Beiträge von dehlya

    Funktioniert und der GPS Empfänger ist sehr gut. TMC geht damit natürlich nur über externen Empfänger. Guter X500 Nachfolger.


    Übrigens, da es nur noch Restbestände der E-TEN Geräte gibt , mit Ausnahme des DX900, hardwareseitig unverändert unter ACER Flagge, wird es keine Tests mehr zu E-TEN Geräten geben.


    Unbedingt zu empfehlen: Ein gestripptes WM 6.1 ROM , wie es auf E-TEN Users angeboten wird.

    Das Überleben von TT hängt mit Sicherheit nicht vom zukünftigen Erfolg einer iPhone Applikation nebst Zubehör ab.


    Auch wenn Apple Freunde innerhalb der Foren Enklaven das etwas anders sehen mögen, Geld wird mit anderen Geschäftsfeldern verdient.
    Eine Zukunftsoption , weiter nichts.


    Ich habe viele Bekannte / Kollegen in technischen Berufsfeldern, wenn da mal 4 von 100 ein iPhone nutzen, wäre das viel ....Hingegen nutzen fast alle ein WM Gerät bzw. ein PNA für die Navigation.


    Halt, ein Android war letztens in einer Sitzung dabei, das letzte habe ich bei Benni gesehen....

    2.

    Zitat

    Original von Mio
    Wussten Sie schon,
    dass ...
    Wenn Sie einen GPS-Reset über das GPS-Statussymbol durchführen, kann Ihre Satellitennavigation GPS schneller empfangen. Lassen Sie das Gerät nach einem GPS-Reset für 15 Minuten unter freiem Himmel.


    Man sieht also,dass Mio Geräte i.d.R. mehr als 15 Minuten benötigen.


    Das unterbietet das 7310 locker.


    Spaß beiseite. Natürlich ist InstantFix aktiviert. Entgegen landläufiger Ansicht, verlängert diese Funktion aber die Zeit bis zum ersten Fix nach vollständigem Abschalten bzw. langen Betriebspausen. Im normalen Betrieb kann das 7310 im Vergleich zu anderen Geräten locker mithalten.


    Quelle


    In diesem Text befindet sich ein Fehler. Wer findet ihn ?