Beiträge von siggitim

    Hallo,


    mittlerweile gibt es die Android-Version 10.4.1.446, damit funktioniert auch wieder

    das Importieren von eigenen POI-Dateien mit entsprechendem Icon.

    Nach dem Importieren muss aber die App beendet und wieder gestartet werden,

    um die neue POI-Datei zu sehen ;-)


    Gruß

    Siggi

    Ich habe mein altes 8410 immer noch in Betrieb . Ich finde das gar nicht so schlecht. Zumindest besser als die navigon-App auf dem Smartphone.

    ich habe kürzlich versucht den Akku zu wechseln, hat alles zunächst funktioniert.

    Nach dem Zusammenbau stellte ich jedoch fest, dass der Touchscreen nicht mehr

    reagiert.

    Also, noch mal alles geöffnet, die Flachbandkabel überprüft, sah alles ok aus,

    jedoch Touchscreen ohne Funktion.

    Nochmal die Flachbahnen neu gesteckt, dabei ist mir leider das schmale Flachband

    zerbrochen, jetzt ist wahrscheinlich das ganze Gerät wertlos ( Navigon 8450 Premium)

    Das Gerät habe ich bei einer Umfrage im Jahre 2010 bei Pocketnavigation gewonnen und

    hat bislang gute Dienste geleistet.

    Jetzt navigiere ich mit Smartphone (Sygic)

    Den neuwertigen Akku könnte ich für ein paar Euro an einen Interessenten senden.

    Hallo Krimpi,


    die Updates im Jahr 2017 sind bestimmt auch bei Dir gelaufen, oder?


    Zur Zeit zickt CoPilot herum: Wenn ich auf "meine Karten" gehe, dauert der

    Zugriff einige Minuten, danach kann ich aber nicht z.B. auf Europa gehen,

    dann friert CoPilot ein. Bei den anderen Karten zeigt mir Copilot das

    Vorhandensein, ist aber ausgegraut und nicht anwählbar.

    Was da wieder los ist, frag' ich mich?


    Gruß

    Siggi

    ... auch das Importieren von eigenen POI-Dateien funktioniert immer noch nicht.

    Das heißt: man kann zwar importieren und auf der Karte anzeigen lassen, aber aus

    einer eigenen Kategorie (die schon bei vorherigen Programmständen funktionierte)

    gibt es keine Möglichkeit zu wählen. :-(

    Hallo Tobias,

    gerade festgestellt, die importierten Pois sind wohl sichtbar,

    aber in keiner Kategorie wählbar.

    Ich habe dem Support vorgeschlagen,

    analog iOS iPhone, die einzelnen Poidateien in Kategorien auszugeben.

    In Android waren alle zusammen in einer Kategorie, die jetzt zur Zeit nicht

    vorhanden ist.

    Somit ist auch keine Warnung möglich.


    Gruß

    Siggi

    gerade eben das neue Update Version 17.1.4 installiert, jetzt funktioniert das

    Importieren von Poidateien wieder!

    Vielen Dank an die Programmierer für die

    prompte Fehlerbehebung!


    Gruß

    Siggi

    Hallo,


    seit dem 13.05.2017 steht ein Update auf Version 17.1.0 bereit,

    leider ist die Kategorie "importierte POIs" nicht mehr vorhanden.


    Die eigenen POI-Dateien *.rupi und *.bmp im Ordner ../Maps/import

    werden nicht mehr von Sygic importiert.

    Hoffentlich kommt da schnellstens eine Korrektur!


    Gruß

    Siggi