Beiträge von XGGO

    über einen Skin wird das nicht zu realisieren sein.


    Da wirst du dich gedulden müssen, bis Medion was entsprechendes zu TomToms IQ-Routes bringt.


    Gruss


    Tommy

    Zitat

    Original von goateecologne
    finde den preis von 52,99 NUR fürs AC etwas überzogen dafür bekommt man bei Amazon schon die anderen AC 's mit Fernbedienung für die andern Gopal Geräte ..


    auch hier glit das Prinzip "Angebot und Nachfrage". Niemand wird gezwungen zu kaufen, und wenn er Käufer findet ist der Preis wohl korrekt. Ansonsten sollte es in der Folge billiger angeboten werden.


    Gruss


    Tommy

    besteht evtl. schlechter GPS-Empfang (z.B. in der Wohnung)?


    Da habe ich das Verhalten auch einmal erlebt, weil die aktuelle Position nicht stabil bleibt. Und da ich in einem Eckhaus wohne und die Pos. dann ab und zu in die Seitenstrasse sprang berechnete er neu.


    Bei normalem Sat-Empfang war die Liste aber dauerhaft (hatte zwischendurch aber auch mal eine Neuinstallation, vielleicht lag es daran)


    Gruss


    Tommy

    Zitat

    Original von Pixelgrabber
    ...
    Fakt ist, daß die Navis den gleichen Prozessor haben, somit sollte die Software-Kompatibilität zu GoPal4 gewährleistet sein.


    das ein Navi aber aus mehr Komponenten besteht wie nur aus Prozessor ist dir auch klar, oder?
    Das wäre bei o.g. Vergleich genauso wenn du sagst, Vista läuft auf dem 98-Rechner weil der Prozessor unterstützt wird. Das du aber vielleicht keinen Treiber für die Grafik- oder Soundkarte hast spielt dann doch auch noch eine Rolle.


    Gruss


    Tommy

    Zitat

    Original von bbgrobie
    ...
    so macht sich medion keine freunde. eine offizielle info dazu habe ich auch noch nirgendwo gelesen.
    ...


    nochmal: was für eine "offizielle" Info erwartet ihr denn?


    Sowas wie "wir haben den Funktionsumfang des Geschwindigkeitsratgebers in GoPal 4 im Vergleich zur Vorgägerversion eingeschränkt" ?
    Ich glaube langsam, dass wir in verschiedenen Welten leben, in der die ich kenne gibts sowas nicht. Und das brauchen wir auch nicht an Medion festmachen.


    Meines Wissens steht nirgendwo, in welchem Umfang der Ratgeber funktioniert. Bei anderen findet man noch ab und zu den (nichtssagenden) Kommentar "soweit im Kartenmaterial vorhanden" o.ä., aber wahrscheinlich wird Medion was ähnliches in den Tiefen ihrer Webseiten vergraben haben ...


    Übrigens: ich geb dir recht, dass sie sich so keine Freunde machen ...


    Gruss


    Tommy

    Zitat

    Original von Aldi-Fan
    ...
    Ich finde es sehr traurig, dass MEDION hier so still und heimlich den Funktionsumfang verkleinert, OHNE den Kunden irgendwo drauf hinzuweisen!
    ...


    das Weglassen bzw. Entfall von Features ist nicht sehr werbewirksam und wirst du daher in der Praxis wohl nie explizit in einer Beschreibung finden. Kennst du irgend einen Fall, bei dem sowas mal vorgekommen ist?


    Wie es yaup schon angemerkt hat: diese Kartendetails kosten beim Einkauf Geld, und somit lassen sich zum einen die niedrigen Kaufpreise realisieren und zum anderen auch noch etwas an den Geräten verdienen.


    Gruss


    Tommy

    Zitat

    Original von rohoel
    ...
    es wird meckerstoff geben, da bin ich sicher! :D
    wenn nicht, hat sich die updatepolitik stark verbessert; bin gespannt ob ich recht behalte.



    mfg rohoel.


    Hallo rohoel,


    du hast recht, und das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.


    Weil: irgendwas fehlt irgendjemandem immer ....


    Gruss


    Tommy

    Zitat

    Original von Frankieboy-HH
    Die aktuellsten Daten gibt es bei www.gas-tankstellen.de . Dort kann man sie auch im TomTom Format herunterladen, aber leider nur für die älteren Geräte. Auf einem 520, 720 oder 920 funktionieren die Dateien nicht.


    Wenn TomTom die Schnittstelle für den POI Warner / POI Finder wieder öffnen würde, dann wären die Geräte für mich eine Alternative. Aber mit gesperrter Schnittstelle nützt mir ein 520, 720 oder 920 gar nichts.


    davon lese ich aber von dir das erste Mal. Wäre sehr verwunderlich, da sich das OVI-Format nicht geändert hat.


    Das andere ist für Anwender des POI-Warners vielleicht ein Ärgernis, mich ärgert dagegen, dass ich dieses Programm bei Medion einsetzen muss.


    Gruss


    Tommy


    Hallo timon,


    da gibts auch nicht viel zu schreiben.


    Die OVI-Dateien für TomTom runterladen (z.B. von pocketnavigation.de), die Datei entpacken und in den Karten-Ordner des TT kopieren.
    Dann hast du sie im Gerät zur Auswahl ...


    Gruss


    Tommy

    Zitat

    Original von Devil-D
    ...
    Und man muss es relativ fest reindrücken, damit es einrastet und lädt und TMC funktioniert..ist das vielleicht das Problem, das einige mit dem AC haben?


    bei mir nicht. Und selbst wenn dann ist der erste Defekt IMHO vorprogrammiert.


    Gruss


    Tommy


    eigentlich sollte es nur eine Software-Frage sein, mit den Karten kann es eigentlicht nichts zu tun haben.


    Ein Update kann aber IMHO (wenn überhaupt möglich) nur von Medion kommen, da für TMCPro ja eine Lizenzzahlung fällig wird.


    Gruss


    Tommy