Beiträge von binokio

    Hallo Leute,


    das finde ich echt interessant, habe gleich am ersten Tag bei Navteq die Version 5.0 für mein 7941 bestellt (ich wurde auch gefragt, was fuer ein Navi ich habe -> ja, das passt fuer ihr Gerät). Habs auch gleich nach Erhalt installiert, war aber kein Problem, das Update lief in ca. 5 Minuten durch, hatte vorher die Version 4.0 drauf.


    Alles läuft wieder problemlos, Radio, Navigation und Telefonmodul!


    Gruss
    binokio

    hallo zusammen,


    folgende Infos kann ich zu der 10-Stimmen-CD liefern (hab sie von einem Becker Händler vor Jahren bekommen):


    Frau 1: Christiane Gerboth (Pro7)
    Frau 2: ???
    Frau 3: "Marlene"
    Frau 4: Seven of Nine (Star Trek Voyager)
    Frau 5: Susi Herzblatt


    Mann 1: Sky Dumont (Santa Maria aus Schuh des Manitu)
    Mann 2: Friedrich Schönfelder (Märchenerzähler, Synchrosprecher "Im Reich der wilden Tiere" und div. Disneyfilme)
    Mann 3: "Xaver" (Gerhard Polt)
    Mann 4: Deutsche Stimme Bruce Willis
    Mann 5: Deutsche Stimme James Bond


    PS: nicht zu verwechseln mit der 14-Stimmen-Version, welche im Netz gekauft werden kann, diese ist umsonst!


    Gruss
    binokio

    Hallo,


    da stimme ich TomB voll zu, habe ein Cascade Pro 7941, für mich das beste Becker, das es je gab, für mich persönlich auch eines der besten Navis, habe einige Freunde die andere Hersteller benutzen (Festeinbau Alpine, Blaupunkt und mobile Geräte wie TomTom, Sony, Garmin).


    Was willst du mehr, brillianter Doppel-RDS-Tuner, CD-Player, super I-Pod-Integration, MP3s von Sdcard/CF-Card, keine CD-Wechsel für die Navigation, alles kompakt auf einer CF installiert, klare und leicht verständliche und verstehbare Navi-Ansagen, TMC, super und einfache Sprachbedienung, gutes integriertes Mobiltelefon,....


    Könnt noch einige Sachen aufzählen, aber eigentlich reicht das schon....und das alles zu einem günstigen Preis!


    Gruss
    Gerhard

    Hallo,


    hatte das Problem auch ein paar mal mit meinem Cascade Pro, gelöst habe ich das Problem immer mit einem Reset, d.h. keine Sicherung rausgezogen, sondern fuer ca. 5 - 8 Sekunden den "On"-Knopf drücken, danach macht das Cascade einen Reboot (Die Beschreibubng fuer das Auslösen eines Resets steht auch im Handbuch, oder auf einem begelegtem zettel...).


    mfg
    binokio

    Hallo,


    diese Frage wird hier nicht besonders gern gesehen, besser ist es sogar, hier solche Fragen gar nicht zu stellen....


    Aber nun zu deiner Frage: nur kopieren alleine klappt nicht, aber es funktioniert trotzdem, wenn du ein bisschen suchst im internet wirst du recht schnell fündig, wie und was zu tun ist, um die cf-karte zu kopieren!


    gruss
    gerhard

    Hallo,


    kann man doch, einfach die Infotaste gleichzeitig mit der Navitaste drücken, danach ins Menu Senorik, da sieht man die aktuell gefahrene Geschwindigkeit und noch einiges mehr!


    Gruss
    Gerhard

    Hallo,


    das Signal wird auch benutzt, um die "ON"-Taste zu beleuchten, wenn das Navi aus ist und das Licht an, somit kann man, wenn es dunkel ist, das Cascade leicht einschalten, da der Powerknopf leuchtet. Mit dieser Funktion kann man leicht testen, ob das Lichtsignal richtig angeschlossen wurde, einfach mal ausprobieren.


    Gruss
    Gerhard

    Hallo Leute,


    ich habe da mal eine Frage. Ich habe ein Cascade Pro 7941 und betreibe das interne Telefon mit einer eigenen SIM-Karte. Manchmal kommt es vor, dass das Telefonmodul nicht richtig startet, d.h. wenn ich das Cascade einschalte (oder mit Zündung einschalte) schaltet sich alles noirmal ein. Es kommt die STVO-Meldung und das Radio beginnt zu spielen. Normal ist dann das Telefonmodul nach ca. 30 Sek. oder so einsatzbereit und hat sich am Netz angemeldet. Allerdings manchmal schaltet sich das Telefonmodul nicht richtig ein, wenn ich dann auf Telefon drücke steht nur "Telefon wird gestartet" und das bleibt dann immer so stehen. Da hilft dann nur Zündung aus und wieder an, danach klappt es wieder.


    Hat noch jemand dieses Problem, tritt nur selten auf,vielleicht alle 1 1/2 bis zwei wochen, aber trotzdem, ist das ein Fall für die Garantie?


    Gruss
    Gerhard