Beiträge von vtec-power

    Zitat

    Original von Falk Technik
    Richtig ist:
    Der N220L hat ein integriertes TMC-Modul, keine integrierte TMC-Antenne.
    Insofern wird für einen reibungslosen TMC-Empfang tatsächlich auch die externe Wurfantenne benötigt.


    Also ich persönlich glaube im Zweifelsfall ja diesbezüglich eher dem Hersteller. Soweit ich es mitbekommen habe, war das doch bisher auch dein häufig geäußerter Glaubensgrundsatz.


    Gruß vtec-power


    EDIT: Da ein entscheidenes Wort scheinbar nachfolgend überlesen wurde, markiere ich es per Fettschrift in obigen Zitat nochmal extra.

    Zitat

    Original von Karen Sander


    Nur mal zur Geradestellung: hier meint es aber ausdrücklich nicht den User V-tec Power, oder?


    Zitat

    Original von Karen Sander
    ... vtec-power...
    http://forum.pocketnavigation.de/tid1072477-sid.htm
    bist Du hier gemeint?


    Freundlicherweise hat mich Karen Sander auf diesen Threat aufmerksam gemacht.


    Da hier zwischenzeitlich bereits Vermutungen auftauchten, möchte ich folgendes klarstellen:
    Ich habe mit irgendwelchen Firmen, egal ob mit oder ohne "vtec" im Namen rein gar nichts zu tun.


    Gruß vtec-power

    Zitat

    Original von Karen Sander
    ... vtec-power...
    http://forum.pocketnavigation.de/tid1072477-sid.htm
    bist Du hier gemeint?


    Hallo Karen,
    nee definitiv nicht !:D


    Ich habe mit irgendwelchen Firmen, egal ob mit oder ohne "vtec" im Namen rein gar nichts zu tun.
    GPS-König liegt da schon eher richtig.


    Aber Danke für den Hinweis. Da im Verlauf der Postings schon erste Mutmaßungen auftauchten gibt mir das die Gelegenheit es klarzustellen. :]


    Gruß vtec-power

    Zitat

    Original von Martin4
    ...N30, N100, N150. Wie findet man denn heraus welches Gerät mit welcher Hardware läuft? und was ist denn eigentlich anders?


    Ob es nun die alte oder die neue N-Serie ist, kann man ganz einfach am Gehäuse erkennen.
    FN5.0 läuft nur auf den neuen Modellen.


    Die alte N-Serie hat WinCE4.2 core, Modellbezeichnungen N30,40,50,80,120,200 und sieht >so< aus.


    Die neue N-Serie hat WinCE5.0 core, Modellbezeichnungen N100,150,220L und sieht hingegen >so< aus.


    Im >nfWiki< können weitere Unterschiede verglichen werden. ;)


    Gruß vtec-power

    Zitat

    Original von belkin
    ...negativ: X( TMC funktioniert nur mit Wurfantenne, ansonsten keine Chance...


    Mmmm, das ist ja merkwürdig.
    Loox7 versicherte mehrfach das es ohne Wurfantenne funktioniert. Nun gibt es hier schon mehrere Meldungen wo es offensichtlich ohne Wurfantenne überhaupt nicht geht. Sind da etwa gleich zur Markteinführung Geräte mit baulichen Unterschieden unter gleicher N220L Modellbezeichnung im Handel ? 8o


    Gruß vtec-power

    Wenn Du die Strassennamen in der 3D Ansicht meinst, dann ist folgender Parameter in der Navigator.ini dafür zuständig:
    ShowStreetNames3d=1


    Die Navigator.ini ist im Verzeichnis \My Flash Disk\MyGuide\ zu finden.
    Auf den PC kopieren, mit Texteditor editieren und zurück kopieren. Nach Neustart der Navisoftware sollte es klappen.


    Achtung: das klappt aber leider nur im Navigationsbildschirm.
    Im Freifahrmodus werden die Strassennamen in 3D Ansicht leider weiterhin NICHT angezeigt !
    Dieser Programmfehler ist seit rund 1 Jahr bekannt, wurde jedoch leider von Falk trotz mehrerer Servicepacks/Updates nicht entfernt. :(


    Viele andere Tipps zu deinem neuen Gerät findest Du übrigens >hier im nfWiki<.


    Gruß vtec-power

    Also wenn das Klebeband schwarz wäre, könnte ich zumindest theoretisch damit leben.
    Aber Wocker hat schon recht. Wieso kaufst Du Dir nicht z.B. einfach einen passenden ProClip ? Auf Dauer sind Klebestreifen, Haarspray und was einem sonst noch so einfällt ja auch nicht umsonst. Und es bleibt zudem optisch unvermeidlich halt immer der Beigeschmack eines Provisoriums.


    Gruß vtec-power

    Zitat

    Original von Susili
    ...aber funktioniert sie auch für unseren neuen N120 - da steht: XXX Alle Falk-N PNA´s bis SoftwareVersion 4.0x XXXX ??? ....
    Ist der N120 eigentlich irgendwie baugleich mit anderen Geräten sodass man evtl. eine Outdoortasche auch eines anderen Anbieters nehmen könnte ? ...


    Die hausinternen "Verwandschaftsverhältnisse" sind z.B.>hier im nfWiki< beschrieben.
    Bei Zubehör anderer Anbieter kann man sich an den Abmessungen des Gerätes orientieren.


    Gruß vtec-power

    Zitat

    Original von Loox7
    Das was beim P300 allerdings nicht eingebaut ist, dass ist die TMC Antenne.


    Zitat

    Original von vtec-power
    Falsch. Auch der P300 hat TMC-Empfang ohne die Wurfantenne !


    Zitat

    Original von Loox7
    Das muss ich meinerseits als absolut falsch deklarieren.... Der P300 hat definitiv KEINE eingebaute TMC Antenne....


    Zitat

    Original von vtec-power
    Der P300 HAT EINDEUTIG eine interne TMC-Antenne, wie >HIER< zu sehen !


    Zitat

    Original von Loox7
    schön, dass Du auch wieder die Zeit gefunden hast und intensiv versuchst, Dinge, die nicht weiter zu behandeln sind, erneut zu verklären...... dass Leben ist zu schön für so einen Kinderkram.


    :tup Volle Zustimmung !


    Gruß vtec-power

    Bei dem was Du da so abermals von Dir gibst kann man wirklich nur noch mit den Ohren schlackern. Und es werden sogar manche eigene Behauptungen in anderen Postings von Dir selbst wiederlegt... :gap


    Zitat

    Zitat A von Loox7
    "Ich stelle keine Behauptungen auf, sie nicht stimmen ..... Das DU mit einem ?300 TMC Empfang ohne Antenne hast ist doch prima. Fakt ist und bleibt aber: Der P300 hat KE I N E eingebaute TMC antenne"


    Fakt ist, das Diese Aussage von Dir falsch ist. -Ohren anklappen- und -Augen zu- ändert da auch nichts dran.
    Der P300 HAT EINDEUTIG eine interne TMC-Antenne, wie >HIER< für Theoretiker und blind Medienvertrauende zu sehen !



    Zitat

    Zitat B von Loox7
    "Ich erfahre es nur in der Praxis und bestätige es, im Vergleich zum N200, dass es so ist, dass ich es so erfahre."


    Interessantes Eigentor ! Vor wenigen Tagen hast Du da noch was anderes >HIER< gepostet. Da redest Du davon das der Praxiseinsatz noch warten muss, bis du dein Displayschutz hast. Zitat: "Irgendwann, wenn ich den Displayschutz habe und ich das Gerät dann in meinen A6 gebracht habe, werde ich sicher auch darüber berichten."


    Desweiteren hast Du kein P300, wie steht es da mit der Praxis ? Schließlich behauptest Du ja hartnäckig wiederholt Dinge über das Gerät, die nicht stimmen !



    Zitat

    Zitat C von Loox7
    "Aber gerade fällt mir dazu noch ein: Vielleicht hat Falk ja in letzter Minute beo P300 nachgebessert und durch ein Silent Upgrade ihm noch schnell eine integrierte TMC Antenne spendiert"


    No Comment (nötig). :D



    Zitat

    Zitat D von Loox7
    "Und nun könnt Ihr wieder alles ach so vehement negieren, an den Fakten ändert es rein gar nichts."


    Zitat

    Zitat E von Loox7
    " Denn so ganz erschliesst sich mir der Sinn des P300 einfach nicht und ich bitte dies ausdrücklich sachlich zu verstehen und keinesfalls provokativ: ..... Dazu kommt noch die teure und in meinen Augen verkehrsgefährdene Anbringmöglich im unteren Armaturenbrettträger."


    Klingt ja wirklich äußerst "sachlich" ... ;D


    Und zudem postest Du hier leider abermals Unwahrheiten obwohl Du es sogar besser wissen müßtest. Wie kommst Du darauf das eine Anbringung des P300 nur im Bereich des unteren Armaturenbretts möglich sei ? Was Du da umschreibst "kann" man mit Hilfe der Car-Kits aus dem Zubehör machen, "muss" man aber nicht. Im Gegenteil ! Die beiliegende Turm-Saugnapfhalterung samt Docking ist für die Scheibenanbringung vorgesehen ! Noch ein klassisches Eigentor von Dir, denn ich hatte das ja auch alles schon vor Tagen >HIER< erklärt. Warum Du dann also weiterhin solch abenteuerlichen Erzählungen aufrecht erhältst bleibt wohl ein Rätsel.



    Zitat

    Zitat F von Loox7
    "Ich weiss auch ehrlich gesagt nicht, wo die Probleme bei einigen zu liegen scheinen. Die Dinge sind ganz einfach so wie sie sind und ich untersreiche nochmals: Nicht ich sage, die Geräte haben diese oder jene Features, sondern das sagt der Hersteller. Und der weiss es besser als jeder hier von uns."


    Nun, es werden keinerlei Einwände geduldet, die sind dann "irrelevant". Da liegt das Problem doch ganz klar bei einer Person. ;)
    Und nur mal so als "ein" Denkanstoss der Dir scheinbar immer noch nicht in den Sinn gekommen ist: auch die Presseabteilungen der Hersteller machen mal ein Fehler. (Sofern sie denn hierbei überhaupt einen Fehler gemacht haben. Die Passage wo steht das TMC des P300 nur mit Wurfantenne funktioniert, konnte ich bisher nirgends entdecken)


    Leider nicht mehr witzig was hier für ein unnötiger Diskussionsschlauch enstanden ist.
    Natürlich kannst Du auch gern weiterhin starr bei deinen Ansichten verharren, da hat niemand was dagegen und das ist auch überhaupt nicht von Bedeutung.
    Relevant ist nur, das deinen fehlerhaften Aussagen bezüglich dem P300 Richtigstellungen entgegen gesetzt wurden. :)


    Gruß vtec-power

    Zitat

    Original von Ahlgrens
    Also: ich teste gerade ein P300 und da kann man den TMCpro- und sogar den einfachen TMC-Empfang mit der Wurfantenne vollkommen vergessen.


    3 Stunden Fahrtzeit im Hauptsendegebiet des WDR, davon 1 1/2 Stunden nur Sendersuche (kein Empfang - noch nicht einmal WDR). Das ist mir völlig unverständlich!!!
    ...


    Ahlgrens
    Also wenn Du sogar mit eingesteckter Wurfantenne Empfangsprobleme hast, stimmt was nicht. Eventuelle Fehlerquelle die mir noch spontan einfällt: war das Navi auch fest auf die Halterung gedrückt ? (Kontaktleiste)
    Falls äußere Dinge nicht in Frage kommen, würde ich es erstmal mit der Neuinstallation der Navisoftware probieren (geht mit dem Navi-Manager).
    Falls das auch nichts bessert, ist wahrscheinlich mit der Hardware was nicht in Ordnung.
    Zu den üblichen Stauzeiten während des Tages habe ich meißt schon nach 1 Minute reichlich Meldungen auf dem Gerät ! Und das obwohl ich hier in einer eher schlecht versorgten Gegend wohne.


    Loox7 :
    zu meinem vorhergehendes Posting (oben) bzgl Premium-GPS und TMC-Empfang möchte ich noch folgendes ergänzen:
    - die o.g. Dinge sind zu 100% Tatsache.
    - Ich habe ein P300, also erzähle mir nicht das mit TMC stimme nicht, nur weil Du "was anderes "liest".
    Ich poste keine Theorien oder lediglich Gelesenes, sondern nur in der Praxis selbst Erlebtes ! Wenn das mal jeder machen würde, würden auch nicht soviel Halbwahrheiten und Fehlinformationen kursieren ;)


    Im übrigen: soweit scheint es mit deiner oft beschworenen "Toleranz" ja nicht her zu sein, sonst würdest Du dich beispielsweise in deiner o.g. ellenlangen Antwort auf mein Posting zum Thema Premium-GPS nicht so ausschweifend um das simple eingestehen eines Irrtums herumreden.


    Also bevor Du das nächste mal behauptest irgendetwas in meinen Postings wäre falsch, überprüfe bitte erst einmal ob Du da selbst überhaupt Praxiserfahrungen gemacht hast ;)


    Gruß vtec-power

    Zitat

    Original von Loox7
    Das was beim P300 allerdings nicht eingebaut ist, dass ist die TMC Antenne. Die TMC Antenne ist nur beim N220L integriert und macht die Wurfantenne in den allermeisten Fällen überflüssig.


    Falsch. Auch der P300 hat TMC-Empfang ohne die Wurfantenne !
    Es sollte einem aber prinzipiell klar sein das sowas in der Regel nur in Ballungszentren zuverlässig funktioniert. Fernab auf dem Lande kann es ohne Wurfantenne schon schwieriger werden...


    Zitat

    Original von Loox7
    ...verfügt der P300 wie auch der N220L über ein Premium GPS, dass eine wesentlich bessere Empfangsstärke beeinhaltet.


    Falsch. Die Empfangsstärke verändert sich hierdurch nicht !
    Premium-GPS ist in der Lage die Satellitenpositionen für bis zu 1 Woche im voraus zu speichern. Hierdurch ist das Navi in der Lage den Empfang schneller wiederherzustellen.
    Der Empfang kann hierdurch bei schwierigen Bedingungen auch etwas stabiler sein, da auch schwache Signale aufgrund der bereits bekannten Positionen u.U. noch ausgewertet werden, die bei herkömmlichen GPS hingegen bereits übergangen bzw nicht mehr gefunden werden.


    Soweit die Theorie. Ob es in der Praxis so auch merklich zum tragen kommt, muß die Zeit noch zeigen....


    Gruß vtec-power

    Zitat

    Original von Schlaubi
    Mir ist gestern aberetwas aufgefallen, der 220er wird von der Navi Manager Software erkannt, aber trotzdem geht ein Pop-Up auf mit der Meldung das die Software das Gerät nicht unterstützt, alles sehr merkwürdig...


    Ist das eventuell mit einer älteren Version des Navi-Managers passiert ?
    FN5 hat eine komplett andere Softwarebasis als Vorgängerversionen, also mit anderer Verzeichnisstruktur und anderem Dateiformat.
    Du mußt zwingend die (beiliegende) aktuelle Version (V1.2x) installieren, dann sollte es klappen.


    Gruß vtec-power

    Also darf man das Falk N220L nur kaufen wenn die Urlaubsfahrten nicht länger als ca 3 Stunden dauern, da dann das Akku leer ist und unterwegs nicht geladen werden kann ?
    Guter Witz, haben wir denn heute schon den 1.April ? Selten so gelacht :lachen


    Da hat wohl jemand völligen Unsinn verzapft, zumal es im Lieferumfang eindeutig genannt wird. Siehe >HIER< im Falk Shop.:D


    Gruß vtec-power