Beiträge von Bennidr

    Die aus Amazon Underground geladenen Apps sammeln Nutzerdaten auch dann, wenn das Smartphone offline ist. Bei der nächsten Online-Verbindung werden diese dann gesammelt an Amazon gesendet. Amazon bezahlt App Entwickler für diese Daten, wodurch die Apps kostenlos angeboten werden können. In Deutschland erhält ein App Entwickler für jeden Minute in der die App beim Kunden läuft 0,18 Cent.


    Viele Grüße,
    Benni

    Hallo zusammen,


    trotz ordentlich Schneefall in der Nähe von Erfurt sind auch wir innerhalb unserer üblichen 6 Stunden wieder nach Hause gekommen. Mir hat das Treffen auch sehr gut gefallen und es war schön mal wieder bekannte Gesichter zu treffen. Danke auch an Tobi für den tollen Cache! An alle die wegen des schlechtem Wetters lieber in der Hütte geblieben sind: Ihr habt was verpasst :) Schade das es schwer sein wird, eine solche Idee als offiziellen Geocache umzusetzen.


    Viele Grüße,
    Benni

    Hi Volker,


    wenn ich das Problem ebenfalls seit drei Jahren hätten würde ich mich wahrscheinlich auch langsam anfangen zu ärgern ;) Mich hat es aber während der kurzen Zeit nicht weiter gestört. Trotzdem habe das mal an den Produktmanager weitergeleitet und wir schauen mal was die draus machen.


    Viele Grüße,
    Benni

    Hallo Volker,


    die 3 Geocaches die ich mit dem eTrex Touch in der kurzen Zeit machen konnte, habe ich zwar auch mit dem "tanzenden" Kompass gut gefunden, allerdings kann ich mir das auf Dauer für Leute die viel Cachen schon etwas nervig vorstellen. Als "unbrauchbar" würde ich es allerdings auf keinen Fall bezeichnen. Selbst Teilnehmer am Garmin Event die noch nie Geocachen waren konnten da Gerät gut nutzen. Das neue Bedienkonzept ist wirklich gut auf einen schnellen Einstieg ausgelegt.


    Das Design ist sicherlich Geschmackssache, mich stört der schwarze Rand jetzt weniger. Ist mir eigentlich nur bei der Aufnahme des Videos negativ aufgefallen :)


    Viele Grüße,
    Benni

    Das war ja auch keine Kritik an dem (Satz-) Schreiber, der Satz würde sehr gut zu Garmin passen, da dies Problem auch schon beim alten etrex 30 bestand (und zwar > 2 Jahre). Ich nehme mal stark an, dass Benni bei geringer Geschwindigkeit/im Stand deutliche Kompassausrichtungsprobleme auf den Cache hatte.

    Hallo Volker,


    der Satz war wirklich unglücklich von mir formuliert. Ich habe ihn nun angepasst und gemeint war das Kompassausrichtungsproblem, das unruhige Verhalten im Stand und bei geringen Bewegungen ist mir einige Male auf meiner Tour aufgefallen.


    Viele Grüße,
    Benni

    Dann frage ich mich noch wie nervig der Kollisionswarner im Stadtverkehr wird, ob der dann bei großen Verkehrsaufkommen in dem man keinen großen Abstand hält ständig bimmelt

    Im Bericht steht ja, dass der Warner der nüviCam erst ab einer Geschwindigkeit von über 50 km/h aktiviert wird. Bei großen Verkehrsaufkommen ist man ja eher langsamer unterwegs.


    Gruß,
    Benni

    Hallo Ralf,


    vielen Dank für die Ermahnung. Auch wenn wir die Artikel und News vor der Freischaltung jeweils sorgfältig prüfen, kommt es leider zu solchen Fehlern. Direkt in der Überschrift ist es natürlich nochmal etwas ärgerlicher. Ich habe die angesprochenen Fehler behoben und werde in Zukunft noch etwas genauer hinschauen.


    Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
    Benni

    Ich habe es mittlerweile hinbekommen, den GO 500 zu aktualisieren und damit funktionieren nun auch das Zusammenspiel mit MyDrive. Die Idee ist wirklich nett aber bislang werden nichteinmal ansatzweise die Möglichkeiten ausgenutzt. Zwar können POIs übertragen werden, der Umgang damit auf dem Gerät ist allerdings mehr als bescheiden. Die angekündigten MyDrive Apps für iOS und Android scheint es auch noch nicht zu geben.


    Ich fände es generell gut, wenn auch die TomTom GO mobile Apps mit MyDrive zusammenarbeiten würden.


    Gruß,
    Benni

    Hallo zusammen,


    mich würden mal Eure Erfahrungen mit dem neuen TomTom MyDrive interessieren. Ich kämpfe seit Tagen mit dem Update eines TomTom GO 500, das immer wieder abbricht oder nicht weiterlaufen möchte. Jetzt scheint es grad durchzulaufen. Hat jemand ähnliche Probleme?


    Weiß jemand ob der Sync zwischen MyDrive und TomTom GO mobile App ebenfalls funktioniert? Ich habe das bislang nicht hinbekommen, Favoriten die in MyDrive angelegt sind, werden mir nicht auf dem Galaxy Note 2 angezeigt.


    Viele Grüße,
    Benni

    Ein regelmäßiger Besuch der Startseite lohnt immer ;) Übrigens, heute Abend ist Expertenchat mit Becker, da gibt es neben interessanten Infos auch wieder etwas zu gewinnen (nur falls es jemand übersehen haben sollten).


    Gruß,
    Benni

    Die Motorrad-Saison steht in den Startlöchern und damit auch das neuste Navigationsgerät aus dem Hause Becker. Das mamba.4 ist speziell für die Einsatz auf dem Bike entwickelt worden und bringt Motorradfahrer nicht nur auf dem schnellsten Weg ans Ziel, sondern wahlweise auch auf dem kurvenreichsten.


    Am 9. April steht Joern Christiansen, Product Specialist bei United Navigation, für alle Fragen rund um das neue Navigationsgerät für Motorradfahrer in unserem Expertenchat bereit. Zwar liegt der Schwerpunkt des Abends auf dem neuen Motorrad-Navi von Becker, darüber hinaus sind aber auch Fragen zu anderen Becker Geräten möglich.


    Der Expertenchat mit Becker ist in der Zeit von 20:00 bis 21:00 Uhr angesetzt. Alle Fragesteller haben die Möglichkeit ein Becker mamba.4 Navigationsgerät zu gewinnen, das im Anschluss an den Expertenchat verlost wird.


    Alle Informationen zum Expertenchat mit Becker gibt es hier:
    http://www.pocketnavigation.de…hat-becker-motorrad-navi/


    Hier gehts auf direktem Weg zum Chat:
    http://www.pocketnavigation.de/chat/