Beiträge von mpaxx

    Hallo, die Frage, ob das Cascade in der Schweiz erhältlich ist, kann ich mit einem grinsenden Ja beantworten.
    Für meinen BMW E34 M5 Touring wollte ich unbedingt ein Becker DIN1-Gerät einbauen, darum habe ich mir noch vor dem Kartenupdate eines bestellt, um nicht plötzlich leer auszugehen.

    Hallo allerseits!


    Aus privaten Gründen hatte ich im letzten halben Jahr beinahe keine Zeit, dieses Forum regelmässig zu besuchen...und vermutlich wurde meine Frage bereits einmal beantwortet. Vor einigen Wochen habe ich mir bei garmin.ch eine DVD für's Nüvi 660 zuschicken lassen. Ist es nun nötig, einen Freischalt-Code genau für diese DVD zu haben oder genügt der alte Code auf dem gelben Zettel?


    Meine zweite Frage bezieht sich auf die CN9, ist bereits bekannt, wann die CN10 zu haben ist?


    Danke und Gruss an alle


    mpaxx

    Ich habe vor, in den nächsten Monaten ein Cascade System ( xx44 oder pro, Unterschied?) in meinen Wagen einbauen zu lassen. Zwei Fragen interessieren mich vor dem Kauf:


    1) Ist bereits bekannt, ob demnächst eine neue Version des Cascades auf den Markt kommt (schnellerer Prozessor, ...)


    2) Noch brennender interessiert mich, wann eine neue Kartensoftware für's Cascade rauskommt? Ich habe was gehört von Juli 2007!?


    Gruss und danke für die Infos


    mpaxx

    Vielleicht kennt jemand eine vollständige Karte von Tschechien (CZ), nächstens verbringe ich dort meine Ferien. CN9 deckt Prag und Umgebung gut ab, der Osten des Landes ist jedoch nur rudimentär erfasst.


    Teleatlas hat, falls ich mich nicht täusche, eine CZ-Karte im Angebot, wie sieht's mit Navteq aus?

    Nein, die Pois lasse ich mir nicht anzeigen, mit Ausnahme der Blitzer :D


    Nein, daran kanns nicht liegen, ich vermute immer noch ein Problem mit dem beta-Poi-Loader oder halt doch ein Hardware-Problem (defekte Speicherchips).


    Falls jemand das Nüvi 660 schon mal formatiert hat, würde mich brennend interessieren, welche Grösse formatierbar waren. Wie gesagt, bei meinem waren es, falls ich mich richtig erinnere, 1.87 GB! Meiner Meinung müssten es doch etwas mehr sein...?

    Leider hat mein Nüvi 660 heute ein Verhalten an den Tag gelegt, dass ich besser nie sehen möchte:


    Urplötzlich hat es im Sekundentakt das Refreshing der Karte "vergessen", d.h. von oben nach unten wurde der Nüvi-Bildschirm sukzessive weiss...Einzig der Zeiger blieb erhalten, in die Menüs konnte ich zurückswitchen, nach erneutem Umschalten auf die Karte war ausser einem "Bildneuberechnung" keine Karte mehr zu sehen.
    Danach habe ich mal die CN9 abgeschaltet und wollte mit der worldbasemap routen, hat aber auch nichts gebracht, es war immer noch nichts zu sehen.


    Es blieb mir nichts anderes übrig, als das Nüvi aus- und wieder einzuschalten, vorher habe ich jedoch die SD-Karte mit vielen Pois (ca. 15000) rausgenommen. Danach gabs keine Probleme mehr, die nächsten Tage ohne SD-Karte werden zeigen, ob's an ihr liegt.


    Am System kanns eigentlich nicht liegen, erst vor 2 Wochen habe ich das Nüvi formatiert (fat32) und mein backup vom Laptop aufgespielt. Dieses hat perfekt funktioniert, auch TMC war i.O.



    Mein Gefühl meint, es liege am Poi-Loader 2.4.x beta, solche Probleme sind mir mit dem Loader 2.3.x nicht vorgekommen. Uebrigens, mit einer anderen SD-Karte hatte ich ebenfalls letzte Woche einen Hänger, das Nüvi machte keinen Mucks mehr.
    Oder es handelt sich um ein Hardwareproblem, meistens hängen die Probleme mit Speicherbausteinen zusammen, das kenne ich von frühren Computerproblemen.
    Beim Formatieren des Nüvis hat mir Windows Explorer eine formatierbare Grösse von 1.87 GB angegeben, sollten es nicht 2 sein?



    Ein etwas ratloser Nüvi-User... ?( ?( ?(

    Wenn dir das weiterhilft, gerade heute ist mir nach einer ca. 3 km langen Tunnelfahrt ganz am Ende die Meldung "kein Satellitenempfang" entgegengesprungen...als ich vor einem Monat den Arlberg durchquerte, hat das Nüvi 660 (mit firmware 3.5) ganz brav bis zum Tunnelende geroutet ?(


    Meistens ertönt keine Meldung, aber ab und zu dann doch wieder! ?(

    Danke, nun hat's geklappt!


    Nachträglich habe ich das GupDate.gcd file gelöscht, wird ja anscheinend nur für das Updateprozedere benötigt.


    Wie steht's mit dem "GarminDevice.xml" (im Garmin-Ordner), darf dieses file ebenfalls gelöscht werden oder handelt es sich um was brauchbares?