Beiträge von bsefish

    Hat sich erledigt. Habe gerade bemerkt das wahrscheinlich der Pfad wo es gesichert wurde von mir sehr unglücklich und dann auch zu lang war. Backup neu gemacht und kurzen Pfad ausgewählt, dann klappte auch die nochmalgie Sicherung. Hatte das Update mit Fresh gemacht, das war mein Fehler.

    Habe heute das neue Fresh installiert und es gleich genutzt ein neues Backup von meinem 8450 zu machen. Klappte einwandfrei. Nun wollte ich dieses Backup zusätzlich auf eine externe Festplatte noch einmal kopieren.Dabei staunte ich nicht schlecht als sich einge Dateien einfach nicht kopieren liessen. Diese befinden sich an folgender Stelle.
    storage_for_software\Installer\install.app\contents\resources
    Die darin befindlichen Verzeichnisse und Dateien lassen sich nicht kopieren. Hat einer eine Ahnung um was es sich da handelt? Mit der alten Fresh-Version wurden diese dort befindlichen Daten ohne Schwierigkeiten kopiert. Oder muß man etwas besonderes da beachten? Ist das nur bei mir so oder geht es anderen auch so? Ich bin sprachlos

    ich habe es auch gerade runtergeladen. Ich war vorher etwas skeptisch, aber wie es aussieht will navigon sich bessern. Die Installation lief diesmal ohne Probleme einwandfrei und ich konnte sogar gleich mein System sehen. also alles ok. So sollte es immer sein

    So erbärmlich die neue Generation.


    * Kein Aktivhalter mehr. Also jedesmal beim rausnehmen das Gefummel mit dem Kabel, das dann frei herumhängt. Beim Aktivhalter hat sich durch die weiter hinten liegende Buchse unauffällig am Armaturenbrett angeschmiegt.



    * also ich habe einen 8450 und bin mit der Eingabe sehr zufrieden und es ist auch besser als mit einem Stift
    * auch der 8450 hat keinen Aktivhalter und das funzt wunderbar, klar muß man jedesmal das Kabel abziehen, aber dafür liegt es dann (wenn man es aufräumt) auch nicht im Auto rum.


    Du mußt dir doch keines kaufen, gehe doch lieber zu TT da bekommst du alles was haben möchtest.
    Das einzigste was ich bei Navigon sehr bemängele ist der Support, denn da habe ich sehr sehr schlechte Erfahrung gemacht. Das Gerät ist spitze und viel besser als TT, doch das ist AnsichtssACHE. Also net nur meckern, sondern umsteigen kann ich dir da nur empfehlen.

    Da wirst Du bestimmt auch keine Antwort erhalten. Die von Navigon sehen doch auch nicht durch und sind noch so arrogant das sie es nicht merken. Es gab ja gott sei dank bis jetzt fast noch kein Update was sofort funzte.

    Die aroganten Herren von Navigon haben es bis heuite nicht auf die Reihe gebracht etwas zu ändern. Auch ich hatte den Support mitte Mai per Telefon kontaktiert. Dort wollte man mir helfen, in dem ich das komplette Live-Modul einschicken sollte mit SIM. Nun sind sage und schreibe fast 4 Wochen um und der Bearbeitungsstatus hat sich noch nicht geändert.
    Dann bekam ich eine Mail, wo stand das das Dessign kurzfristig geändert wurde, weil mit einem geraden Stecker weniger Zugkräfte auftreten und ich doch dafür Verständnis haben soll damit das Gerät länger hält. Wer das Gerät auf dem Armaturenbrett verbaut hat kann einen geraden Stecker nicht gebrauchen der bewirkt genau das Gegenteil.
    Weiterhin noch dreimal deswegen angerufen und immer die gleiche Antwort von den Niestüten, ich solle mich gedulden. Wenn Navigon weiter so mit den Kunden rumspringt müssen wir mal geschlossen denen die Bude heiß machen. Die werden zwar nur über ihren eigen mist lachen aber spüren müssen sie es.
    Kann mir einer mal verraten wo es steht und wie es geht was hier kurz erwähnt wurde mit selbst hand anlegen?
    Wir können Navigon nur raten Ihre Werkstatt und das Büro nach CHINA auszulagern. Die müssen doch sowieso alle schon Schlitzaugen haben vom vielen Verarschen von Kunden, denn dort sind sie weltmeister

    Alles funzt wieder. Bei mir war die device.xml zerschossen. Zum Glück hatte ich noch eine alte ohne TMCpro, die kopiert und alles funzt zur Zufriedenheit. Habe sogar gleich noch das Update gezogen. Habe keine große Veränderung fest gestellt. Ich bin mit zwar nicht ganz sicher aber mir kommt es vor als wenn die Sabine etwas leiser geworden ist.

    Da kommt schon mal ein neues Update und ich kann es nicht aufspielen. Jedesmal wenn ich mit der neuen Version von Fresh mein Gerät suchen möchte erscheint diese Meldung:"Das keine Sicherung gefunden wurde, Fehler 1003". wähle ich dann trotzdem mein Gerät aus erscheint dann plötzlich:" " NAVIGON Fresh not detect a NAVIGON device. Please make sure, that the Navigon device is connected to your computer"
    Habe Navigon angerufen und die erzählten mir das der Fehler bekannt ist und in den nächsten Tage noch ein Update kommen soll. Das ist die größte Frechheit das wieder die Kunden für die Unfähigkeit von Navigon büßen müssen

    Mich hat es diesmal auch erwischt. Beim vorigen Update klappte alles noch wunderbar. Auch heute auf meinem 64bit als admin angemeldet und Update gefahren. Installation klappte ja noch, doch leider kann ich auf mein Account nicht mehr zugreifen. Jetzt verstehe ich ich auch die letzten Update-Betroffenen.
    Da ich ein 8110 und ein 8450 im Einsatz habe sehe ich kein Land mehr. Auch das Umschalten auf das andere Gerät geht nicht. Jetzt stehe ich voll auf dem Schlauch mit dem Navigon-Schie.......
    Was kann man tun damit es wieder funzt.

    Hallo Gleichgesinnte mit schlechtem TMC-Emfang,
    habt Ihr auch den POIwarner4 im Einsatz? Wenn ja einfach einmal deinstallieren, reset und noch einmal probieren ob jetzt der Emfang besser ist. Ich habe dies heute aus lauter Verzweifelung an einer Stelle probiert wo ich mit meinem 8110 immer sehr guten Emfang hatte und mit dem 8450 und dem POIwarner4 überhaupt keinen Balken mehr hatte. POIwarner deinstalliert, reset und plötzlich voller Ausschlag und es dauerte keine 5min hatte ich eine Unmenge von Meldungen im Gerät.
    Wie kann das sein