Beiträge von wobo21

    Hallo,
    bei meinem 8410 geht Garnichts mehr. Es lädt weder im Auto noch am PC. Per USB wird es auch nicht am PC erkannt. Ladelampe ist ebenfalls ohne Funktion.


    Das letzte mal als es noch an ging, war die Ladelampe grün obwohl das Akku eigentlich leer war. Dabei ist das Display in verschiedenen Anzeigen hin und her gesprungen obwohl nicht gedrückt wurde.


    Hat einer eine Ahnung was es sein könnte?
    Was eine mögliche Reparatur kostet?


    Das Gerät ist leider nicht mehr in der Garantiezeit. Bin mir nichts sicher ob sich eine Reparatur überhaupt noch lohnt, da es in der heutigen Zeit gute Navi zum kleinen Preis gibt.


    Würde es aber trotzdem gerne behalten und reparieren, wenn es im Verhältnis steht.


    Danke im voraus

    Also es funktioniert. Nur stellt sich die Frage, wenn ich eine Route mit 2720 Punkten auf 48 reduziere in wie weit die Route dann von der Originalen Route abweicht.




    Gibt es Navi´s die soviele Punkte anzeigen können?


    Wieso kommen solche unterschiede zustande?


    Ich habe auch schon Routen aus dem Netz geladen die von den KM her nicht viel kürzer waren, wo ich keine Punkte löschen mußte.
    Liegt das am Programm womit die Route erstellt wurden ist?

    Bevor ich mir jetzt die Mühe mache, fällt mir ein, das es nicht ausreicht alle Punkte bis auf jeden fünften zu löschen. Darf nur max. 48 und die Route hat knapp 1000 :wacko:

    Da ich das Navi hauptsächlich mit dem PKW nutze habe ich ein 8410. Das ich hin und wieder auch auf dem Motorrad(@Biker66: Sportmotorrad :D ) nutze.




    Fazit
    Routenplanung geht bei Navigon MN7 mit dem tollen RouteConverter


    Brauche ich nur den RouteConverter um Routen zu planen?


    Oder könnte ich z.b im Netz Routen downloaden die z.b mit dem Motorrad-Routenplaner entworfen wurden und die dann mit dem Converter umwandeln?

    Beim ersten mal hat Navigon die Software neu aufgespielt. Bei den 2 anderen Reparaturen stand nur Gerät Instandsetzung. Was gemacht wurde kann ich nicht sagen, hat auf jedefall nicht geholfen. Beim 4. mal kam das Gerät nicht zurück und ich hab mein Geld abzüglich der Benutzung zurück bekommen.

    Sollte das nicht helfen, hat NAVIGON noch 2 Versuche das Gerät zu reparieren.


    Da nur was an der Software gemacht hat fällt das nicht unter einer Reparatur. Hatte vor kurzem das gleiche und mein 7310 war 4 mal bei Navigon.


    Das beste daran war, das durch die ständige reparaturen mein Gerät älter als 6 Monate war und ich somit nicht mehr den vollen Kaufpreis erstattet bekommen habe. Ich fand das eine riesen Frechheit.