Beiträge von Sigi43

    Noch einmal: Gerootet habe ich aus anderen Gründen. Navigon ist nicht für die Android Architektur verantwortlich.

    Da liegst Du wohl nicht richtig.
    Android 4.4.2. setzt nur neue Vorschriften um und die app-Hersteller müssen das anpassen.
    Navigon weß das und wird es auch irgendwann realisieren, so dass die Karten wieder auf der SD installiert werden können.
    Kleiner App-Hersteller haben ihre Hausaufgaben schon gemacht.

    Ist denn die neue Version auch für neue Betriebssysteme wie kitkat und Lollipop kompatibel?


    Ich meine damit u.a. dass die karten ohne irgendwelche tricks endlich auf der externen SD-Karte installiert werden können

    Das Wort "exakt" bei einer Software zu verwenden ist schon ziemlich verwegen.


    Weil ich Navigon nicht so oft verwende fällt mir Navigon als Stromfresser auf.
    Ich meine nicht im Betrieb, da soll ja was geleistet werden.
    Ich meine den Ruhezustand lt. Greenify und Wakelook, fällt auf, wenn über Nacht 20 statt 4% Akku fehlen.


    Das ist auch im System bei Akku zu sehen. Das verschwindet erst nach mehereren Volladungen.


    Du weißt ja vielleicht, was ich oder der Hersteller falsch machen.

    Dann müsste ich den eigentlichen Startpunkt löschen? Oder wie geht das sonst.


    Ansonsten dachte ich, nicht die genaue Adresse, sondern nur die Stadt als Startpunkt anzugeben, wird aber wohl auch nix.

    Das mag schon sein.


    Ich kann doch aber unterwegs nicht neu anfangen, die Route einzugeben.
    Der Anfangspunkt muss ja auch ein Festpunkt sein und kann nicht beispielsweise der GPS-Standort eingesetzt werden

    Ich habe gestern ein route mit 2 Zwischenpunkten geplant,damit er auch so fährt, wie ich will.
    Ich ahbe aber die Navigation nicht am Startpunkt gestartet sondern erst nach 2km.


    Da hat er total gesponnen. Erst nach 30km hat er richtig geroutet.
    Hab ich da was falsch gemacht?

    nochmal: merkwürdiger Stromverbrauch. Es fällt nur über Nacht auf, wenn 20% fehlen.


    Navigon steht beim Akkuverbrauch(Android4) an erster oder zeiter Stelle, obwohl es nur kurz mal an war.
    Die Anwendungen sind korrekt beendet und erscheinen weder bei wakelook und Greenify, auch Navigon nicht.


    Nach Volladung verschwand Navigon erst beim 3.Mal. Bis dahin gab es immer diese Unregelmäßigkeiten.
    Jetzt ist alles korrekt.
    Nach der nächsten Volladung werde ich Navigon wieder aktivieren.
    Wenn es wieder diese Probleme gibt, werde ich wohl die 4.9.2 wieder aufspielen, denn da war es noch in Ordnung.


    Aber erklären kann ich mir dieses verhalten nicht.
    Es fällt nur auf, wenn man auf akkuversbrauch schaltet, kommt vor Navigon kurz eine Adresse com. navigon....
    denke, dass das die Ursache ist.

    Seit dem update auf 4.9.5. habe ich mit meinem Galaxy W mit CM9 ein Akkuproblem.


    Über Nacht verwinden 20-25% akku, sonst 4%


    Bei der Akku anzeige steht Navigon meist sogar an erster Stelle, obwohl es seit der letzten Ladung nicht gestartet wurde.
    Bei Greenify ist es im Ruhezustand, bei wakelook tritt es nicht in Erscheinung


    Hat jemand ähnliches festgestellt oder Abhilfe?


    Gruß
    Sigi

    Im Auto ist die Handylautstärke meist zu gering.
    Da bin ich auf der suche nach einem gut funktinierenden Booster.
    Ich hab z.Z. den Audio Boost, der auch funktioniert, nur bei TomTom zickt er und sperrt die das gesamte Audiosignal.
    Hat jemand entsprechende Erfahrungen bzw. Empfehlung?