Beiträge von Navinoob

    Mangels F50 (=F20+T1+Bluetooth) kann ich nicht viel dazu beitragen aber als Besitzer des F20 versuche ich es trotzdem (Fettschrift):


    1. Wenn das Ladekabel im Navi eingesteckt ist, lädt es den B2+ mit und umgekehrt?


    Keine Ahnung. Ich ging davon aus, dass das B2+ keinen eigenen Akku hat.


    2. Ziel im Ausland wählen. Wie? Erst entsprechende Karte unter den Voreinstellungen wählen, Ziel speichern (Fav.) und wieder zurück zur D-Karte? Schaltet er autom. um? Oder muß man über die Grenze fahren und dann...


    Muss ich auch passen, habe nur DACH aber ich denke, Du wählst das Zielland und dort die Adresse und wie immer sollte der Rest nach der Bestätigung automatisch passieren. Kann mir net vorstellen, dass man da hin und her schalten muss.


    3. Sind die Modelle F20-F50 gleich, bis auf die jeweiligen zus. Auststattungsmerkmale?


    Ja, das Grundmodul (NAVI) ist immer das F20.


    F20 = Grundmodul
    F30 = F20 + T1
    F40 = F20 + Bluetooth Modul
    F50 = F20 + T1 + Bluetooth Modul


    Zusätzlich gibt es noch die Option "EUROPA" (mehr Länder als DACH).


    Man möge mich im falle eines Falles bitte korrigieren.


    4. Was würdet Ihr als besonders pos./neg. bewerten?


    Hmmmm, schwer zu sagen, je billiger, desto mehr Abstriche aber ich kann nicht klagen, ausser dass mich mein F20 manchmal nach anderen Kriterien führt, als ich es gerne hätte aber bisher bin ich immer gut angekommen. Ich sage: Gutes Navi zu nem fairen Preis (wenn man mal die Preise beim Zubehär nachkaufen ausser 8 lässt). Jeder setzt eben andere Prioritäten. Hervorheben möchte ich aber den GPS Chipsatz, SirfIII war für mich der Hauptentscheidungsgrund, das Ding ist Klasse und kannte ich schon bei meiner Notebook Navigation vorher.


    5. Wie zuverlässig ist die F-Reihe? Mit was kann/muß man rechnen?


    Ich kann mich nicht beschweren, bisher läuft es einwandfrei, noch nie ein Probelm gehabt. Ist aber nur auf mich bezogen, kann bei anderen anders sein. Was natürlich generell kaum gehen dürfte (unabh. vom Herstller): Tunnelfahrten. Aber nach dem Tunnel geht es ruck zuck weiter.


    6. Würdet Ihr die F-Reihe weiterempfehlen?


    Ja.


    7. Tips und Tricks- nach dem Motto, schon gewusst? Gibts da was?


    Nunja, Ziel eingeben, losfahren, ankommen. Was will man mehr ?? Ok, ich habe mir noch einige kostenlose POIs installiert (MCD, Post, was man halt so brauchen kann).


    8. Ist es üblich, dass es der SD-Karteninhalt nicht noch zus. auf CD/DVD beigelegt wird (Backup)?


    Bei den normalen F20 ist nichts dabei, außer dem KFZ Ladekabel und den dünnen Heftchen. Bei der EUROPE Version weiß ich es nicht, die gabs damals bei meinem Kauf noch nicht. Bei mir war noch nicht mal eine SD Karte dabei, da meine DACH Karte im Gerät abgelegt ist. Wird bei den anderen NICHT Europa Versionen verm. auch nicht anders sein.


    9. Sind Karten auch im Gerät gespeichert?


    Siehe 8. ....


    Vielleicht kann ja auch jemand mit ner EUROPA Verison was dazu sagen, denn ich denke, hier wird wohl aus Platzgründen eine SD Karte dabei sein ....

    Soweit ich weiß, ist das irgend eine Linux Geschichte oder irgendwas eigenes, jedenfalls nix, was von ActiveSync unterstützt wird.


    Karte kopieren => keine Chance

    Nunja, die Verbindung klappt normalerweise auch ohne SP und IMHO hat der F20 eh nur USB 1.1 und nicht 2.0.


    Aber wie bei fast allen USB Geräten MUSS man die Software VORHER installieren BEVOR man das Gerät einsteckt, damit XP den Treiber finden kann, dann klappts auch mir dem Nachbarn ....


    Zumindest haben es die meisten vor Dir auch hinbkommen, daher kann ich nur eine falsche Reihenfolge/Bedienung bei Dir vermuten.


    Denn sonst hätten ja alle ihre Geräte ohne SP2 (das es noch nicht soooo lange gibt) nicht nutzen können.

    Beim Mediamarkt in Stuttgart aktuell für 129,- Euro, zumindest letzte Woche noch ....


    Aber mir wäre lieber, man könnte das B2+ Modul günstiger bekommen ....

    1. Das F20 ist kein Windows CE Gerät, das dürfte aber bereits aufgefallen sein, wenn man hier einwenig mehr als seine eigenen Beiträge liest .... ;):D


    2. Die 8 Laustärkestufen haben immer 8192 (8k) Sprünge, ergo ist mit 70000 sowieso nix machbar und da 65535 der höchste Wert zu sein scheint, wird mit 70000 eh nix mehr gehen. Wer meint, er hört lauter (was bei der Differenz (wenn möglich) sowieso fats keinen Unterschied macht).

    Was hat das B2+ gekostet ??


    Habe hier noch das T1 aus der Zeit, als das B2+ noch eine Illusion in den Hirnen der Entwickler war .... ;):D


    .... und würde es gerne austauschen.


    Nunja, normalerweise kann man (zumindest bei Nokia) einzelne Nummern versenden. Musst mal schauen, ob Deins nichta uch sowas wie ne Art Visitenkarte verschicken kann.


    400 Adressen einzeln übertragen wird aber ganz schön happig. Müsste doch eigentlich per Sync. irgendwie gehen aber mangels B2+ kann ich Dir da leider auch net weiter helfen.

    Zum N20 kann ich nix sagen, ich habe das F20.


    Aber vielleicht ne Info zum Saugnapf:


    Du hast schon den Hebel nach dem Anpressen umgelegt ??


    Ich habe immer das umgekehrte Problem: Wenn ich den Halter wegmachen will, muss ich immer ewig rumtüddeln, bis sich das Ding nach dem Lösen des Hebels endlich von der Scheibe löst ....

    Übrigens sind auf "neuen" Karten u.U. auch Straßen drauf, die zum Teil länger als 2 Jahre schon nicht mehr aktualisiert wurden ....


    Daher kann man "aktuelles Kartenmaterial" so und so sehen .... ;):D

    Zum einen macht eine Suche während der Fahrt nix aus, da der SirfIII Chipsatz bekannt dafür ist, daß er einer der schnellsten ist und auch unter widrigen Umständen immer noch ein gutes bis sehr gutes Verhalten an den Tag legt.


    Zudem widerspricht Deiner Theorie die Aussage, daß es beim TE mal geht und mal nicht und scheinbar von den EIN/AUSSchaltvorgängen abhängt.


    Zum andern eine Frage: Firmware aktuell und das Service Pack schon installiert ??


    Ok, ich hatte die Probleme auch ohne Service Pack nicht, daher scheint da doch irgendwas im "Wacklerbereich" zu liegen.



    Aber mit dem "währen der Fahrt Sateliten suchen" hat das ganz sicher nix zu tun. Die Verzögerung dadurch dürte innerhalb 1 weiteren Minute liegen, wenn überhaupt.