Beiträge von Thinman

    Bei mir get der erste SatFix sehr fix (sorry... :D ).
    Was mich viel mehr irritiert, sind die viel zu oft auftretende GPS Aussätzer (No GPS).
    Ich fahre größenteils die selben Strecken wie mit den vorgänger Version von daher habe ich ein recht gute Vergleich.
    Hardware blieb das selbe (Dell Streak 5) von daher kann es nur Navigon sein.
    Richtig nervig ist es (kam bis jetzt 3 oder 4 mal vor) wenn es auch nach mehreren Kilometern kein Empfang ist.
    Merkwürdige weise, wenn ich dann Navigon beende und neu starte, hat es sofort GPS Empfang.
    Nach so vielen Jahren Entwicklung würde man etwas mehr erwarten... anderseits es ist ja Navigon...


    Gruß,
    Thinman

    Ich habe ein Dell Streak und kein Lenovo aber hast Du schon mal versucht die 3G Verbindung auszuschalten und nur durch WLAN zu verbinden? (Falls dies möglich ist).


    Was Du auch probieren könntest, Navigon komplett auf die SD Karte aus zu lagern. (App2SD) Vielleicht findet es Fresh dann. (Oder meintest Du das mit den Einstecken eine SD karte?)


    Wenn der Kartendownload doch klappt und Navigon läuft würde mich etwas interessieren:
    Hast Du auch das Problem dass bei Reality View die Schilder ganz klein im oberen linke Ecke stehen und so gar nicht zum stylisierten Autobahnspurverlauf passen. (Und unleserlich klein dargestellt sind)?
    Von den restlichen mikrigen Anzaigen mal gar nicht zu reden... (Ankunft, Speed, etc.)


    Es ist wirklich ein Trauerspiel was Navigon mit diesen Release geleistet hat. Eine (vollständigen) Tablet unterstützung sieht auf jeden Fall anders aus...


    Gruß,
    Thinman

    Fand ich nach dem ersten Lesung auch merkwürdig weil die Bilder schon ein fertiges Produkt suggerieren.
    Ich nehme an die brauchen die Zeit um die Bugs (hoffentlich alle) zu finden und eliminieren.


    Vor ein paar Jahren liefen die PNA geräte fast alle auf WinCE. Ich weiss es nicht auf was die neue Navigon PNAs laufen aber ich vermute die portierung ist nicht ganz trivial. Wobei sowohl iOS als auch Android eine Unix "untergrund" haben, was die Sache sicherlich erleichtert. Wahrscheinlich ist auch das der Grund warum der WP7 Version ein andere Timeline hat.


    Gruß,
    Thinman

    Heute gab bei Engadget was neues über die nächste Navigon Version:


    Garmin demos upcoming MobileNavigator


    In den Bilder sieht man das neue Flow Interface in etwas mehr detail.
    Die Infobar oben hat jetzt endlich 3 einträge (auch die aktuelle Geschwindikeit steht da).


    In den Article steht dass es als Upgrade kostenlos wird (in wie weit das auch auf Europa zu trifft wird sich zeigen. Genau so wie der Update der Select version.)
    Als release Date steht da was von einigen Monaten... also wahrscheinlich Weihnachten.


    Gruß,
    Thinman

    Ich habe 3.6.2 auf ein Dell Streak 5 am laufen.
    Es wäre eine perfekte Lösung, würde navigon mit den höheren DPI des Displays klar kommen.
    Das tut es leider nicht. Die Texte & Iconen sind mikrig und beim Reality View sind die Autobahnschilder sehr klein und verrutscht. Passen nicht zu dem Pfeilen.


    Ich nehme an Navigon wird diese Probleme nie beseitigen. (Die machen zwar gute Programme aber ihre Kundensupport ist hundsmiserabel...)


    Schade...
    Gruß,
    Thinman

    Ich habe jetzt einige mal Soft Resets gemacht und jetzt startet es auch bei mir.
    Allerdings findet es keine Satelliten.


    Edit: GPS ist auf COM4 und Baud ist: 4800


    Jetzt habe ich nur noch das Problem dass es beim drehen zu Landscape mode, dreht MN das Bild nicht richtig mit. Es ist abgeschnitten und springt nach ein paar Sekunden zurück auf Portrait, egal wie ich den HD2 halte.
    Gibt's dafür eine Lösung? Eventuell ein andere RES File?


    (BTW. es ist die 30 Tage Testversion von MN 7.3.4.)


    tomwismann: es ist schön zu hören dass es geht! :)


    Gruß,
    Thinman

    Servus Allerseits,


    hat es von Euch jemand geschafft MN7 auf ein HTC HD2 zum laufen zu bringen?


    Ich habe es vom DVD auf ein 16GB SD Karte installiert.
    Nach dem einlegen der Karte wurde Navigon auch auf der HD2 installiert und ein Icon in den Startmenü zugefügt.
    Nach dem starten passiert allerdings garnichts... besser gesagt das ganze System wird träge.


    Gruß,
    Thinman

    Hi!


    Ich denke das wird nicht gehen (zumindest nicht einfach). In den ini Files ist nichts drin was diese Sensortasten beeinflussen könnte.
    Die Tasten werden meine Meinung nach direkt über die Shell.exe mit Leben befüllt.
    Wenn diese nicht läuft, gehen auch die Tasten nicht.
    Im Registry habe ich auch nicht fündig geworden (es gibt PDA's bei dem die hardwaretasten im Registry zugewiesen werden, beim Becker ist dies nicht der Fall).


    Ich habe eine kleine Programm geschrieben womit ich einfach nacheinander alle Keycodes durchprobiert habe, aber ohne Ergebnis...


    Gruß,
    Thinman

    Zitat

    WOW, nur hoffentlich gibt es dies für alle Städte und nicht nur, wie bei iGO8, in D für Berlin, Köln und noch ein paar ganz wenige.


    Tja Achim, da brauchst du keine Angst zu haben... :D
    Das ding kommt nie nach Europa.
    Bei http://www.navigadget.com/ gibt's jede woche mehrere neuvorstellungen diese Art.
    In Japan und Korea (Süd :D) sind die Städte so hochwertig digitalisiert das solche Geräte da schon altäglich sind (und dazu auch noch mit TV Empfang).


    Gerade wegen den (noch) Fehlende 3D Digitalisierung sind aber diese geräte für Europa fast unbrauchbar. Verglichen mit die Qualität diese Systeme ist iGo nur eine spielzeug...


    Hier nochmal zwei Bilder die ähnlich viel Realismus bieten.


    Gruß,
    Thinman

    Letzte Update schon drauf? (1.1.2)


    Du kannst auch versuchen auch der System Software neu aufzuladen.
    Beide sind auf der Becker Seite und nach einen online Abfrage mit Gerätenummer herunterladbar.


    Gruß,
    Thinman

    Hallo @tomic,


    ich habe zwar eine 7928 aber ich habe MN 6.5 drauf.
    Damit habe ich einmal eine Route gefahren allerdings habe ich dabei das gerät nicht in standby geschaltet.
    Ich habe jetzt eine Route geplant und gestartet (ohne tatsächlich zu fahren) und dann in Standby geschaltet. Nach dem wiedereinschalten habe ich erst die STVO blödsinn bekommen und wurde in den Becker Main Menü zurückbefördert. Allerdings bei erneuten antippen des Navigation Knopfes ging mein navigation weiter (MN war nur in der Hintergrund aber es lief weiter).


    Wie gesagt es ist nicht der Becker Software aber deine musste eigentlich änlich verhalten. (es basiert ja auf MN 6.5, nur etwas abgespeckt)


    Gruß,
    Steve

    Hi Allesklar,


    ich habe es umgekehrt gemacht, erst der Systemsoftware draufgespielt und dann noch der Update hinterher gejagt.
    Es ist auf jeden fall sehr "hilfreich" dass Becker garkein hilfe bezüglich der reihenfolge gibt...
    Bei mir hat es aber geklappt und ich denke so richtig kaputt machen kan man das ding nicht (das ist aber eher eine vermutung...)


    WinCE ist ja in ROM und wenn der update eventuell fehlschlägt, kann man durch Activesync immer noch das alte software aufladen.


    Ob man tatsächlich beide braucht oder ob der Update alleine reicht... keine ahnung.
    Wenn du lust und zeit hast, öffne einfach beide zips und schau mal rein welche files drin sind. Es gibt dabei auch scripte wo drin steht was gelöscht und was kopiert wird.


    Gruß,
    Thinman

    Kann es sein das am Samstag Abend nichts los auf der Strassen ist, und damit nur eine armselige Meldung zu empfangen gibt? :D


    Startest du MN7 direkt statt der shell.exe?
    Leider werden die SoftKeys und der Becker Knopf durch den (Becker)shell eingebunden. Ich habe leider in der Registry keine einträge dafür gefunden und die Hardware Codes konnte ich auch nicht herausfinden.
    Komische weiser funktioniert die Lautstärke-regeleung auch ohne der shell...
    Es gab mal eine kleine mini-tool (Keyhook.exe) womit man die codes für den Hardware keys auslesen konnte, leider funktioniert es bei CE5.0 es nicht mehr.


    Unter diese link gibt es ein remapper, allerdings steigt es auch aus mit hook fehler.
    Die source ist dabei, vielleicht kannst du was damit anfangen...


    Gruß,
    Steve