Beiträge von Marco73

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.


    Aber ... das kann doch unmöglich der Ernst der Leute bei Medion sein?
    Ich kaufe ein neuwertiges Gerät, dass erst nach Neuinstallation - vielleicht! - richtig funktioniert?

    Moin Moin zusammen,


    ich habe die Forensuche bemüht, bin aber nicht fündig geworden - hoffentlich frage ich nichts, was hier schon x-mal angesprochen wurde...


    Ich bin gestern "endlich" das P4635 los geworden und habe eine Testfahrt mit dem X4545, PE 6.1.94281 gemacht und war ziemlich begeistert.
    Bis ich dann ins Hauptmenü zurückgegangen bin und auf "Neues Ziel" geklickt habe - und sich nichts mehr tat. Der "Button" blieb "herunter gedrückt", das Gerät gab einen Quittungston beim Berühren des Screens aus - und das war's.
    Erst ein Hard-Reset (also über langen Druck auf die Russentaste) oder - wie sich später herausstellte - zweifacher Softreset (also kurzer Druck auf die Russentaste, dann Klick auf das "Neu laden"-Symbol) brachte das Gerät wieder zur Funktion.


    Wie sich zeigt, ist es ein reines Glücksspiel, ob ich ein Neues Ziel eingeben kann oder die Software wie oben beschrieben "einfriert".


    Einmal fror die Software zudem nach einer längeren Rotphase an der Ampel beim Navigieren ein.



    Habe ich da ein faules Ei ersteigert (war original verpackt, aus einem Tombola-Gewinn) oder ist das ein schon bekanntes Problem, für das es vielleicht sogar schon ein Update gibt?

    Moin Moin zusammen,


    nach langer Zeit des Fluchens über die sich immer wieder verabschiedende "Adaptive Navigation" des P4635 ist heute ein X4545 in meinem KFz gelandet und das P4635 wird an Vaddern vererbt.
    Justamente im Moment der ersten Einweisung in das Gerät zeigte sich, dass ganz offensichtlich der Akku vom P4635 platt ist - obwohl eigentlich ständig in der aktiven Halterung (und somit unter Dauerstrom), schaltete das Gerät sich nach dem Start bei Eingabe der Pin-Nummer gleich schon wieder aus.


    Gibt es Ersatzakkus für das Gerät? Und - falls ja - bekommt ein Grobmotoriker den Austausch hin?
    Oder hilft nur: Hinnehmen und das P4635 eben - wie bislang ja auch - unter Dauerstrom betreiben?

    Welche Beiträge deutest du so? Dieser Umstand wäre für mich neu. Die Adaptive Navigation ist eine Komponente, die vom GoPal 5 Update unabhängig ist. Daher musst du die nach dem Update auch erneut von CD / DVD installieren.


    Ok.
    Also Interpretation: Schlecht, Sechs, Setzen. :-)

    Oh, sollte ich mich beim Preis so verguckt bzw. in der Erinnerung 'was vertauscht haben? Na, ausschliessen will ich das nicht.


    Wenn ich so einige hier gefundene Beiträge richtig deutete, muss man aber doch das Update mit TMCpro ziehen, weil sonst die adaptive Navigation weg ist?


    Hm, vielleicht läuft die dann ja anschliessend stabiler?
    Derzeitz noch klinkt sie sich von Zeit zu Zeit ja einfach mal so grußlos aus dem Geschehen aus...

    Tach zusammen,
    ich habe die Forensuche gerade schon bemüht, bin aber nicht fündig geworden - daher hier meine Frage.


    Wo ich mir gerade die neueren Karten auf mein P4635 gezogen habe, komme ich ins Grübeln hinsichtlich des Updates der Software auf die im Shop angebotene Version 5.5: "Lohnt sich das?"


    Könnt Ihr skizzieren, was mich an Änderungen erwartet?
    Die Shop-Beschreibung spricht nur von einem detaillierten Fahrspur-Assistenten.


    Ist das die einzige signifikante Änderung für die (wenn ich mich nicht irre) 149,- Euro?