Beiträge von Panekuck

    Hallo Umleitung, wie auch du sicherlich aus den einzelnen Foren erkennen kannst, haben auch nicht Nutzer des Tomtom Gerätes seit dem Update 4.01 Fw 1.6 die Probleme beim Navigieren.
    Warum bietet Navigon für diese unfähige Software keine Betriebsanleitung an? Muss ich als Verbraucher am iPhone solange rumfummeln, bis ich rein zufällig die richtige Funktion erwischt habe. Lt. EU Recht ist jeder Hersteller verpflichtet, eine lesbare Betriebsanleitung mit zu liefern. Wo bleibt die Betriebsanleitung ?
    Solange wie Navigon im Appstore nicht einen Hinweis auf diese Probleme gibt, sollte jeder Verbraucher dort auch nur einen Stern vergeben.

    Habe 4.01 installiert, iphone zurückgesetzt und alle Pios ausgeschaltet - dennoch ist eine Navigation leider nicht möglich. Im iTunes Store klagen allerdings auch die Tomtom Nutzer über die GPS Probleme nach dem Update auf 4.o.
    Würde mich schon freuen, wenn Navigon und Apple endlich wach werden und Stellung beziehen würden.

    Habe soeben Tomtom zur Reparatur gebracht und ein neues Gerät aus dem Regal ausprobiert - das Gerät hat mir zwar den Standort gezeigt, aber beim Fahren hat sich nur der Pfeil bewegt und die Graphik war eingefroren.
    Bin dann ca. eine Stunde nur mit der 2d Graphik unterwegs gewesen - das bild hat auch mal leicht nachgehangen, aber es gab keinen Zusammenbruch oder Einfrieren des Bildes ( Programmes )

    Ich hatte bisher mit allen Versionen ( 3G, ohne jailbreak, Tomtom Carkit ), keine Probleme. Nun nach dem Update auf iOS4.0 und 1.6 bricht die Navigation mit und ohne Tomton ab und das Bild "friert" ein-es wird z.B. auch keine Geschwindigkeit mehr angezeigt und im Tomtom findet kein Satfix mehr statt. Tomtom ist auch lt.Anzeige nicht mehr angedockt. Lt. Tomtom soll aber das Carkit ohne Probleme mit iOS 4.0 laufen.
    Nach Rücksetzen ( Home + Ausschalter ) kann man wieder ca.15 Minuten Navigieren, dann ...

    Bei mir friert der Bildschirm nach ca. 15 minuten ein - habe ein 3G 16 Gb und Tomtom Carkit, kein Jailbreak usw.
    Nach dem Update auf iOS 4.0 und der Navisoftw. 1.6 macht das Carkit keinen Satfix mehr. Ohne Tomtom ist die Navigation zur Zeit ohne Probleme. Im iStore ( Tomtom Software ) beklagen sich viele Nutzer über die nicht vorhandene Kompatibilität zum neuen Betriebssystem iOS 4.0.

    Danke Ralf25 für den Hinweis,
    ich habe vorher über die Suchfunktion versucht, entspr.Seiten zu finden - leider ohne Erfolg. Ich dachte nicht, dass so viele Nutzer dieses Problem haben u. navigating uber die üblichen Nachrichtenmittel nicht zu ereichen ist, und der Support über diese Foren abläuft.

    Guten Morgen,
    ich habe mit 4.7 die gleichen Probleme, habe nur die stationären Blitzer installiert.Mehrere Versuche, die Firma navigating per E-Mail, Telefon oder Fax zu erreichen ist nicht möglich, da keine Verbindungen angegeben werden oder der Support auf unbestimmte Zeit eingestellt ist.
    Habe das Programm ausgeschaltet und Navigating per Brief um Rücküberweisung des Rechnungsbetrages gebeten.

    Hallo DR1VER,


    auch wenn Dein TMC Empfänger empfangsbereit ist, kannst Du nur die Nachrichten empfangen, die von den Rundfunkanstalten ins Netz gespeist werden.
    Diese Daten werden z.B.in Berlin von der Verkehrslenkungszentrale sehr zeitnah auch im Internet veröffentlicht.
    Da müssen die Rundfunkanstalten nur diese Daten übernehmen.
    Meine Erfahrungen in Berlin mit TMC ist eine einzige Katastrophe - wie Du geschrieben hast kann man sich auf diese Information nicht verlassen.
    TMC wir von den GEZ finanzierten Sendern betrieben - warum sollen die ihren Arbeitstag durch ständige Pflege der eingehenden Nachrichten versauen.
    TMC Pro ( von privaten Sendern ) zeigt hier mehr als 3 x so viel Ereignisse sehr zuverlässig an.

    Hi Sokobana,


    nun muss ich doch noch etwas zu DEINER LEISTUNG und Geduld sagen:
    Es ist wirklich erstaunlich, mit wieviel GEDULD und FREUNDLICHKEIT DU auf die Wünsche der User eingehst - es gibt kein Wort der Häme oder kein Anzeichen von nicht Ernstnehmen der User.


    Also alle Achtung, ich weiss das wohl zu schätzen.
    Viel Spass noch ...

    Hallo Sokobana, Du reagierst ja wirklich schnell! Danke auch. So ich habe ohne USB Verbindung den Softreset gemacht, im 2. roten Schirm auf die o gerückt, es tat sich ein Reset-Menue auf.
    Die USB Verbindung eigest. und ActiveSyn. gezündet / gestartet
    im Fenster von ActSy konnte ich die einzelnen Dateien des Medion sehen, im Exploren aber waren die Dateien nicht zu sehen ( nur Mortskript ) und nicht die Unterdateien.


    Nun nochmals danke ...