GB..)


    Vorteile beim Becker sehe ich in der Bedienung (wird in Tests immer positiv hervorgehoben), ausserdem habe ich schon Erfahrungen mit einem Becker Gerät. "Einarbeiten" in andere Software / Oberflächen sind jedoch kein KO Kriterium.
    Schöne Halterung, Design, Anschlussmöglichkeit einer Rückfahrkamera.
    Möglichkeiten ein überarbeitetes Skin zu installieren. Dies habe ich bei meinem Z215 laufen und erleichtert die Handhabung nochmals. Für das Professional 6 ist leider kein frei zugängliches Skin erhältlich, oder hat jemand neuere Informationen, ob eines kommen wird?


    Nachteile beim Becker wären aus meiner Sicht der Traffic Livedienst mittels Smartphone, was weniger die Qualität der Routenführung als mögliche Kosten im Ausland betrifft. Hat jemand Erfahrungen mit den Datenmengen, die während einer mehrstündigen Autofahrt anfallen?
    Mehrfach zu lesen ist die Qualität des Gerätes allgemein, bei manchen Anwendern gibt es Probleme mit der WIFI Anbindung an das Smartphone. Dies scheint kein Software-, sondern ein Hardware-Problem zu sein (Umtausch des Gerätes schaffte Abhilfe)
    Bietet Becker Firmware Updates für dieses Gerät an?
    Der Support bei Becker soll nicht so gut sein (hohe Telefonkosten bei Nachfragen...)


    Vorteile beim TomTom sehe ich in der angeblich sehr guten Verkehrs- und Stauführung, sowie dem kostenlosen Verkehrsdienst via eingebauter SIM-Karte.


    Nachteil beim TomTom wäre der höhere Preis von etwa 50.-


    Haben die Hersteller eventuell schon Nachfolger in Sicht, dies wäre noch ein Gegenargument für ein Gerät, da nach Angaben die kostenlosen Kartenupdates nur "bis zum Ende der Nutzungsdauer" der Geräte angeboten
    werden?
    Eigentlich eine Frechheit, wenn das Gerät offiziell nur noch kurz am Markt erhältlich sein sollte, vor dem Kauf der Verbraucher dazu jedoch keine rechtzeitige Information erhält. Wie sind denn die Lebensdauerzyklen bei Becker und TomTom?


    Beide Geräte gefallen mir aufgrund der Displaygröße mit ordentlich hoher Auflösung. Meint Ihr, dass beide Geräte gleichwertig sind und es nur auf den Geschmack ankommt?


    Interessant wäre am Ende noch die Frage, ob solch ein Gerät eher online bestellt werden sollte um bei Nichtgefallen zurückgeschickt werden zu können oder ob bei Reklamationsfällen (siehe Becker WIFI) der Händler vor Ort das ausschlaggebende Argument sein kann.



    Vielen Dank für Eure Hilfe


    Thomas
    Bonn

    Hallo,


    ich habe ein Becker Navi (Z215) und die POI Base mit Zusatz Campingplätze.


    Irgendwie fehlt mir die Möglichkeit, die POI´s vorher am PC zu suchen und danach auf das Navi zu übertragen.


    Bisher habe ich nur die Möglichkeit gefunden, die POI´s am Gerät zu finden. Nicht jedoch als Icon auf den dargestellten Karten, sondern als Entfernung zu meiner aktuellen Position.


    Bin ich blind!? Bei meinem alten Medion Gerät mit Navigatin POI Warner war es immer möglich, die gewünschten POIs vorher am Gerät auszuwählen, die mir dann (je nach Entfernungsangabe vom aktuellen Standort) alle auf der Karte angezeigt wurden.


    Gibt es eine komplette Anleitung für das POI Programm?


    Bitte, wer kann helfen?


    Danke und Gruß


    Thomas

    Hallo Zusammen,


    leider hat mich nach einem "Umbau" mein Medion PNA 470 verlassen. Das Display läuft wahrscheinlich noch, kann ich allerdings nicht testen.


    Ich habe im Moment ein Becker Z215 im Einsatz, vermisse jedoch mein altes Gerät mit dem Sokobana Skin schon, da es einfach (fast) perfekt war.


    Nun meine Frage, die sicher schon häufig gestellt war, dessen Antwort ich leider nicht gefunden habe.


    Welche Medion Modelle laufen mit dem aktuellen Sokobana Skin?


    Danke für eine kurze Antwort, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten Gerät, ggf. eins, bei dem das Display defekt ist, bitte keine Fantasiepreise!


    Gruß


    Thomas

    Super,


    ich hatte vorher den POI Warner installiert. Dort sind mehr POIs, auch aus anderen Ländern.
    Gibt es eine Möglichkeit diese zu konvertieren bzw. mit POIBase zu bearbeiten?


    Danke,


    wie ich sehe hast Du Dich von 89% auf 93% vorgearbeitet, großen Dank schon mal im Voraus.

    Hi Markus,


    ich freue mich schon. Erst mal kann ich mich ja mit der Originalvariante herumschlagen, dann weiss ich Deine Arbeit später sicher zu schätzen.


    Ich habe noch eine Frage: Wie kann ich weitere POIs installieren? Ich erinnere mich schwach, dass dies beim Z 203 mit angeboten wurde.
    Bei der heutigen Installation ist mir aufgefallen, dass nicht die aktuellste Kartenversion mittels Content Manager heruntergeladen werden konnte. Ist dies so von Becker gewollt? Wie war das mit der "45 Tage Aktuellste Karten Garantie"?


    Gruß


    Thomas

    Hi,


    ich habe mir heute ein Z215 gekauft, nachdem meine bessere Hälfte vor einiger Zeit zu einem Z203 gegriffen hat.
    Mit der Bedienung und Oberfläche war ich sehr zufrieden.
    Nachdem mein Medion PNA 470 mich nun verlassen hat, habe ich ebenfalls bei Becker zugeschlagen.


    Aktuell ist das Gerät bei Saturn für günstige 249.- € verfügbar!


    Gruß


    Thomas


    P.S. Ich hoffe auf ein schönes Skin für das Gerät, bin sehr verwöhnt von SOKOBANA ;)

    Kleine Änderung / Ergänzung:


    Ich habe die interne Lautsprecherbuchse ausgelötet / abgeschliffen, da ich diese sowieso noch benutzt habe.
    An zwei Anschlussfahnen löte ich ein Kable und verbinde mit Cradle Nr. 10 (GRND = Minus) und Nr. 12 (PLUS)
    Die Buchse klebe ich gerade mit Epoxidharz an die alte Stelle.


    So muss ich das Gehäuse nicht weiter bearbeiten.


    Ich berichte danach, ob dies sinnvoll war oder nicht.