Beiträge von elTorito

    HiHo,


    mein X1 BT funktioniert immer noch hervorragend, einzige Problem , auf Langstrecke, mit ausgefahrenen Monitor, lässt sich das Touch irgendwann nicht mehr bedienen , scheint aber daran zu liegen das genau hinterm Monitor die Mitteleren Lüftungsdüsen (Warme Luft) raus kommt... Naja, so oft benutze ich den Moni nicht ...


    Hab ein neues Handy (Lumia 930) , hatte vorher 920... ich krieg es nicht mehr gekoppelt, das 930 lief nach der ersten Verbindung, konnte sogar über das Mikrofon und Sprachsteuerung das Handy bedienen (ging mit dem 920er nicht)...


    Naja, ich glaube ich weiß den Standard Pin nicht mehr, finde den auch nicht... und weiß nicht mehr was beim ersten Versuch eingegeben hatte (Try and error)


    Hab mal:
    0000, 00000,00000
    probiert, nach allen 3 steht "Musik verbunden" , Stimme fehlt, und alle 3 Pins kann ja nicht imemr was verbunden sein.


    Stand der Pin nicht in einem von den Handbüchern? Beim Überfliegen gerade auch nichts gefunden.


    Danke

    Hi,


    weiß jemand ob ich die Fenbedienung eines Avic X1R am X1BT betreiben kann? Ich habe Glaube ich die CD VC1 mit Sprachführung .


    Habe mir nun ein X1BT eingebaut und wollte wissen ob ich die alte Fernbedienung nutzen kann, finde aber keine Infos dazu. Beim X1R tat sie es einfach, muss ich evtl. noch was einstellen, die fernbedienung paaren? Oder braucht das X1BT ne ganz anderere? EVtl. die CD SR110? Nur was ist der Unterschied bis auf den telefontasten?

    Hi,


    verstehe ich richtig das wenn man ein Avic X1BT, mit BT Adapter, zusätzlich mit Sprachbefehle betreiben möchte das man dann zusaetzlich noch ein Extra MIkrofon braucht ? Also quasi 2 Mikrofone? Eins ist fürs Freisprechen und eins ist für die Sprachführung?


    Sind die Mikrofone gleich ? Also ich hab eins von der Sprachsteuerung und eins vom BT , "optisch" erkenne ich da kein Unterschied.


    Danke.

    Tjoa. Hab nun ein gebrauchtes Avic X1BT erstanden. ^^
    ich denke nicht das es in dem Auto wo es drin war viel benutzt wurde, langstrecke schon gar nicht.
    Habs selber ausbauen dürfen, hehe. :P Mal gespannt ob ich nun endlich meine FSE bekomme worum es mir eigentlich geht.
    Habe mich auch weiter für das Avic entschlossen, weil da das alte ein geschenk meiner Eltern war, und die immer wieder fragen und das Gerät so loben, es würde den etwas weh tun wenn ich jetzt schon ein anderes Gerät verbaue, abgesehen davon das das Avic eigentlich wirklich ein gutes Gerät ist , und da Leitungen und BlackBox schon alles seinen Platz im Auto hat, und ich nicht nochmal 2 Tage alles zerlegen möchte... wieder Avic... und ich will noch ein zweiten Monitor nachrüsten im Fond, und evtl. Rückfahrkamera, da kann man das Avic schön erweitern nach und nach...


    Ich hoffe ich hab diesmal länger freude dran :)

    Hi,


    es ist /war das Flexkabel kaputt, die äussersten 2 Bahnen gebrochen, wohl für die Beleuchtung zuständig...


    Ich erwähnte ja schon das ich ein Grobmotoriker bin ? ... Nunja, nachdem ich mich vergewissert habe das das Flexkabel hinüber ist, ist mir beim zusammenbauen des Geräts die Arretierung einer der Flachbandkabel Steckbuchsen abgebrochen, sprich ich kann das Flexkabel nicht mehr fest arretieren...


    Und ich war schon verdammt vorsichtig ;)


    Nunja,... ich kenn jemanden der arbeitet bei Pioneer, und kann das evtl. reparieren, aber ich vermute das lohnt sich nicht, selbst wenn die noch so eine Steckbuchse rumliegen haben, ist bestimmt ne sch... fummelsarbeit das aus und wieder einzulöten? Ok wenn man vom Fach ist evtl. nicht...


    Ich würde ja nun hingehen und mir ein einfaches Radio holen, aber ich habe die Blackbox soo schön versteckt verbaut und auch die Kabel liegen alle so schön , das ich eigentlich schon auf der suche nach einem Gebrauchten Avic bin... Entweder finde ich ne Intakte Headunit, oder eine defekte zum teilespender, oder aber ich schau mich nach nem Avic X1 BT um , präferiere eigentlich eins welches BT besser integriert hat, welche Avic gibt es da noch?


    das Avic X3 ? kann das von Haus aus BT ? Allerdings haben wohl alle älteren BT Geräte evtl. Probleme mit dem Koppeln aktueller Smartphones? Lese ich desöfteren. Gibt es evtl. (auch gerne neuer) ein 1 DIN Navi ohne ausfahrbaren Moni mit BT ? Nach 9 Jahren APS 30 in einer C-Klasse reicht mir im Grunde ne Pfeilanzeige :)


    Danke

    Kann der Defekt durch ein anderen "Verbauten Winkel" "gefördert" werden? Also ich habs schon sehr schräg eingebaut, und nach Reset , wenn der Monitor ausfährt kommt er an die Armaturen dran... Kann mir grad nur schwer vorstellen das ich "schon wieder Pech" habe, wo das Gerät doch Jahre lang im Wagen meiner Eltern tat, und bei mir nach 2 Wochen der Defekt auftritt, kann man nur Pech nennen? ;)


    Die FlexFolie kostet um die 35 EUR , wahrscheinlich nichts für Grobmotoriker , ne Reparatur inkl. Flex Folie kostet um die 150 EUR , gebrauchte Geräte fangen bei ca. 170 an ...


    Tja. Dann muss ich das wohl mit mir ausmachen obs mir eine Reparatur wert ist oder ob ich auf Navi verzichte und mir ein einfaches DIN Radio hole ...

    Hi,


    ich hatte mir vor 2-3 Wochen das alte Avic X1R von mein Eltern in meine V-Klasse gebaut, alles wunderbar.
    Am Wochenende bin ich dann früh los, habe Ziel eingegeben, und als ich auf der Autobahn war den Monitor eingefahren , wenns 100 Km geradeaus geht brauch ich nicht ständig auf die Karte gucken, 100 Km weiter wollte ich dann wieder gucken , fahre den monitor aus und er war schwarz, okay, also Navigation nur über stimme und Karte Begleitend übers Smartphone. Später nach Motor aus/an, immer noch Schwarz, ja und nun immer noch ....


    Soweit ich Blind "tippen" kann, funktioniert das Touch noch, also nur Bildschirm bleibt aus/schwarz. Sonst scheint auch alles zu gehen.
    Also ist mit großer wahrscheinlichkeit der Monitor hinüber? Oder könnte es irgendwo ein "wackler" sein? Ich wüsste jetzt aber nicht wo, weil ich denke mal das das Bildsignal direkt aus der Headunit kommt? Alles andere geht ja, also wird die Verbindung zur BlackBox ja auch okay sein.


    Nun die nächste Frage, wenn es der Monitor ist der Kaputt ist, wie empfindlich ist das Teil? Nicht das ich mir ein neuen Monitor oder Headunit besorge und hab nach 3 Wochen wieder das Problem. Dadurch das die Headunit ziemlich tief baut, hätte ich gedacht es ist vielleicht überhitzt , weil die lüfter nicht genügend platz haben, da der monitor aber eingefahren war, dachte ich die hitze entwicklung ist weniger.


    Hat jemand ein Tipp ob bzw. wie ich prüfen könnte ob der Monitor Tatsächlich hinüber ist?


    Danke

    Hallo,


    danke für deine Antwort.


    Ich hab das BT 10 mal angeschlossen.
    Mittels SRC Taste kann man das BT Gerät auswählen, es wird dann als EXT 1 angezeigt.


    Das Telefon (in meinem Falle ein Windows Phone 8 Nokia Lumia 920) findet auch das Pioneer BT und lässt sich koppeln.


    Viel Funktionen hat man nicht, das war klar. Bisher habe ich gefunden das man Anrufe automatisch annehmen kann oder nicht. ANSWER ON/OFF
    und noch eine Funktion gefunden BEEP ON/OFF, Beep On/Off bewirkt bei ankommenden Anruf das Typische Telefonklingeln über die Lautsprecherboxen.



    Okay, also ein Anruf kommt an, über die Lautsprecher hört man es klingeln, im Display werden die ersten 8 Ziffern der Nummer angezeigt welche anruft. Drücke ich eine Taste wird der Anruf auch angenommen, im Display steht dann statt der Nummer die Verbindungszeit, welche auch hochzählt.


    Andersherum, ich rufe vom Handy jemanden an, im Display steht dann DIAL .


    Allerdings bleiben die Lautsprecher, nachdem man den Anruf annimmt stumm, auch wenn man Anruft . Das Mikrofon scheint auch nichts weiter zu geben, der am anderen Ende der Leitung hört nichts.


    Dann gibt es noch die Möglichkeit die Taste BAND länger zu drücken, in dem Falle wird an das Telefon der Befehl VOICE ON gesendet, ist wohl dafür gedacht wenn das Telefon Sprachbefehle unterstützt. In mein Falle (Nokia Lumia 920), wenn ich die Taste Band länger drücke, öffnet sich am Handy das Sprachbefehl Menü. Aber ich kann keine Befehle reinsprechen, bzw. es bewirkt nichts, weil solange das Telefon mit BT gekoppelt ist die Eingabe von der Externen Quelle erwartet wird (wie beim HeadSet, logisch irgendwie...)


    Also eigentlich tut es alles so wie ich mir bisher vorgestellt habe, Telefon verbindet, man sieht einen Anruf reinkommen, es klingelt über die Lautsprecher, man kann Anruf per Tastendruck annehmen. Nur das wichtigste geht nicht, Mikrofon und Lautsprecher bleiben bei ein Anruf Stumm, man hört nichts...


    Dadurch das es bei einem Anruf über die Lautsprecher klingelt, vermute ich mal ich hab die LS richtig angeschlossen. (Ich habe eine Endstufe /Subwoofer über Cinch angeschlossen, Front und Heck Lautsprecher sind nicht über Cinch Ausgang angeschlossen.


    Mikrofon habe ich testweise mal ins BT Modul gesteckt und Testweise mal ins Radio (dort kommt es ja normalerweise hin für die Sprachführung des Avic)


    Wenn ich bisher richtig recherchiert habe, dann kann das CD BTB100 auch nicht mehr als das CD BT 10 ? Also die von mir oben beschrieben Funktionalität.


    Es könnte natürlich sein, das genau das was jetzt bei mir nicht funktioniert (Mikrofon/LS) mit dem CD BTB 100 gehen würde...


    Oder hat noch jemand ne Idee was ich probieren könnte. ? Das einzige was mir Spontan noch einfallen tut ist ein älteres Handy zu probieren.


    PS: Hier scheint jemand ein Avic X1R mit CD BT 10 ans laufen bekommen zu haben, lässt mich positiv stimmen das irgendwie hinzubekommen :)

    Hi,


    ich wollte heute mein Avic X1R einbauen, ich habe da noch ein BT 10 Modul, nur wie verkabele ich das am besten? Ich finde keine EInbauanleitung. Auf der BlackBus gibt es ein IP Bus IN, und das BT Modul hat IP in und IP Out. Demnach vermute ich mal IP In an de BlackBox und IP Out am BT Modul. ?


    Das BT Modul scheint eine Stromversorgung zu benötigen, ich habe aber kein Stromkabel dafür, kann man so eins noch irgendwo bekommen, bzw. weiß jemand wie die 3 Pins belegt werden müssen? Dann würde ich sleber ein kabel basteln :)


    Dann noch eine Frage , sofern das mit dem BT Modul und FSE funktionieren sollte, das Mikrofon, wo kommt das rein ins BT Modul? Was passiert dann mit dem Mikrofon welches im Radio steckt für die Sprachbedienung?


    Danke.

    Hi,


    habe meine Eltern überreden können Ihr im Regal angestaubtes Avic X1R mir zu überlassen.
    Ich hab das Navi, mit Sprachbedienung, nun habe ich mir noch den BT Adapter besorgt der Via IP Bus angeschlossen wird.


    Mich tät noch interessieren ob es möglich ist einen Zweitmonitor anzuschließen, ich möchte das Teil in mein Transporter einbauen,
    wo ich schonmal hinten drin Liege, da möchte ich im Fond noch ein Zweit Monitor anbringen.


    Bis jetzt habe ich nur gefunden das es wohl machbar ist wenn man den TV Tuner GEX-P6400TVP mit ins Boot nimmt. Aber TV Tuner denke ich brauch ich nicht. Evtl. gehts auch einfach so.?


    Welches Zubehör gibt es noch für das alte Avic ? Ein Ipod Adapter habe ich gesehn , ein Aux/USB in Adapter, CD Wechsler. In der Bedienungsanleitung habe ich etwas gelesen von Kabelgeführte Fernbedienung? Was soll das sein? Ich hab eine kleine Fernbedienung (Kabellos) fürs Lenkrad. Gibt es noch irgendein Zubehör was Sinn macht?


    Danke