Beiträge von KawaDrifter


    Da hast Du was falsches gelesen.
    Der Rider 1 und der Rider 2 sind idente Geräte (abgesehen vom Gehäuse und Dockingshoe) und berechnen die Route genau so wie andere TomTom's.

    Also ich kann keine negative Kritik über das Originalheadset des Rider 2 abgeben.


    Wobei ich das "alte" Headset von Cardo beim Rider 1 verwendet habe und jetzt das neue mit 2 Lautsprechern beim Rider 2 verwende.


    Das neue mit den 2 LS ist sogar besser zu regeln und hat eine ausgezeichnete Qualität.

    Zitat

    Original von toyotamusik
    Hallo,
    falls meine Antwort noch interessant ist möchte ich folgendes anregen.
    Wenn man mal bei TomTom recherchiert, dann kommt man darauf, daß der Rider 2nd edition mit sdhc karten überhaupt nicht korrespondiert. Man muß eine maximal 4GB Karte ohne SDHC nehmen, dann klapts. SDHC Karten funktionieren überhaupt nicht.


    Stimmt nicht. Mit der aktuellen FW auf jeden Fall.


    Laut meiner 825er Karte nicht.

    Zitat

    Original von STYLUS3530
    ...........mein Bruder hat aber schon die Europakarte(nicht Grenzuberschreitend)............


    Kannst Du das genauer erklären mit welcher Europakarte er nicht grenzüberschreitend auf dieser navigieren kann?


    Wenn Du per Home wieder alles installiert hast und es funktioniert ist alles auf dem Gerät.


    Das Icon erhälts Du wieder zurück wenn Du die Datei autorun.inf und tomtom.ico ins root des Gerätes kopierst.

    Zitat

    Original von mannigunni
    Hallo Gus ,hallo Forum.Ich habe auf meinem 910 Version 7.93 die Blitzer von Tom Tom installiert. Nur leider werden sie nicht angezeigt. Keine festen und keine mobilen Blitzer. Auch bei den OVI Kategorien sind sie nicht zu finden.
    Tom Tom Home sagt mir aber daß die Blitzer auf meinem Gerät sind. Wo sind sie? Vielleicht kann mir jemand helfen.Vielen Dank erstmal und Grüße aus Essen.


    Die Einstellungen der TT-Blitzer sind unter TomTom-Dienste->TomTom Radarkameras vorzunehmen. Sehen wirst Du sie als OVIs dennoch nicht.

    Zitat

    Original von cfc02
    Hallo ,


    bin seit ein paar Tagen TT 740 live Besitzer ,klappt auch soweit alles prima.
    Kann auch sein ,dass es an der Umstellung auf TT liegt ,aber die Ansagen zum Abbiegen kommen manchmal ,ich weiß nicht wie ich sagen soll ,ziemlich willkürlich .Z.B. wenn man eine Abbiegung ran fährt kommt die Meldung Abbiegung links vor Ihnen ,dann in 400 m links abbiegen auf die XXXX Straße ,danach ,also kurz vorm abbiegen kommt keine Ansage mehr .(Kartendarstellung aber völlig korrekt).Das passiert aber nur bei einigen Situationen.Beim Großteil der Abbiegevorgänge kommen die Ansagen auch kurz vorher nochmal.Man kann im Menü Spracheinstellung irgendwo einstellen ,Nicht im Vorraus warnen(Vor Ihnen ,biegen sie links ab ) Ich habe dort kein Häckchen gesetzt.Kann das der Grund sein ?


    Gruß cfc02


    Der Grund für die fehlende Ansage ist wahrscheinlich daß der Zeitabstand zwischen den beiden zu kurz ist und sich die 2. Ansage quasi nicht mehr ausgeht.
    Wenn Du das besagte Häkchen machst wird es besser da die "Vorauswarnug" wegfällt.

    Zitat

    Original von X-Bandit
    Hallo zusammen,


    es gibt schon wieder eine neu TTH-Version 2.5.1.36
    Veränderungen sind mir bisher noch keine aufgefallen


    Mir auch nicht außer daß die Reihenfolge der Buttons schon wieder geändert wurde.


    Ja, so hätte es auch funktioniert.


    Steht doch da.

    Zitat

    Original von eifel-elch


    ....... die deutsche Sprachnavigation nachinstallieren muss. Stimmt das? Und wie geht das? Kann mich mal bitte jemand aufklären.


    Die (deutschen) Dateien dazu befinden sich im (deutschen) Kartenordner wenn man die Karte nachträglich kauft.