Beiträge von Eldorado

    Hallo


    Hatte das Gerät aus der Verpackung gekommen und IGO 8 installiert. Da gab es schon ein "Out of memory" Fehler. Ich hatte noch ca. 27 MB zur Verfügung gehabt. Auf dem Gerät läuft WM5. Egal was ich mache...es geht nicht. Igo 2006+ läuft ohne Probleme !

    Hallo


    ich sehe in der Liste den VPA Compact GPS von Vodafone. Habe das neue Gerät mit IGO 8 bestückt und bekam beim ersten Start eine Fehlermeldung das nicht genug Speicher zur Verfügung steht. Also alle Gebäude gelöscht....und immer noch zu wenig Speicher.
    Hatte 24 MB Speicher frei gehabt, nachdem ich einige kleine Programme auf meinen VPA hatte war noch 17 MB Platz. Wie gesagt, IGO 8 lief von anfang an nicht - IGO 2006+ ( mein gutes alte ) läuft ohne Probele.


    Warum braucht IGO jetzt so viel mehr Speicherplatz oder wie bekomme ich es doch zum laufen.


    Eldo

    Hallo
    habe rund um Bocholt auch diese Probleme mit neuen Straßen ( B67n ). Da Routet IGO 8 auch als Geisterfahrer die falsche Abfahrt runter oder will auf der Schnellstraße drehen.
    Zudem wird die Fahrt zur A3 jetzt auch über eine Landstraße und durch ein Gewerbegebiet geleitet anstatt direkt über den Autobahnzubringer !


    Klasse Routenoption !


    Eldo

    Hi


    Habe mal einen kleinen Ausschnitt aus der Datei genommen ( Zahlen habe ich gelöscht ):


    $GPGSA,A,
    $GPGSV,
    $GPGSV
    $GPGSV,
    $GPRMC,
    $GPGGA,


    Habe auch gerade das Program runtergeladen und den ersten Track versucht umzuwandeln.Wenn ich aber als Eingabevormat MN6 nehme, möchte das Programm keine TXT Datei sondern eine rte haben, das ist aber die Datei die Navigon bei mir erzeugt. Wenn ich NMEA nehme sind keine verwertbaren Daten enthalten.
    Beim Koordinatenpaar aus Textdatei - weiß ich auch nichts mit anzufangen.
    Kannst Du mir da eine kleine Einleitung geben ?


    Danke
    Eldo

    Hi


    So, habs mal getestet . Sonntag um 16:00 Uhr angemacht und Auto nicht bewegt - heute um 6:00 Uhr und um 16:00 Uhr jeweils 5 KM gefahren und ich habe eine Datei von 30 MB - nach den Packen 1,67 MB.
    MN nimmt die ganze Zeit die Daten auf - GPS Tuner aber wohl nur bei bewegung.
    Das nächste Problem ist das ich die TXT Datei vom MN nicht auf das Google Earth Format bekomme. Das Top Trans 50 Programm läuft bei mir irgendwie nicht !
    Gibt es da noch eine andere Freeware ?


    Eldo

    Speicherkarte - ja, ist richtig, da ist noch Platz. Bin aber echt nur 15 Km gefahren und es waren 3 MB.
    Habe aber auch noch das Problem das ich die Daten nicht in Google Earth importieren kann. Top Trans 50 läuft bei mir nicht. Beim Start kommt immer der Installer !
    Sonst habe ich es mit Map Calibrator gemacht.


    Eldo.

    Hallo


    Istrien ist bei Navigon ja noch ein weißer Fleck auf der Landkarte. Besteht auch die Möglichkeit eine andere Karte im MN anzeigen zu lassen oder ist noch eine Karte geplant ?


    Gruß
    Eldo

    Hallo


    Habe bis vor kurzem mit dem Program. VirtComMgr den Com Port von Com 2 auf Com 5 aufgeteilt und gleichzeitig MN5 und eine 3er Version vom GPS Tuner laufen lassen um die Tracks aufzuzeichnen und nacher bei Google Earth abzuspielen.
    Wenn ich das jetzt mit dem MN6 mache braucht er für jedes Fenster das er öffnet ( incl. Start ) fast 15 Minuten. Klar kann ich auch in der Navlib den GPS Track auf 1 stellen, da hatte ich aber auf 15 KM schon 3 MB an Daten. Beim GPS Tuner sind es nur wenige KB.


    Gibt es noch eine andere Möglichkeit die Tracks ordentlich aufzuzeichnen ? Am besten mit einer Freeware !


    Danke
    Eldo

    Hallo


    Ich nehme den GPS Tuner mit aufs Boot und sehe mit dann in Google Earth die Strecke nachher noch mal als Track an da der GPS Tuner die Daten speichert. Wen nich aber zusätzlich noch den Navigon 5 laufen lassen möchte geht es nicht.
    Er findet die Sats nicht. ODER gibt es auch eine Möglichkeit die Daten aus Navigon auszulesen und ins KML Format zu bringen - dann aber nicht nur bei einer Navigation sondern auch einfach nur in der Kartenansicht !


    Wer weiß da eine Lösung.


    Danke
    Claus

    Hallo


    Wie sieht es aus, wenn ich auf einer Route von 1000 KM durch Deutschland in 800 KM einen Stau habe. Das Navi soll ja dann melden, das ein Stau auf der Strecke ist, oder meldet es erst wenn ich in der nähe vom Stau bin ?


    Wenn ich aber noch 800 weit weg sein sollte, ist der Stau wohl nicht mehr da wenn ich ankommen würde.


    Wie verhält sich TCM ?


    Gruß
    Eldo

    Kann ich nicht mehr Routen am PC erstellen und übertragen ?? Muss ich jetzt immer ganze Karten übertragen ? Was ist wenn ich D und NL auf der Karte habe ? Muss ich dann wärend der Fahrt die Karten wechseln oder kann ich durchgehend Navigieren ?


    Bis jetzt habe ich noch MN 4 und damit geht es ( Map Export )


    Eldo