Beiträge von heimsurfer

    Das Problem hatte ich auch mit dem c55o Habe garmin angeschrieben, wurde auf upgrade der firmware vertröstet...bis heute kein upgrade....ich war sauer, das Navi schickte mich auf die unmöglichsten Straßen, nachdem ich Autobahnen ausgeschlossen habe.Habe mr nun den Medion PNA 470 gekauft. Habe nun endlich wieder ein Gerät, dass ich vertrauen kann.


    Gruß!
    MANFRED


    Handbuch findest du unter: http://www1.medion.de/site/ser…port/treiber_~u~_updates/
    Einfach in die Volltextsuche PNA 470 eingeben, und die Handbücher kannst dann downloaden.
    Gruß aus Linz!
    MANFRED


    Bin von Linz nach Passau gefahren um mir auch das Teil bei Aldi zu kaufen....habs aber im Auto noch net getestet.

    Danke für deine hilfreichen Tipps Souljacker.
    Werde noch viel hier durchschmökern....und dann eine Entscheidung treffen.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Gruß-
    MANFRED

    Hallo zusammen!
    1.)Welche Einstellungen kann man bei der Routenplanung vornehmen?
    Ich meine , ob man Autobahn ausschließen kann,( und was man noch ausschließen kann ).
    und wie er sich bei der optimalen Route verhält.


    2.)Hat das Gerät auch Sprchausgabe....Straßennamen....oder Abbiegehinweise.


    3.)Kann man die eingegebene Route am Gerät simulieren, Abbiegepunkte abrufen. oder Gesamtstrecke auf Kart einsehen?


    Ich habe zur Zeit einen Garmin c550 und ich bin mit der Routenführung in keiner WEise zufrieden. Wenn man bei ihm die Autobahn und Fernstraße ausschließt ( Leider kann man die Autobahn nicht alleine ausschließen ), holt er einem auch von der Bundesstraße runter.......und führt die Route über die unmöglichsten Straßen.
    Weiters kann ich da nur 2 Optionen einstellen: kürzeste Zeit und kürzeste Strecke.
    Wäre um Hinweise sehr dankbar, da ich umsteigen möchte und den 7000T nicht kenne.
    Danke euch!
    Gruß aus Linz-Österreich
    MANFRED

    Habe nun das Problem auch an garmin.de gemailt....vor 4 Tagen....bis jetzt leider noch keine Antwort. Mal sehen...vielleicht wirds ja noch was.
    Ich bezweifle, dass die dort ein Upgrade rausbringen werden.
    Gruß aus Linz!
    MANFRED

    Hallo Arnold!
    Die unbefestigten Wege hatte ich ja ausgeschlossen. Und mit der Zeit....na, ja, ich wohne ganz hinten in Linz-Dornach, da beträgt der Unterschied von Bundestraße und Autobahn wirklich nicht viel...habs am Navi simuliert...mal gerade 5 Minuten. Man muß ja durch die gesamte Stadtautobahn fahren.
    Habe auch schon die Gegenstrecke, von Linz nach Passau , aber ohne Autobahn eingegeben....da wirds ja dann ganz spannend: Er lotst mich Richtung Lichtenberggegend über den Pöstlingberg......bin da schon mal 15 km laut seiner Berechnung gefahren, habe dann aber umgedreht, da diese Route einfach nicht wirklich meinen Vorstellungen entsprach, es wäre einfach normal gewesen, wenn er die Route von Linz, über Puchenau, Ottensheim, Aschach über Engelhartszell gewählt hätte. Das ist eine Bundestraße , bequem gut und schnell zu bewältigen.


    Schöne Grüße!
    MANFRED

    Aber ich denke mal....dass man so etwas mit einem Softwareupdate beheben könnte.- Das wäre doch kein so großer Aufwand.
    Wo könnte man auf diesen Misstand aufzeigen, melden oder Hilfe erhalten?
    Gruß!
    MANFRED

    Hallo Leute!
    Habe heute wieder den c550 getestet, und in Passau, meine Heimadresse nach Linz ( Österreich ) eingegeben. In den Einstellungen habe ich kürzere Zeit eingegeben, da die Navigation mit der Eingabe : Kürzere Strecke über Stock und Stein führt.... Ich habe bald gemerkt, dass er mich auf die Autobahn bringen will. Das wollte ich nicht, da es auf der Bundesstraße um ca. 30 Kilometer kürzer zu fahren ist. Also: aktivierte ich bei den Ausschlüssen : Fernstraßen und Autobahnen. So......nun führte er mich wieder weg von der Strecke zur Autobahn, aber...wieder auf die ünmöglichsten Straßen, immer wieder weg von der Freilandstarße ( Bundestraße ). Ich kenn die Strecke, da ich öfters hier fahre. Es hat mich total genervt! Als ich dann auf der Freilandstraße wieder das Häkchen : Fernstraße/ Autobahn deaktiviert habe.........hat es wieder gepaßt und er hat die Route die ich wollte und ide die eigentlich normalste auf dieser Strecke war vorgeschlagen.
    FAZIT: ICH BIN EIN WENIG ENTTÄUSCHT- UND TRAUERE MEINEN ALTEN MEDION PNA 240T NACH, DEN ICH VERKAUFT HABE, denn der war mir der Routenführung um einiges besser.
    Es würde alles passen, wenn man nur die Autobahn deaktivieren könnte...aber nicht gleichzeitig auch die Fernstraßen deaktiviert werden. Denn somit jagt er dich wieder auf alle Abzweigungen...nur weg von Autobahn und Freilandstraße.
    Beim nächsten Kauf werde ich vorher ausgiebig testen wenn möglich, bevor ich mir ein Teil kaufe.
    Wünsche euch noch einen schönen Abend und Grüße aus Österreich!
    MANFRED

    Man braucht eigentlich die Simulation nicht, aber da ich schon einige male vom c550 auf eine eher zum Fahren schlechtere Route geführt wurde, habe ich mir bekannte Ziele eingegeben , um zu testen, wie er mich auf die Reise schickt. Da war es sehr hilfreich, und darum würde es besser sein, könnte man die Simulationsgeschwindigkeit um das 2-3 Fache erhöhen.
    Gruß!
    MANFRED

    nein, Flipper, werde wohl beim c550 bleiben. Ist ja ein gutes Gerät. Und mein beschriebenes Problem läßt sich ja mit dem Go auch nicht so richtig lösen. Ich werde mal beim c550 schauen, ob ich als Zwischenziel, auch über die Karte einen Punkt ( z.B. Autobahn ) anklicken kann.
    Wünsch dir ein schönes Wochenende!
    Und...danke nochmals!
    MANFRED