Beiträge von hmj2si

    Das war's dann wohl (leider) mit Navigon (siehe Homepage)...


    Dann muss ich mein schönes 92 Premium wohl einmotten und auf Garmin umsteigen!

    Die Karten Q1/2018 werden wohl die letzten bleiben...


    Schade!

    Hallo,


    mein 92 Premium bleibt im Hinweisbildschirm (Straßenverkehrsordnung hat Vorrang...) hängen und reagiert weder auf OK noch Abbrechen.
    Das Ganze kommt, seitdem ich die NA-Karten Q4/2015 kopiert habe, davor hatte ich Q2/2013 parallel zu Europa, da hat alles problemlos funktioniert.


    Die USA-Karten und POIs liegen in einem eigenen Ordner unter map/USA bzw. poi/USA.


    Wie gesagt, die NA-Karten Q2/2013 funktionieren ohne Probleme, sobald ich Q4/2015 kopiere und die vorhandenen Dateien überschreibe,
    dann bleibt das Navi (nach Anwahl der USA-Karten und Neustart) im Hinweisbildschirm hängen.
    Meine Europakarten Q4/2015 funktionieren ohne Probleme...


    Woran kann das liegen?


    Gruß, Joerg

    @mister_mWie ich schon geschrieben hatte, lässt sich das Problem nicht durch Soft- oder Hard-Reset beheben...


    Habe eben alle Dateien des Updates mit den Dateien des Auslieferungszustandes verglichen.
    Ergebnis: Ursprünglich gibt es im map-Ordner nur eine PhonemeV3_EU.nfs und eben keine Phoneme_EU.nfs!
    Also:
    Beide Dateien im map-Ordner --> Sprachsteuerung bleibt in der Endlosschleife hängen!
    Nur PhonemeV3_EU.nfs --> Sprachsteuerung funktioniert wieder einwandfrei, so wie es sein soll!



    Somit ist das Problem gelöst, die Datei Phoneme_EU.nfs hat zumindest beim 92 Premium im map-Ordner nichts verloren!
    Joerg

    Hallo zusammen,


    es gibt definitiv ein Problem mit der Sprachsteuerung beim 92 Premium seit einem Update.
    Nach Auswahl der Sprachsteuerung bleibt das Navi in einer Endlosschleife hängen also
    "den Ort bitte"..."[Sound]"..."den Ort bitte"..."den Ort bitte"..."den Ort bitte"..."den Ort bitte"... usw.
    Es ist egal, was man nach dem Sound sagt, da das Navi sowieso nichts erkennt und dann in die Endlosschleife geht.


    Seit welchem Update das Problem besteht, kann ich nicht sagen, da ich die Sprachsteuerung selten benutze.


    Um unnötige Antworten auszuschließen: ;)


    1.) Ja, die Dateien Phoneme_EU.nfs und PhonemeV3_EU.nfs sind im map-Ordner
    2.) Nein, weder Soft-Reset noch Hard-Reset beheben dieses Problem...


    3.) Nein, ich spreche nicht zu früh vor dem Sound, ich weiß, dass man den Sound abwarten muss...



    Kann mal bitte jemand auf einem 92 Prem oder 72 Prem etc. testen, ob sich das Problem reproduzieren lässt?


    Ich bin mit Sicherheit nicht der Einzige, der dieses Problem hat.
    (habe das Kartenupdate auf Q2/2014 gemacht, ich weiß leider nicht, seit welchem Update das nicht mehr funktioniert...)


    Vielen Dank für eure Mithilfe und euer Expertenwissen!
    Joerg

    Hallo,


    ich habe gestern mein 92 Premium auf 8.2.1 upgedated, seither habe ich den Eindruck, dass


    der Start vom Einschalten des Geräts bis zum Startscreen (Verkehrshinweis) länger dauert. ?(


    Ist das bei euch auch so?


    Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein...


    Gruß, Joerg

    Hallo Leute,




    falls ihr euch fragt, wann die neuen Karten kommen, hier die Antwort von Navigon (von der Navigon-Homepage)




    Zitat:




    "Neue Karten gibt es in den folgenden Quartalen des Jahres 2011 für FreshMaps und Latest Map Garantie.




    Q3-2011:




    • EU, Türkei, Australien / Neuseeland: verfügbar seit 31.08.2011



    • USA: verfügbar seit 04.10.2011




    Q4-2011:





    • EU, Türkei, Australien / Neuseeland, Südafrikanische


    Länder (SAC): voraussichtlich ab dem 21.12.2011


    • USA: frühestens ab dem 12.01.2012"




    Der 21.12.2011 ist ja schon vorbei, also müssten die neuen Karten demnächst kommen!
    ?(





    Gruß, Joerg

    Hallo zusammen,


    mein Fresh hat soeben gemeldet, dass es ein Update von 3.0.0 auf 3.0.1 gibt.
    Nach dem automatischen Download und der Installation wird die Installation aber nicht richtig beendet,
    bzw. die Installation startet erst gar nicht, denn beim nächsten Start von Fresh möchte er wieder von 3.0.0 auf 3.0.1
    updaten. Habe es jetzt schon 3 Mal probiert, auch nach Neustart des Rechners, immer das gleiche...


    Navigon ist einfach zu dämlich zum programmieren und vorallem: zu dämlich zum TESTEN! :wand
    (Ich darf das sagen, denn ich habe Ahnung von Softwareentwicklung...)


    Gruß, Joerg


    Hallo iLLuSion,


    vielen Dank für den Hinweis, habe eine aktuelle Sicherung der version.xml wieder auf die SD-Karte kopiert,


    jetzt funktioniert Fresh wieder einwandfrei. Ich kann nicht verstehen, dass Navigon die Bugs in neuen Versionen nicht beheben kann... :thumbdown: :wand


    Gruß, Joerg

    Hallo,


    mein Fresh hat sich neulich auf die Version 3.0.0 (build 171) upgedatet,
    jetzt findet Fresh die Navi-Software nicht mehr, da ich normalerweise meine SD-Karte per USB-Kartenleser an
    den PC anschließe.


    Ich bekomme immer die Meldung:
    "NAVIGON Fresh could not detect a NAVIGON device. Please make sure, that the NAVIGON device is connected to your computer." ?(


    Hat jemand ähnliche Probleme mit dem neuen Fresh oder evtl. sogar eine Lösung?
    Am Kartenleser oder der SD-Karte liegt es nicht, ich kann unter Win7 einwandfrei auf die SD-Karte zugreifen.


    Mit den bisherigen Fresh-Versionen hatte ich keine Probleme, hat immer einwandfrei funktioniert.


    Gruß, Joerg

    Hallo,


    habe als Test von einem Bekannten die Nordamerika-Karten seines PNA auf meinem LOOX N560
    auf einer separaten SD-Karte installiert, funktioniert einwandfrei!


    Auf meiner SD-Karte läuft die Europakarte (PDA) mit MN7.4, auf der anderen SD-Karte ist mein MN7.4 mit
    der Nordamerika-Karte (PNA) des Bekannten installiert, ich kann die SD-Karten beliebig hin- und herwechseln.


    Noch einmal: Beide Karten laufen auf demselben Gerät, aber auf getrennten SD-Karten.


    Bei den Europakarten handelt es sich um Q1/2010 (PDA), bei den USA-Karten um Q3/2009 (PNA).


    Wie gesagt, das war nur ein Test, funktioniert aber einwandfrei.


    Gruß, Joerg