Beiträge von bsefish

    dann machs doch einfach wenn du behauptest das beides gleich ist. das megamemü lief auf meinem becker 7928 perfekt und trotzdem habe ich mir ein navigongerät zugelegt. wenn du deiner sache sicher bist einfach machen und dann hier posten

    Heute kam ein Freund mit deinem 8110 der viel zu lange brauchte beim Satfix. Ich habe folgendes gemacht. Als erstes habe ich ihm eine superschnell Fujui 8GB High Performence Karte gekauft. Werkseitige Formatierung belassen und die Original SD-Karte daruf kopiert. Dann alle Schritte mit den Updats über Fresh ausgeführt. Nur mit Deutschlandkarte. Danach das Upgrade drauf und die einzelnen Länder der ganze Europakarte Q2-2009. Er staunte am Abend nicht schlecht was für ein schneller Renner sein nun 8310 geworden ist. keine 10sec war der Satfix da. also es geht doch was Navigon gemacht hat und die Nörgler sollen es erst mal richtig installieren und die Luft wo anders ablassen als hier im Forum oder auf Navigon meckern.

    8310 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen
    ich habe auch seit kurzem das Upgrade drauf und kann sagen das alles flüssiger abläuft wie bei dem 8110. Der SATfix ist genauso schnell wie bei anderen Geräten, die Menüs klappen sehr schnell auf und auch die Navigation klappt hervorragend. Gewöhungsbedürftig sind die 3 Routenvorschläge. Auch TMC gehr noch besser wie beim 8110. Also ich kann nur sagen ein rundum gelungenes Update. Ich weiß nicht was die stn
    ändigen Nörgler alles nicht beachten oder falsch machen. Einen Rat von mir, kauft euch ein anderes Gerät was net soviel kostet und haltet die Klappe. Wahrscheinlich wollt ihr hier nur die Luft ablassen und motzen weil ihr zu hause nichts zu sagen habt. Diejenigen die meckern als beruf haben sollten lieber zu Hause bleiben und nicht hier den ganzen Tread vermüllen. Bitte achtet immer auf eine saubere Diskussion und bleibt sachlich.

    Nun habe ich hier auch einmal eine Frage. Ich habe schon mit der SUFU gesucht aber leider ohne Erfolg. Deshalb möchte ich hier einmal die Anfrage stellen, gibt es überhaupt irgendwo die Blitzer-Daten für Niederlande für den POI-Warner3 und Navigon7 und meinem Navigon8110?
    Ich habe schon mit vielen Möglichkeiten gekämpft aber immer erfolglos. Ich hatte einige *.asc Dateien mit mit den jeweiligen *.bmp . Diese wurden auch erkannt und importiert, aber wenn ich über die POI-Warner -Verwaltung reinschauen wollte stand drin wie bei den anderen D-Blitzern.
    Geht das überhaupt das man die Holländerblitzer irgendwie in das System einbindet?

    also beim becker 7928 mit original-sw ist es möglich auf tmcpro umzustellen. dies bedarf nur einige änderungen bzw. den austausch von 2 dateien. läuft bei mir einwandfrei dieses tmcpro und wird sogar auch in den verkehrsmeldungen mit extralogo angezeigt. Die software kann das es fehlen nur die lizensen, aber es funzt

    ich habe folgendes gemacht. das starticon von mortscript habe ich auf die hardwaretaste gelegt. somit starte ich den mn6 mit navirunner. lasse mir das icon aber net anzeigen über spb-heutebildschirm. den originalstart von mn6 ohne navirunner (damit das symbol zu sehen ist) kannste doch über den normalen heute-einstellungen realisieren. somit hast du die hardwaretaste zum starten mit navirunner und das originalicon zum start ohne navirunner.

    Den Patch hatte ich auch schon vor einem Monat probiert, klappt einwandfrei. Es werden auch SDHC-Karten bis 6GB gelesen, aber bei den 6GB-SDHC karten kann nur bis ca 4GB geschrieben werden. Meine damit Backup`s von SPB. Mit dem Totalcommander kann ich allerdings bis ca 5GB im PDA kopieren.
    Ich kann nur empfehlen den Patch zu installieren (auf einen 636), es läuft alles sehr viel schneller ab und ist auch zuverlässig.

    habe es gerade runter geladen, kostet nix. wahrscheinlich wie die karten am anfang für pna. Nach installation war ich enttäuscht. es sind definitif die alten karten, nicht zu vergleichen mit der pna-karte. bin enttäuscht.

    Vorweg möchte ich erst einmal dem Forum meinen dank aussprechen, denn so viele nützlich Tipps wie hier gibt es nirgendwo. Durch das Forums läuft mein ASUS636 perfekt mit MN6 und natürlich mit NaviRunner. Mögen einige meine nervigen PN`s verzeihen, mir hat es jedenfalls sehr geholfen. Nochmals dank an alle.
    Jetzt beschäftigt mich aber ein ganz anderes Problem. Gibt es für den ASUS636 mit TMC-Halterung eine Variante die Naviansage mittels einer Muteschaltung auch über das Radio anzuhören? Mit FastMute geht das ja nun leider nicht, da der Asus636 keine kombinierte TMC/Audiobuchse besitzt und außerdem diese nicht zugänglich (da unten) in der Halterung ist.
    Vielleicht hat einer schon an demselben Problem geknobelt?

    Vorweg möchte ich erst einmal dem Forum meinen dank aussprechen, denn so viele nützlich Tipps wie hier gibt es nirgendwo. Durch das Forums läuft mein ASUS636 perfekt mit MN6 und natürlich mit NaviRunner. Mögen einige meine nervigen PN`s verzeihen, mir hat es jedenfalls sehr geholfen. Nochmals dank an alle.
    Jetzt beschäftigt mich aber ein ganz anderes Problem. Gibt es für den ASUS636 mit TMC-Halterung eine Variante die Naviansage mittels einer Muteschaltung auch über das Radio anzuhören? Mit FastMute geht das ja nun leider nicht, da der Asus636 keine kombinierte TMC/Audiobuchse besitzt und außerdem diese nicht zugänglich (da unten) in der Halterung ist.
    Vielleicht hat einer schon an demselben Problem geknobelt?

    als fast Neuling beschäftigt mich eine Frage ganz brennend.
    Wie verhält es sich mit dem Optimizer unter WM5. Ich hatte es vor längerer Zeit schon mal probiert und bin gewaltig auf die Nase gefallen. wollte da MN6.1. in den Ram schieben, leider ging derr schuß nach hinten los. weiß net warum aber es ist so.
    kann jemand sagen ob es sinn macht alles in den ram zuschieben bei WM5?
    gibt es da noch mehr zu beachten als unter WM2003?
    Zur Zeit habe ich folgenden Speicher frei:
    * datenspeicher 26,38 MB
    * Programmspeicher 37,3 MB
    naja könnte ja auch noch die installierten Progis auf die karte schieben, wäre kein problem um noch mehr programmspeicher zu gewinnen.
    wäre über eine auskunft sehr dankbar