Beiträge von Cassata01


    hallo,
    ich habe zwischenzeitlich nochmals alles deinstalliert und neu installiert. Die überwachten POI's sind wieder alle da. Die Erklärung für die längere Syc-Zeit ist sehr plausibel.
    Danke für die Hilfe-
    Gruss Cassata

    Hallo,
    habe ein ähnliches Problem:
    bis zum 25.12.08 lief alles normal, d.h. Update am 23.12.08 auf PW3 Version V3.21.3637 auf einem PDA LOOX N520 mit MN7 .
    Anschließend Synchronisiert, alles notwendige eingegeben und alle gewünschten POI's waren in der Anzeige.
    Am 26.12.08 habe ich neu synchronisiert. Danach zeige er überwachte POI's = 0 an. Nach erneuter Neuinstallation (V3.21.3637) hatte ich nach Synchronisation überwachte POI's = -1, ein erneutes Reset brachte es dann auf überwachte POI's = 8. Alles das ohne Änderung der Parameter beim PW.
    Die Synchronisation bleibt lange, ca. 10 Minuten, bei "Clever Tanken" stehen, der Rest (Blitzer etc.) synchronisiert sehr schnell, ca. 20 Sekunden.
    Es steht dann im LOG-File, dass es alles synchronisiert hat was er sollte. Schreibt aber auch, dass er keinen Datensatz hinzugefügt hat und keinen gelöscht hat.


    Zusätzliche Anmerkung: bis 25.12 oder 26.12.08 lief das alte POI-BlitzerAbo für MN6.0.
    Ich habe aber am 23.12.08 auf PW 3 für MN7 PDA upgedated und gleichzeitig das das POI Blitzer ABO,Clever Tanken etc. für ein Jahr verlängert.
    Beim Update habe ich einen neuen Reg-Code bekommen, den ich auch eingegeben habe.
    (Meldung: Registrierung erfolgreich.....)
    MfG
    Cassata01

    Biete:


    Medion Gopal P4225 Fussball Edition mit Kartenmaterial West Europa und TMC


    Originalverpackt und eingeschweißt,
    absolut neuwertig!


    Das Gerät habe ich auf der Tombola in WAI gewonnen.
    Da ich zur Zeit keine Verwendung für dieses Gerät habe, möchte ich es wegen der Aktualität (Fussball-EM) verkaufen.


    Eigenschaften:


    - 4,3" Display,
    - integierter TMC-Empfänger,
    - Fingerprintsensor als Sicherheitsmerkmal
    - SIRF ATLAS III 396 MHz Prozessor,
    - SIRF Istantfix II Technologie für sekundenschnellen GPS-Empfang,
    - SD/MMC Erweiterungsschacht,
    - 128 MB RAM,
    - Windows ® CE 5.0 (basierend),
    - Travel Guide inklusive (Touristische Zusatzinformationen),
    - Text to Speech für besonders präzise Routenansagen,
    - Geschwindigkeitsratgeber,


    Lieferumfang:


    - GoPal P4225 Navigationssystem,
    - Medion GoPAL Navigator AE 4.X Navigationssoftware,
    - Medion Kartenmaterial Europa (Navteq),
    - Autohalterung mit Saugnapf,
    - 12 V Ladekabel,
    - USB Synchronisationskabel.


    Preisreduzierung!!
    Preisvorstellung: 160,00 Euro inkl. Versandkosten ; der Originalpreis liegt bei 199,00 Euro plus Versandkosten.


    Bei Interesse PN an mich.

    sunday79


    Cassata01
    den TMC Empfänger bei mir einzustellen macht keinen Sinn, da ich ja kein TMC hab, oder? Ist vielleicht eine blöde Frage, aber da ich schon soviel probiert habe... .


    Hallo,
    nein keine blöde Frage!
    Ich habe nur exakt meine Einstellungen beschrieben, wie es bei mir läuft. Die bei Dir abweichenden Einstellung dürfte keinen Einfluß auf die Geschwindigkeit des Sat-Fixes haben.


    Noch eine andere Bemerkung:


    Ich habe bei meinem Loox 520 das von Siemens angebotene Firmware-Update nicht aufgespielt, da mein System zufriedenstellend läuft (Never change a running System!).


    Meine Firmware lautet:


    ROM Version: P22452-P919-V201
    vom 2005-11-10
    Bootloader Vers. 1.12
    vom 2005-11-08
    WM 5.1.70


    Vielleicht hilft es,
    Gruß
    Cassata01

    Hallo,
    ich habe auch einen Loox 520 und keine Probleme.


    meine Einstellungen unter Start>Einstellungen>System>GPS stimmen mit deinen überein bis auf den Punkt GPS automatisch verwalten: hier habe ich den empfohlenen Haken gesetzt.


    Im MN6.2 habe ich leicht abweichende Einstellungen:
    UnterEinstellungen> GPS>manuelle Einstellung:


    GPS Typ: GPS Empfänger mit externem TMC,
    GPS Port: Com 8: Serial GPS,
    Baudrate 9600,
    TMC Port Com1: Serial.
    So funktioniert alles hervorragend. Satfix maximal 1 bis 2 Minuten bei guter Sicht, unter 30 Sekunden wenn das Gerät am selben Standort wieder bei stehendem Fahrzeug eingeschaltet wurde.
    Weiterer Tip, schau Dir mal http://forum.pocketnavigation.de/tid1078169-sid.htm an.


    Gruß
    Cassata01

    Hallo,


    bei Update nach Anleitung funktioniert alles so wie es sein sollte! Im Klartext auch POI-Warner wird korrekt automatisch beendet.
    Installiere ich aber die MN6ResourcesBinary 2.2.zip von Knippi (Skin Black Transparent für QVGA Hochformat) dann passiert genau der beschriebene Tatbestand: POI Warner wird nicht mehr beendet. Nach rückkopieren der Original xxx.res Datei ist wieder alles OK.


    Mit freundlichem Gruß
    Cassata01