Beiträge von Keyboard

    Zitat

    Skin hab ich schon 2 mal neu installiert, keine Änderung ... ?(


    Ich muss das Ready erst wieder komplett ausschalten durch den EIN / AUS
    Taster und dann fährt er hoch... sogar in die Kartenansicht... :D


    Hallo Arni320,


    Dein Problem ist einfach zu lösen: "Du mußt wieder den Originalzustand herstellen wenn Du der Meinung bist, daß es am Skin liegt",


    Gruß Karl

    Hallo,


    nix weg, ich brauche die Wälder wegen den Hirschen! Lesebrille hilft.


    Habe kein Ready, aber beim professional.6 ist es so, wenn man in der Karte auf den + ((plus) Gegenteil von minus) Knopf drückt, dann sind die roten Häusilein wech((k)g),


    Gruß Karl :) :) :)

    Hallo buerger-xxl,


    habe ein professional.6 seit 3 - 4 Monaten. Mein Gerät läuft top. Habe es bei Am.... gekauft und es wurde einmal ohne Probleme umgetauscht, weil der USB Anschluß sehr stark gewackelt hat. Der Verkäufer war da vorbildlich. Nach meiner schriftlichen Reklamation hat ein Servicemitarbeiter angerufen und sich über den Mangel informiert. Nach 2 Tagen hatte ich ein anderes, neues Gerät. Die USB Buchse war auch nicht besser und das Gerät hätte Am.... auch zurückgenommen und gutgeschrieben.


    Verwende auch den Skin von David66. Damit ist das Gerät um den Faktor x wertvoller,


    Gruß Karl

    Moin, ein "wir haben den Fehler zur Kenntniss genommen und arbeiten an der Lösung" würde ja schon mal reichen. Aber nein, eisernes Schweigen. Wir haben keine Interesse an Kundenzufriedenheit.


    Gruß Wolf


    Hallo,


    ja wie??? Du kennst das Becker Ränkespiel noch nicht. Mehr ist von dort nicht zu bekommen. Du wirst nur wochenlang an der Nase herumgeführt!!!


    Gruß Karl


    Sehr geehrter Herr ..............,


    ich möchte mich für die späte Antwort entschuldigen!
    Mein Name ist xxxxxxxx und ich werde Sie in Ihrer Anfrage beraten.


    Ich werde Ihre Anfrage an meine vorsitzenden Kollegen weiterleiten.


    Ich möchte Sie aber davor fragen, in wiefern Sie nur normale Meldungen mit dem TMC Pro erhalten, wiefern es nicht funktioniert. Bitte beschreiben Sie, was Sie vom TMC Pro erwarten.
    Vielen Dank für Ihre ausführliche Mitteilung!

    Hallo Firebird54,


    entschuldige, dass ich dazu etwas geschrieben und Deine vorausgegangenen Posts nicht beachtet habe. Wusste nicht, dass Du schon so fit bist und Dich, wie es scheint, besser auskennst wie ich angenommen habe. War nur ein Versuch und werde mich da wieder in Zurückhaltung üben.


    Noch viel Erfolg,


    Gruß Karl


    ps: Meinte ob das Gerät von Windows erkannt wird, wenn man es mit USB verbindet. Aber ist ja eigentlich eine blöde Frage von mir, da gegenstandslos.

    Habe vor ca. 8 Monaten ein Becker Professional 6 LMU gekauft. Seit ein paar Tagen versuche ich ein Update zu machen. Erhalte jedoch keinen Zugang zum Server. Es wird folgende Fehlermeldung ausgegeben: "Es gibt noch keine Verbindung zum Updateserver. Bitte später erneut versuchen" Eine Neuinstallation des Content Manager war ohne Erfolg. Eine Kontaktaufnahme per Kontaktformular ergab bis jetzt nur eine "Empfangsbestätigung" mit dem Hinweis das es länger Dauern könnte??
    Sind Probleme mit dem Update-Server bekannt?
    - Gerät wird erkannt
    - Windows 7 64Bit
    - Content-Manager wird als Aktuell erkannt


    Wer weis Rat ? ?( ?(

    Hallo Firebird54,


    nachdem bis jetzt kein brauchbarer Hinweis auf Deine Frage gekommen ist folgendes:


    1. Hast Du bei der ersten Inbetriebnahme LMU aktiviert?


    2. Wenn Du das USB Kabel an Deinem Computer einsteckst, wird dann das Gerät erkannt?


    3. Hast Du das Gerät nicht in der Halterung, sondern das USB Kabel direkt unten am Gerät und an einem USB Anschluß am Computer verbunden?


    Verwende auch Windows 10/ 64 und habe mit Update und Geräteverbindung kein Problem,


    Gruß Karl


    Nachtrag: Telefonnummer Becker Service: +49 (0)711 20700 901 Montag bis Freitag 9 bis 17:30 Uhr

    Hallo,


    POibase ist auf meinem Gerät absolut nicht verwendungsfähig. Die Einstellung ändert sich von selbst. Dann fängt das Gerät zu krächzen an. Wenn man das abstellen möchte, kommt gar keine Ansage mehr. Dann werden irgendwelche Bildchen angezeigt, wo normalerweise Radarfallen sind. Dann wird nur in einer Richtung gewarnt. Dann kommt wieder gar keine Anzeige, usw. Egal ob mit Poibase mobile oder ohne.


    Wie aus dem Becker Forum zu lesen ist, hat nicht nur mein Gerät Probleme. Eine zuverlässige Funktion, wie das mit Garmin oder Navigon der Fall ist, kann man mit dem Becker Gerät vergessen. Jetzt bleibt wahrscheinlich nur noch die Wahl von Becker ein Abo zu kaufen,


    Gruß Karl

    In A gibt es kein Premium Tmc/Tmc pro. Es wird dir aber als solches angezeigt. Der Service heisst Tmc Plus und wird seit einigen Jahren vom ORF bzw Ö3 betrieben und ist kostenlos. Auch ohne das Abo kann man diese Meldungen empfangen.


    Hallo,
    ja, danke! Die "alten" User wissen das sicher. Die neueren Geräte haben die Anzeige, ohne das TMCpro vorangestellt. In der Sendermatrix vom Navigon sind die A Sender immer noch als TMCpro Sender enthalten. Wen es stört, kann das Merkmal auch entfernen, wenn entsprechende Kenntnisse und Möglichkeiten beim User vorhanden sind. An meinem Gamin 2699 ist das eine normale TMC Nachricht.


    Heute war ich bei Media Markt und Euronics. Bei Euronics gibt es kein Becker mehr. Verkäufer sagte: Nur Ärger und Rückgaben, wir verkaufen nur noch Garmin und TomTom. Bei Media Markt, nur ein Becker Billig Gerät. Frage nach dem 7" Gerät. Nur auf Bestellung, ich empfehle Garmin,


    Gruß Karl

    Zitat

    Eigenartig finde ich, das der TMC pro Dienst weiterhin im CM angeboten wird, obwohl er vermutlich nicht funktioniert.


    Hallo weige.thun,


    spontan frage ich mich, warum in manchen Haushalten der Strom abgestellt wird. :rolleyes: ?(


    Habe noch ein Navigon 70 (ohne Live), wenn ich das auf meinen Schreibtisch stelle, trudeln da, neben den normalen TMC Infos aus A, D, CH und F, laufend TMCpro Verkehrsnachrichten aus A und D ein. Dieses mehrere Jahre alte Abo funktioniert noch immer und das macht mich nachdenklich.


    Auch macht mich nachdenklich, dass bei Amazon große Stückzahlen an Becker Geräten, als gebrauchte Geräte, angeboten werden. Dies läßt den Schluß zu, daß viele User unzufrieden sind. Anscheinend merkt das Becker gar nicht.


    War da mal nicht was mit Besitzerwechsel der Datenaufbereiter???


    Mit freundlichem Gruß
    Karl

    Der Becker Support hat mittlerweile meine kpl. Software, aber eine Antwort oder sogar eine Lösung habe ich bis jetzt noch nicht bekommen.


    Besten Gruss aus der Schweiz


    Hallo,
    der Becker Service hat von mehreren Usern bereits seit langer Zeit Software, Screenshots, Fehlerbeschreibungen, usw. Das ist nur eine Hinhaltetaktik und sonst gar nichts. Wenn denen nix mehr einfällt, dann fordern sie scheibchenweise irgendwelche Sachen an und dazwischen sind die Pausen, zum Zeitgewinn.


    Ein Kollege von mir hat die letzten Tage die bezahlten EUR 29,95 zurück erhalten, nach dem er über PayPal Käuferschutz beantragt hatte. Er freut sich. Die anderen User, die nichts mehr unternehmen können, bleiben auf der Strecke.


    Wollte nichts mehr schreiben in dieser Sache, aber damit die Hoffnung nicht zuletzt stirbt.................,


    Gruß Karl

    Hallo,


    nach dem 26-zigsten Versuch habe ich es dann hinbekommen. Leider gingen meine Italien Pois dabei in die Wüste. Eine Beschreibung wie, ist mir zuviel Aufwand und mit Risiken behaftet, dass andere User auch Dateien verlieren,


    Gruß Karl ;(