Beiträge von Grosser P.

    Ich hab die Blitzerwarnungen beim Kauf des Gerätes mit erworben. Soweit alles ok.
    Jetzt war ich eine Woche in Holland unterwegs. Und alle paar hunder Meter kommt
    eine Warnung. Ohne daß auch nur ein Blitzer real gewesen wäre. Manchmal kommt
    die Warnung zweimal direkt hintereinander und sie wird auch angezeigt.
    Dieses 'Achtung Gefahrenstelle' macht einen völlig Meschugge. Wo sitzt der Fehler?
    Oder ist die Niederländische Blitzertabelle ein riesen Fake und man hat mich
    besch.......?
    Ich hab dann in Holland die Warnung abgeschaltet. Man wird sonst rammdösig.

    Moin moin,
    In 75417 Muehlacker existiert eine Friedrichstrasse. Laesst sich ueber Google-Maps
    leicht kontrollieren. Lass ich das Navi im Kartenanzeige-Mode laufen und fahre
    in diese Strasse, wird sie vom navi korrekt angezeigt.
    ABER ich kann sie nicht als Ziel eingeben. Da existiert sie schlicht nicht.
    Koennte das mal jemand mit der aktuellen Kartenversion testen. Ich hab noch kein
    Kartenupdate gefahren. Bin glaub ich noch bei 1/2011. Ich bin ein fauler Hund :-)
    Schoenen Tag noch
    Peter

    Da hilft eigentlich nur eines, massenhaftes zurückgeben der Geräte... Ich verstehe das als üble Schweinerei so etwas zu verkaufen. Mit dieser mießen Qualität macht Navigon sich den Namen endgültig kaputt...



    Macht nix, gehoert ja jetzt sowieso Garmin. Aber vielleicht werfen die
    von beiden Welten das Gute zusammen. (Hoff ich mal blauaeugig)

    Ein paar Worte zur Technik der Mini/Micro-USB Stecker- und Buchsen.
    Diese Technik ist nicht dazu geeignet, taeglich (womoeglich mehrmals)
    betaetigt zu werden. Die notwendigen Kontaktkraefte sind im Verhaeltnis
    zur Groesse der Stecker/Buchsen viel zu gross. Erstens reiben sich
    die Kontaktierungen (Gold/Silber) massiv ab und zweitens laesst die
    Federkraft nach. Wenn Buchsen dieser Bauart auch noch auf Platinen
    geloetet werden, geht die ganze Druckkraft gegen die Loetstellen.
    Und dafuer sind Loetstellen gar nicht ausgelegt, schon gar nicht solche
    kleinen. Und was hinzukommt, die Masse (Minus) Anschluesse, welche
    bei groesseren Kupplungen durch mehrere Loetstellen am Abschirm-
    blech der Kupplung realisiert werden, sind in der Regel bei kleinen
    USB-Buchsen auf eine (wenn ueberhaupt) reduziert.
    Mechanisch sind Mini/Micro-USB Stecker/Kupplungen ein Krampf.
    Aber gewollt von der Industrie. Sie wird als Soll-Bruchstelle in die
    Geraete eingebaut. Dass man sich seitens der EG zum Beispiel
    bei Mobiltelefonen auf den Micro-USB-Anschluss geeinigt hat,
    ist mit Sicherheit auf Lobbyarbeit der Industrie zurueck zu fuehren.
    Zurueck zum Navi. Was da fuer ein Bloedsinn verkauft wird...
    Stecker, welche gerade (!) aus dem Gehaeuse nach unten raus
    schauen... und dort alsbald einen Kabelbruch erleiden, weil das kabel
    auf dem Armaturenbrett aufsteht oder aber die ganze Buchse als
    Wackelkontakt im Geraet endet. Sowas zu reparieren gelingt dann
    nur noch dem Spezialisten mit feinem (SMD-faehigen) Loetkolben.
    Und das auch nicht immer. Ich hab das schon gemacht. Und dabei
    hat der kleine Junge aus der Nachbarschaft intereressante neue
    Worte gelernt.
    Im Ernst, einmal auch nur falsch hingefasst und schon kann
    die USB-Verbindung am A...... sein. Is so.
    Von Remplern, Stuerzen usw. ganz zu schweigen.
    Ich frag mich auch schon, wie lange mein Navigon 40 noch
    nen intakten USB-Anschluss hat.
    Ach ja... ich bin vom Fach. Elektroniker. 35 Jahre Berufserfahrung.
    Nur dass mir hier keiner kommt, ich haette keine Ahnung.

    Die "Kundenrezensionen" bei amazon oder sonst wo, sind meiner Meinung nach mit Vorsicht zu geniessen. 70 % davon sind einfach nicht aussagefähig, es wird einfach mal was dahingeschrieben wie: "Tolles Gerät Super" oder es "stürzt laufend ab" usw.

    Vor allem sind sie nicht representativ. Und wenn eindeutig kein Fachwissen vor liegt (dies liest man ja
    schon aus der Rezension), kann man das Gesabbel komplett kicken. Amazon ist gut, um Preise zu
    vergleichen. Fuer mehr eher selten.
    Just my 2 cents

    Ich kann nichts negatives sagen.
    Samstags festgestellt dass der freshmaps code nicht tut.
    Mail an den Support mit praeziser Beschreibung und
    Registrierungsnummer geschickt.
    Montags morgens war eine Antwort da und DAS PROBLEM
    beseitigt. Freshmaps lief.
    Also wieso da so differente Erfahrungen mit dem Support
    vorliegen, versteh ich auch nicht.
    Was ich fuer wichtig halte: Netten aber klaren Tonfall
    anschlagen. Praezise Beschreibungen des Problems
    uebermitteln. Nicht rumlabern. Alles kurz, eindeutig
    und knackig formulieren. Wenn man der deutschen
    Sprache nicht maechtig ist, lasst es von jemandem
    eures Vertrauens formulieren. Zusammengestammeltes
    Geschreibsel durchsetzt mit Fehlern fuehrt nur zu
    Unklarheiten und Rueckfragen.
    Immer freundlich und geduldig bleiben, auch wenns schwer faellt.
    Und bedenkt, auf der anderen Seite sind auch nur Menschen.

    Hab das 40er Pre in einem Ford Fusion, der nicht gerade leise ist.
    Lautstaerke Wolfgang TTS hoechstens 30-40%.
    Ist absolut ausreichend.
    Entweder dein Geraetchen hat nen Schaden oder du....
    .... aeh dein Gehoer meinte ich....


    :-)
    Im Ernst, das Ding ist wirklich sehr laut einstellbar.
    Schoenes Wochenende.

    Mach VOR dem Update ein Vollbackup auf die Platte oder besser gleich zwei.
    Sicher ist sicher. Kannst ja auch ne CD brennen.
    Dann mit fresh das update machen.
    Jetzt wieder ein Vollbackup mit den neuen Karten. Auch hier
    sicher ist sicher.
    Fertig.
    Hatte mit fresh bis dato auch noch nie Probleme.

    Hab mir vor paar wenigen Monaten das 40er Premium angetan.
    War eindeutig die richtige Entscheidung. Keine Abstuerze bis jetzt.
    So einen schnellen Satfix hab ich bis jetzt noch nicht gehabt. Ich
    arbeite allerdings immer aus dem Standby. Karte noch Q3/2010,
    aber bis jetzt null problemo. Die ausfuehrliche Ansage von Wolfang
    fuehrt dazu, dass ich deutlich weniger auf das Geraetchen kucke wie
    frueher mit meiner alten Transe. TTS ist einfach geil.
    Und dann noch fuer 20 Ocken 2 jahre Kartenupdate! Was will ich mehr?
    Ohne Schnickschnack und nur zum Navigieren ist das Ding meiner
    Ansicht nach klasse.