Beiträge von Cyber Warrior


    Die Antwort von Navigon, die mir LEIDER 0 weiterhilft ... ??? !!!


    Denn wie gesagt Ich kann Karten downloaden etc., alle Systemvorrausetzungen erfüllt.

    Aber ich kann MEIN UPGRADE nicht downloaden. Er fängt an mit dem Download, lädt auch ein paar KB und bleibt dann nach wenigen Sekunden stehen und dann kann ich nicht mehr abbrechen oder Fresh ordnungsgemäß beenden. Ich habe sogar die Fresh Beta Version probiert, nur läuft die bei mir kurioserweise nicht "wrong paramter" ...



    Ist mit ein absolutes Rätsel ....



    '############################


    Damit Ihr Gerät von Ihrem Computer erkannt wird und Sie unsere Karten herunterladen können, stellen Sie bitte sicher, dass folgende Systemvoraussetzungen gegeben sind:

    • Betriebssystem Windows XP Service Pack 3, Windows Vista oder Windows 7 (wir empfehlen Ihnen alle Updates zu installieren)

    • USB 1.1 oder 2.0 (wir empfehlen Ihnen neuste Treiber)

    • Internet Explorer 8.0 sollte auf dem Computer installiert sein

    • Mindestens Pentium 3 / 500 Mhz

    • Mindestens 128 MB RAM (Arbeitsspeicher)

    • Mindestens 7 GB freien Festplattenspeicher

    • NAVIGON Fresh 2.0.2

    • Sie sind Administrator in Ihrem Netzwerk / an Ihrem Computer

    Bitte beachten Sie, dass eine Verbindung über ein Firmennetzwerk oftmals nicht hergestellt werden kann, da diese meist über einen Proxy-Server laufen und mit einer Firewall gegen die Benutzung nicht speziell zugelassener Programme gesichert sind.
    Weiterhin muss auch im privaten Einsatz darauf geachtet werden, dass bei Einsatz einer Firewall oder eines anderen Internet Sicherheitsprogrammes die Anwendungen "NAVIGON Fresh2.0.exe" und "Web2PND.exe" die Freigabe haben müssen, um auf das Internet zugreifen zu können. Prüfen Sie bitte die zugehörigen Einstellungen. Hier sollten Port 21 und Ports größer 1023 freigegeben sein (Standardwert für FTP Dateitransfer). Bei einigen Firewalls muss auch FTP als Protokoll erst zugelassen werden. Wenden Sie sich bei Konfigurationsfragen bitte an den Anbieter Ihrer Firewall.
    Wenn der Download eines Updates von NAVIGON Fresh selbst scheitert, kann es hilfreich sein, NAVIGON Fresh komplett zu deinstallieren, im Anschluss daran eine Datenträgerbereinigung durchzuführen. Nach einem Neustart des Rechners kann dann NAVIGON Fresh von der Internetseite http://navigon.vo.llnwd.net/o25/u/eu/fresh/NAVIGON_Fresh_setup.exe neu installiert werden.
    Beachten Sie, dass Ihr Gerät angeschaltet ist, wenn Sie dieses an Ihrem Computer angeschlossen haben. Sollte das Gerät noch immer nicht erkannt werden, möchten wir Sie bitten, dass Sie ein anderes USB-Kabel verwenden. Alternativ versuchen Sie dieses bitte an einem anderem Computer möglicherweise bei Freunden oder Bekannten.
    Wie Sie in unserer Widerrufsrechtsbelehrung und unseren AGB entnehmen können, sind alle unsere Downloadprodukte vom Umtausch ausgeschlossen. Diesen Bedingungen haben Sie im Kaufprozess ausdrücklich zugestimmt. Daher können wir dem Wunsch der Stornierung des Auftrags nicht nachkommen.

    Kann es an Deiner Firewall liegen?


    Kann es eigentlich nicht sein, habe auch auf meinen Home Rechner keine extra Firewall etc. ... da ich Internetmäßig alles von Arbeit aus machen kann. Da läuft aber Fresh natürlich gar nicht, wegen Proxy etc. ...


    Und wie gesagt die Fresh Maps kann ich problemlos ja unter dem selben Bereich downloaden, und auch der Download von dem Upgrade beginnt ja ... hört dann aber nach wenigen Sekunden auf und Fresh hängt sich auf ... finde das echt merkwürdig, weil das macht irgendwie gar keine Sinn ...


    Wie gesagt, Rechner mehrmals neu gestartet, IE8 drauf gepackt (weil Fresh da irgendwie drauf zugreift lt. Hotline), Fresh neu draufgespielt direkt von der Navigon Seite ... etc. etc. etc. ... bin da echt am verzweifeln ...

    Hi,



    habe mir heute das Upgrade vom 4350max auf den 6310 gegönnt.



    Bestellung, Bezahlung und Einstellen des Aktivierungscodes in Navigon Fresh ohne Probleme.



    Nur ich kann es nicht downloaden, sobald der Download über Freh beginnt ... stopt nach wenigen Sekunden die Downloadanzeige, abbrechen ist nicht mehr möglich ... also Fresh hängt sich im Prinzip auf ;)



    Nach Anruf bei Navigon wie von den dennen gewünscht, den aktuellen IE8 draufgepackt und Fresh deinstalliert und dann neu installiert. Naja wie irgendwie erwartet, ohne das ich was geändert hat.



    Das kuriose ist aber das Navigon Fresh ansich funktioniert. Ich kann die Fresh Maps downloaden etc. ... nur beim Upgrade hängt er sich auf. Das finde ich echt merkwürdig. Weiß irgendwer hier wie man das Problem lösen kann. Mail an Navigon ging zwar schon raus, aber das wird sicher noch ein paar tage dauern und ehrlich gesagt kann ich mir nicht erklären woran es liegt. Da wie gesagt die Freh Maps etc. als Download funktionieren.


    ADAC Plus ??? 6000T ??? Bist Du sicher das Du die Europa Plus mit integrierten TMC Adapter hast und nicht die ADAC Edition mit externen Adapter ??? Es gibt ja die Europa Plus Variante mit dem 6000T und die ADAC Edition mit dem 6000er dabei.


    Liegt deinem Paket noch ein kleines Teilchen mit Kabel bei welches zw. gerät und Ladekabel kommt, und dort eine Buchse ist wo die Wurfantenne reinpasst ???


    .
    .
    .

    Transonic 6000 ADAC:


    - Europa C Karte ... außer Skandinavien und den brit. Inseln, auf einer 1GB SD Karte vorinstalliert
    - externer TMC Adapter, wird zw. Ladekabel und Gerät gehängt (Wurfantenne kommt aus dem Adapter)
    - zusätzliche ADAC Poi´s



    Transonic 6000T Europa Plus:


    - Europa (inkl. Skandinavien, UK etc.) auf einer 2 GB SD Karte vorinstalliert
    - interner TMC Adaper (Wurfantenne kommt dann aus dem Gerät)




    für weitere Infos und genaue Kartenabdeckung, einfach auf die Links klicken ...
    .
    .
    .

    Zitat

    Original von Mikel151
    Hierzu möchte ich bemerken, dass sich zwar die Daten von Navigator 5.1. von Navigon auf dem Gerät installieren lassen :D , aber beim Öffnen der entsprechenden Landeskarten erscheint die Meldung: Fehler 3009 falsches Dateiformat :(. Das heißt also dass die Daten von Navigator 5.1 nicht kompatibel sind. Es war einen Versuch wert.


    wie jetzt schon mehrfach erwähnt gibt es für dein Problem nur EINE LÖSUNG ... das Upgrade/Update von 99 Euro von MEDION für dein GoPAL welches fast das gesamte Europa umfasst (billiger gehts echt nicht mehr) ... welche Version Du genau brauchst solltest Du sicherheitshalber bei MEDION erfragen ...


    .
    .
    .

    Zitat

    Original von Mikel151
    Hi,
    auf den weiteren beigefügrten Datenträger sind leider keine anderen Länderkarten vorhanden, bei den 2 noch zusätzlichen CD´s sind nur Installationssoftware, Benutzerhandbücher usw. vorhanden. Aber vielen Dank, ich werde mich weiter durchkämpfen.


    Michael


    wie gesagt für 99 Euro ganz Europa als UPDATE (https://www.medionshop.de) ... ist eigentlich vom Preis her mehr als zu empfehlen, billiger gehts dann wirklich nur noch über illegale Wege ... und das Update über den medionshop.de ist auch für Dich im Prinzip der einzigste Weg an die Karten heranzukommen die du willst ...




    .
    .
    .


    die beiden Lämpchen am Gerät sollten "rot" leuchten, dann wird geladen ... außerdem zeigt das Gerät wenn es an ist, im Navigationsmodus ja auch per Symbol (über GPS Empfang) an ob es am KfZ Ladekabel ordnungsgemäß hängt ... beim battteriesymbol sollte ein "Blitz" (oder wie man das auch immer sehen mag) drüber sein. Ist dem nicht so, oder leuchten keine Lampen, stimmt was nicht ...


    .
    .
    .

    Zitat

    Original von bernjul


    Das war meine erste Navi und ich habe keinen Vergleich, aber wenn andere Geräte NOCH schlechter sind als das Navigon fahre ich weiter mit ner Karte von der Tanke für ein paar Euro fuffzig...


    Die Karte kann aber nicht sprechen, sondern nur rascheln und zerreißen und knicken und überhaupt ... während dem fahren nicht zu empfehlen ... VORSICHT BAUM !!! ;) ... dazu kommt natürlich das man einen Dr. Titel braucht um Karten wieder so zusammen zulegen wie sie vorher waren ;)


    So nunmal langsam, mir ging es doch nur darum ... das vieles was Du geschrieben hast eben auf ein echten Defekt hinweist und keineswegs auf dem Gerät / Software anzulasten ist. Mehr wollte ich doch ganricht sagen, die Transe läuft problemlos und navigiert auch bestens ... wenn sie dich durch Stadparks oder Fussgängerwege lenkt, kann was nicht stimmen ... GPS Empfang OK ??? Das Gerät hatte wohl einfach einen echten Defekt, denn bis auf das mit dem Button wirst Du keine großen Negativsachen hier finden ... außer das mit den älteren Kartenmaterial, aber der Mobile Navigator 6 kommt in wenigen Wochen/Monaten auf den Markt. Was wohl auch ein grund ist warum Navigon einfach KEINE ZEIT hatt was für die alte 5er Version und Abschaltproblematik zu unternehmen, der 6er ist auch schon überfällig. Darum teste doch mal ein funktionierendes Gerät, und denke halt nicht das alle der Baureihe so sind wie dein Montagsgerät ... das ist eben wirklich nicht der Fall. Würde das mit dem AUSKNOPF nicht sein, würde Dir wohl jeder das Gerät uneingeschränkt empfehlen, vom Preis Leistungsverhältnis ... TMC, EUROPAWEITE Navigation etc. zu so einem Preis mehr als gut.


    Aktuell würde ich aber wenn nicht unbedingt nötig KEIN GERÄT kaufen und auf den MobileNavigator 6 (http://www.navigon.de) warten wie Mio. ... ach Mrd. anderer auch ;) Dann gibts sicher auch neue Transen mit dem 6er drauf und vermutlich mit funktionierenden AUS Knopf und natürlich aktuelleren Karten ...


    .
    .
    .

    Zitat

    Original von bernjul


    Nein, das ist definitiv kein Quatsch. Wenn ich nur die rechte Taste am Gerät meiden müßte (was schon bescheuert genug ist...) wäre das vielleicht noch akzeptierbar. Aber ich habe es mehere Tage ausprobiert und die rechte Taste nicht mehr angerührt und das Gerät immer schön umständlich mit vielen Klicks über das Menu runtergefahren und es ist mir trotzdem mehrfach abgestürzt.


    Dann ist das Gerät einfach "wirklich" defekt (warum kannst Du das nciht verstehen?) oder die SD Karte, was auch oft der Grund ist für Fehlerquellen ... im Normalfall stürzt das Gerät NICHT AB (außer dem Knopfproblem) ... aus - schluss - ende ... egal wie man es dreht und wendet. Das werden Dir auch mehr als genug bestätigen, es gibt das Abschaltproblem mit dem Button was bekannt ist, aber mehr auch nicht. Das mit der TMC Antenne ist halt so (tolles Argument es sieht billig aus, das Gerät ist ein PNA im untereren Preissegment, dann kauf was für 500-600 Euro), anders kaum möglich ... das sieht bei anderen Herstellern nicht wirklich anders aus, um das mal klar zustellen.


    Das alte Kartematerial ist bekannt, trotzdem wird Dir jeder der mal mehere Navigationsysteme getestet hatt bestätigen das NAVIGON´s Mobile Navigator 5 zu den TOP PRODUKTEN auf dem Navigationsmarkt gehört, mit das ausgereifste Produkt was überhaupt zu haben ist. Das Geräte selber ist ja nicht von NAVIGON (!), sondern NUR die Software, die nicht umsonst einige Klone auf den Markt hatt (Becker etc.). Und zur Hardware, die Medion Geräten sind wiederum TRANSONIC´s mit Medion Schriftzug drauf im Prinzip ... mehr auch nicht. Wenn also alle Geräte so funktionieren wie Du schreibst, dann wäre im Forum der Teufel los ... sehe ich aber nicht hier, bis auf den Abschaltproblemthread nun wirklich keine großen Negativsachen .... und Leute bei denen so und so alles funktioniert suchen ja auch nicht unbedingt die Foren auf, berechnet man das dazu ... sieht zb die AMAZON Bewertungen etc. ... alles mehr als im grünen Bereich !!!


    Zu deinen Routingproblemen, sage ich mal nix ... mich leitet der nicht Durch Parks und Fussgängerwege, ist mir auch nicht bekannt das dies überhaupt möglich wäre ... Autos sollte er schon auf Straßen leiten ... ich glaube das Gerät ist wirklich defekt gewesen oder die SD Karte ... sowas sollte und kommt idR nicht vor ... NEIN UND ICH BIN KEIN MITARBEITER VON NAVIGON ... sondern ein rundum zufriedener Transonic 6000 Kunde, und da bin ich nicht alleine mit ...


    Und selbst wenn ich mal auf den Knopf kommen, Hardreset mit beiglegten Stift gemacht ... keine Minute alles wieder da und Sat in 1-2 Minuten in bester Qualität da ... ich kann ja nun nicht nur Glück gehabt haben und das beste der besten der Reihe erwischt haben ;) Fakt ist das dies Problem mit dem Knopf besteht, aber mehr auch nicht ... stürzt das Gerät ansonsten öfters ab, findet keine GPS Signal oder sonstiges liegen anderen Problem vor, die aber nicht vom hersteller hausgemacht sind sondern echte Defekte, oft auch bei der SD Karte wie erwähnt ...


    .
    .
    .