Beiträge von BeGo

    Guten Morgen zusammen.


    Also ich bin gut aus den Flitterwochen zurück und habe einiges in der Firma aufzuarbeiten.
    Zum Image ist zu sagen das wir dieses Ja nicht selber schreiben sonder dies unser Lieferant für uns tut.
    Wie ich gestern erfahren habe, sind die dabei jedoch ist noch nicht der ausschlaggebende Fehler gefunden worden.


    Ich persönlich hoffe das wir bis Ende des Monats ein neues Image bekommen.


    Sobald ich interessante neuigkeiten habe werdeich diese natürlich hier sofort posten


    MfG


    BeGo

    Hallo w109,


    das A steht für ALDI. Diese Version der Software ist extra für ALDI geschrieben und ist bis auf einige Punkte zwar gleich mit der non Aldi Variante aber eben nur bis auf ein paar Punkte.
    Für die non Aldi Variante muß daher ein komplett neuen Fix geschrieben werden .


    MfG


    BeGo

    Hallo Pendler,


    also zum einen brauchst Du den 044 Assistant. Der ist bei den gekauften DVD's dabei.
    Dann bitte die Bibiothek anlegen ( Alle Karten der DVD im Assi hinterlegen und dann noch mal nach dem Update suchen.


    Ist hier im Forum auch schon öfter beschrieben worden.




    Hallo Bille,


    also der Service sowie die Hotline wissen bescheid. Ich werde das aber noch einmal dort zur Sprache bringen so das solche Aussagen nicht mehr getroffen werden.

    Guten Morgen w109


    wie ich geschrieben habe wird die Aldi non TMC Pro Version ALDI AE 4.5A auch ein Update bekommen.


    Die Aldi PE 4.3 wurde in Österreich verkauft und hat da keine TMC Probleme gezeigt. Daher macht es auch keinen Sinn ein Update für die PE 4.3 zur Verfügung zustellen.



    MfG BeGo

    Also soweit ich informiert bin ist sehr wohl bedarf da, da auch Systeme nur mit West Eu verkauft wurden. Ich denek das dioe 3er Karten auch bald online sein werden

    Zitat

    Original von BillGehts
    Bin ich froh, dass ich mit mit der Frickelsoftware nicht mehr herumärgern muss. Alleine die Erklärung von BeGo zum Fährproblem passt mal wieder zu Medion. Hier wird schon wieder auf die nächste Version verwiesen und dann geht das gleiche Spiel von vorne los.


    Alle Umtauschwilligen die das Gerät wandeln möchten, dürften nach dieser Äußerung von BeGo gute Karten haben.



    Hallo BillGehts,


    warum sollte na auf Gund meiner Aussage das Recht dazu habe? Wie schon geschrieben vermeiden heiß nicht verbieten und wenn die Gefahrende Strecke exorbitant längerdauern würde (Beispiel Lemwerder bei Delmenhorst na Bermen Hoope hier würde man von LEM nach DEL auf die Autobahn geschickt werden über die A1 zum Bremerkreuz zurück und dann die ganze A27 hoch bis nach Ipohl.
    Dauer ohne Fähre ca. 1 Std und ca. 70 KM, mit der Fähre ( diese fährt alle 15 min) geht die Strecke in ca 30 Min. Fährkosten für Auto und Fahrer ca 2,80 Euro Km Ersparnis ca 40 KM. Also was ist den nun sinniger.


    Ok das ist dann halt noch Ansichtssache jedoch versuch das Navi dann nur die Fähren zu vermeiden wenn es Sinn macht wir verbieten Sie ja nicht mit dem Punkt.



    Zum Thema Fähren vermeiden, hatte JeWuWa als auch ich schon gesagt das dies nicht mit dem Bugfig behoben werden kann.
    Wie gesagt es ist ein "vermeiden" und kein "verbieten". das dies einen größeren Eingriff in die SW bedeutet wird dies erst mit der nächsten Gopal Variante (5.x) verändert werden.




    Hallo Peter, damit Du jetzt den Speicher wieder frei bekommst, mußt Du im Assistant den Hacken bei der Software wieder entfernen. Der Ordner wurde ja ins ROM gelegt und installiert sich dann im RAM. Danach kannst Du den Ordner wieder vom ROM löschen


    Hattest Du nach dem Sync des System auch einen Softreset des Navis gemacht?