Beiträge von juro2000

    So, ich habe ein wenig weiter getestet und mir ist aufgefallen, dass die SD Speicherkarte manchmal aus dem Slot ein wenig hinausschaut und sich die Software dann nicht starten lässt. Schiebt man die Karte nach dem Ausschalten dann hinein und schaltet man das Gerät wieder ein, ist es mir öfters passiert, dass sich nichts geändert hat und ich erst das "Resetlöchlein" auf der Rückseite mit dem Stift drücken musste, damit die Navigationssoftware gestartet wird. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ?


    Bitte erklärt mit auch einmal wie man eine Softreset oder einen Hardreset macht und was da der Unterschied ist.



    Kann man beim TMC eine Zeit einstellen, wann das Navi die Meldungen aktualisierne soll. Habe da in der Anweisung nichts gefunden.




    Gruß
    juro2000

    Hallo Transonic 5000 Besitzer,


    ich habe dieses Thema erstellt, damit ihr hier eure Eindrücke schildern könnt und andere User anhand der Themenüberschrift sofort wissen worum es geht.



    :D juro2000 :D



    Hier meine ersten Erfahrungen die ich schon einmal gepostet hatte.


    Mein erstes vorsichtiges Urteil nach den ersten Testkilometern.


    1. Die Halterung sitzt bombenfest, da wackelt nix.


    2. Auch ohne Handbuch kann man sich so gut wie problemlos durch die Menüs arbeiten außer siehe Punkt 3


    3. Wo schaltet man die Tastentöne ab ? Habe weder im Handbuch noch im Forum was gefunden.


    4. Die Ansagen der Navigationsstimme kommen sehr präzise und sind sehr genau. Jedoch finde ich die maximale Ansagelautstärke etwas leise.


    5. Das Satelliten auffinden geht super schnell, habe immer zwischen 8-11 Satelliten gehabt.


    6. Das TMC arbeitet gut, bin ein wenig Autobahn gefahren und habe sofort die Meldung einer Vollsperrung erhalten auf der Gegenseite, die auch exact angezeigt wurde als ich dran vorbei gefahren bin.


    7. Bei der Eingabe einiger Adressen ist mir aufgefallen, dass das Kartenmatrial bei kleineren Strassen nicht alle Hausnummern kennt, obwohl diese kleinen Strassen schon älter als 20 Jahre sind.


    8. Bin öfters mal absichtlich falsch gefahren um die Routenneuberechnung zu testen. Das klappte auch sehr gut und sehr schnell.



    So erstmal genug geschwärmt.


    juro2000

    Mein erstes vorsichtiges Urteil nach den ersten Testkilometern.


    1. Die Halterung sitzt bombenfest, da wackelt nix.


    2. Auch ohne Handbuch kann man sich so gut wie problemlos durch die Menüs arbeiten außer siehe Punkt 3


    3. Wo schaltet man die Tastentöne ab ? Habe weder im Handbuch noch im Forum was gefunden.


    4. Die Ansagen der Navigationsstimme kommen sehr präzise und sind sehr genau. Jedoch finde ich die maximale Ansagelautstärke etwas leise.


    5. Das Satelliten auffinden geht super schnell, habe immer zwischen 8-11 Satelliten gehabt.


    6. Das TMC arbeitet gut, bin ein wenig Autobahn gefahren und habe sofort die Meldung einer Vollsperrung erhalten auf der Gegenseite, die auch exact angezeigt wurde als ich dran vorbei gefahren bin.


    7. Bei der Eingabe einiger Adressen ist mir aufgefallen, dass das Kartenmatrial bei kleineren Strassen nicht alle Hausnummern kennt, obwohl diese kleinen Strassen schon älter als 20 Jahre sind.


    8. Bin öfters mal absichtlich falsch gefahren um die Routenneuberechnung zu testen. Das klappte auch sehr gut und sehr schnell.



    So erstmal genug geschwärmt. :D


    juro2000

    Vielen Dank für die Bilder Edradour .


    Habe mein Transonic 5000 heute schon erhalten, obwohl die von bluehand sagten das es bei Vorkasse Bezahlung frühestens am Mittwoch was wird. Wenn das nicht schnell ist. Wie schon weiter oben erwähnt wurde, lässt die Polsterung des Paketinhalts bei bluehand zu wünschen über.


    So ich werde mein Navi gleich mal startklar machen und euch nach den ersten Tests mal berichten.



    Gruß


    juro2000

    Ich möchte gerne auf die Aussagen von infernosys und toa Bezug nehmen und die glücklichen Besitzter eines Transonic 5000 bitten mal ein Bild von der Halterung oder dem Packungsinhalt zu machen falls dies nicht gegen irgendwelche Vorschriften verstößt.


    Gruß
    juro2000

    Neuling aus dem Kreis Gütersloh möchte Hallo sagen.


    Ich bin schon seit einem Jahr auf der Suche nach einem Navigationssystem und habe mich im Internet fleißig informiert. Dann bin ich durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und habe die Diskussionen um Navigon, Transonic 4000 und nun endlich Transonic 5000 aufmerksam verfolgt.


    Aufgrund eurer Info's habe ich mir soeben bei Bluehand.de das Transonic 5000 Europa ADAC Edition bestellt und kann bestätigen dass der Service von Bluehand echt gut ist. Ich hatte keine Warteschleife in der Hotline und meine Fragen wurden schnell und kompetent beantwortet.


    Ich kann es nun kaum erwarten, das Transonic 5000 in meinen Händen zu halten.



    juro2000