Beiträge von BigWoelfi

    Hi,


    ich nutze auf meinem P5430 immre noch den TeamSkin 5.5-91940.
    Ich habe im Moment auch überhaupt keine Zeit, mich tieefgründig damit auseinander zu setzen.


    Gibt es ne einfache Möglichkeit, zu einer umschaltbaren Tastatur zu kommen, ohne dass ich jetzt einen anderen Skin installieren müsste?

    Hallo,


    gibt es eigentlich eine Möglichkeit, in Gopal auf der Tastatur zwischen Groß- und Kleinschreibung zu wechseln?
    Es nervt, dass man Favoriten immer am PC nachbearbeiten muss, damit das ordentlich aussieht.

    Hallo,



    ich hab das X4545 mit GoPal5.5 der ja auch so Gefahrenstellen wie "scharfe Kurve" oder auch "Bahnübergang" mittels Verkehrsschilder im Display anzeigt.
    Anzeigen ist ja gut und schön .. nur wäre es ja doch sinnvoller solche Hinweise auch akustisch zu untermalen .


    1.
    Die zulässige Höchstgeschwindigkeit wird ja auch nicht akustisch gemeldet, was ich übrigens auch als nervig empfinden würde. Dennoch ist die Anzeige in Ordnung, da man sich ja warnen lassen kann, wenn man die zul. Geschwindigkeit um einen bestimmten Wert üb erschreitet. Dann kann man mit einem Seitenblick zumindest feststellen, ob man nicht evtl. eine Geschwindigkeitsbegrenzung übersehen hat bzw. welche Höchstgeschwindigkeit gerade gilt. Wer hält bei den heutigen Fahrzeugen schon noch genau die Höchstgeschwindigkeit ein. Handling und Reaktion der Fahrzeuge haben sich, im Gegensatz zu früher, ja immens weiterentwickelt, so dass auch Bremswege usw. erheblich günstiger sind.


    2.
    Normalerweise bräuchten diese Gefahrenstellen gar nicht angezeigt werden, da ich nicht mit Blick auf dem Navi am Verkehr teilnehme, sondern aufmerksam und vorausschauend fahren muss.
    Dafür sind Fahrzeuge mit Front-, Seiten-, und Heckscheibe sowie Außen- und Innenspiegel ausgestattet. :D
    Da wird man doch wohl die Schilder auch so wahrnehmen können. Solche akustischen Warnungen sind genau so verzichtbar, wie die Straßendarstellung in realistischen Bildern, mit Gebäuden usw.
    Wer fährt schon mit Blick auf dem Navi durch die Gegend? Man sieht doch die Straße direkt vor sich. ?(

    Sehr schön! :thumbup: Ich könnte Dir sogar noch ein 't' anbieten, für den TG Polyglott! ;)


    Au weia, ist das peinlich :D
    Ist aber weder mir noch Manni aufgefallen.
    Ändere ich natürlich noch, wenn wieder Zeit ist.


    Danke für den Hinweis :)


    Nachtrag Karfreitag:


    So, jetzt noch einmal, mit dem" t" von Ralf. :D



    Ich wünsche allen einen schönen Feiertag. Hier sind jetzt schon 15°C, sollen 23 werden.
    Gut, dass man nicht auf Malle ist. Da sollen nur 20°C sein und Regen.

    Hallo,


    erst mal: Oft weiß man gar nicht, was man alles besitzt an Software. Habe ich mal vor Jahren das Programm "PhotoImpact XL" von Ulead gekauft. Später habe ich es nicht mehr benutzt und auf dem Windows 7-Rechner auch nicht wieder installiert.


    Aber: Auf der Suche nach einem Programm, das GIF-Animationen erstellen kann, habe ich es jetzt mal wieder installiert. Was soll ich sagen, es ist als Zusatzprogramm sogar der "Ulead GIF Animator 5.05" als Vollversion enthalten, womit mein Problem gelöst scheint.


    Gleich werden wir es sehen. :D
    Ich stelle mal das Gopal5-Menü mit sechs Seiten ein und hoffe, dass alle Seiten angezeigt werden.
    Ich habe gerade mal geschaut, man muss es anklicken, damit die Animation wiedergegeben wird.



    Wieso funktioniert eigentlich dieser Aufruf, als IMG eingebunden, nicht: http://www.bilder-space.de/bilder/9b89f2-1303372296.gif ?(
    Damit würde das Bild direkt eingeblendet weden müssen, oder?


    Dank noch mal an Manni für die Bereitstellung der 1/6 bis 6/6 - Button. :thumbup:
    Dank seiner Anleitung kann ich solche einfachen Sachen in Zukunft sogar selbst machen. :D

    Am besten den ganzen Ordner Startmenue_GP55 - ( Startmenue ) und Menuebuilder sichern.


    Starmenü_GP55 werde ich wohl komplett auf SD-Card kopieren nach Anpassungen, da ich da überhaupt nicht auf Anhieb erkennen kann, was geändert worden ist, vor allem, weil man das ja nicht selbst ändert.


    Beim MenuBuilder leg ich mir die Struktur auf SD-Card an und kopiere da nur rein, was ich angepasst habe.
    Ich denke, wenn ich das zurück kopiere, wenn das Navi neu installiert ist, reicht das völlig aus.


    Ich habe jetzt die Original-bmp für den Reiseführer auf Merain angepasst und das so ins Menü geholt. Gefällt mir persönlich gut so.


    Noch mal Fragen zu Paint.Net:
    Erst mal danke für Deine Hinweise auf Antialising. Wusste ich gar nichts mit anzufangen erst und habe die Pixel versucht, manuell mit den Farben zu belegen. Dass das nicht richtig sein kann, war mir aber schon klar. Ist eine sehr mühselige Arbeit.


    Die Farbwerte selbst sind nicht das Problem, wenn bereits Schrift vorhanden ist. Kann man ja mit der Pipette auslesen.


    Kann man eigentlich auch bestehenden Text bearbeiten oder muss man den immer komplett ersetzen? ?(


    Kann man mit Paint.Net auch Gif-Animationen erstellen? Wenn man beispielsweise das 6-Seiten-Menü mal posten möchte, muss man ja normal zwei Beiträge schreiben, da man nur 5 Dateien einfügen kann. Mit solch einer Animation hat man das mit einer einzigen Datei gepackt.
    Sieht man ja oft genug bei Dir und anderen Skinnern. :thumbup:

    Hi Manni,



    Ja die sind 70x63 und Pushed_Button 60x54 , brauchst nur die neuen verkleinern .


    So, dass habe ich gleich noch eingepflegt. Wren ja nicht anzusehen, die Riesendinger, die ich da vorher reingetan hatte. Man sah knapp die Hälfte von den Bildern. :D


    Wie war das jettz mit der Sicherung der Änderungen, für den Fall, dass man mal neu aufsetzen muss? ?(


    Ich meine, ist klar, alles, was ich jetzt geändert habe an Dateien, um mein persönliches Menü herstellen zu können, habe ich schon auf SD-Card gespeichert, so dass alles in einem Rutsch nach My Flash Disk aktualisiert werden kann.


    Damit habe ich aber noch nicht mein aktuelles Menü zurück, mit den durchgeführten Änderungen.
    Was muss dafür gesichert werden? ?(

    Hi Manni,


    wie immer. total Verlass auf Dich. :thumbup:



    Wenn du die Schrift der Buttons mal ändern möchtest .


    Die Schrift heißt Tahoma mit Einstellung 8 Pixel - Breit – Antialiasing deaktiviert - Farbe 255,215,33 .


    Hatte ich heute schon rumprobiert mit, bin aber nicht so recht ans Ziel gekommen. Mit gleicher Schrift und Größe, meine ich.


    Dann werde ich die Bitmaps mal einpflegen, wenn ich Zeit habe.
    Im Moment ruft mich mal andere Arbeit. Hausmann, wenn Du verstehst. Fensterputzen ist angesagt. :D


    Mal noch zusätzlich:
    Die BitMaps in der Iconauswahl (für Menüanpassung) haben doch eine andere Größe, als die für das Menüs, oder?


    Ich hab gerade mal rumprobiert und könte das dann auch so machen, oder? ?(



    Dann hat man zwar teilweise den mittleren Hintergrung nicht mehr, dafür ist es aber eindeutiger als Reiseführer zu erkennen. Und dann bräuchte ich die anderen Button gar nicht erst ändern, denke ich.


    Das sieht jetzt so aus zunächst:

    Hallo,


    nachdem ich mir umfangreich das GP5-Menü nach meinen Vorstelungen umgestaltet habe (Manni sei Dank für die Bitmaps), möchte ich mir auch noch das GP55_Menü anpassen.


    Da habe ich zunächst festgestellt, dass "Landesinfo" im Orginal-Skin doppelt vorhanden ist und zwar als Button 1.5 und 3.6. Ist aber kein Problem, da man das ja mit dem Menü-Anpassen-Programm prima wechslen kann jetzt.


    Was damit aber nicht zu gehen scheint, ist das Hinzufügen eines Aufrufs für ein Programms mit anderem Aufruf, weil das von der Struktur irgendwie nicht vorgesehen ist.


    Es handelt sich wieder um denAufruf des frühreren TravelGuide.


    @ Manni,


    geht das überhaupt und wenn ja, Kannst Du dafür mal das Bitmap für "Reiseführer" zusätzlich noch als "TG-Polyglot" für mich erstellen bitte?
    Ich habe jetzt das Menü schon mal so weit verändert, dass ich den Reiseführer zweimal auf Seite1 habe. "Nach Hause" und "zur Arbeit" nach rechts verschoben und des "Skin-Menü" auf Seite 2 angelegt. Da passt das auch gut zu den anderen Programmen.



    Was muss man jetzt konkret sichern, damit man das so auch immer wieder, nach Neuinstallation, zurückschreiben kann? Braucht man das komplette Startmenü für GP55?


    Nachtrag:
    Au Backe, bin ich blond oder bin ich blond? ?(


    Ich habs gefunden. Im Ordner "\My Flash Disk\Menuebuilder\Elemente" brauch ich die beiden Bitmaps und erstelle mir eine gleichnamige mscr für den Aufruf, dazu eine mscr im Mortscript-Ordner anpassen und fertig, oder? ?(


    Wenn es so richtig ist, mach ich das mit dem Aufruf allein.


    Nachtrag2:
    Ist wohl doch nicht ganz so einfach.


    Ich hab mal folgendes gemacht:
    1. Die "Button_Reiseführer.bmp" und die "Button_Reiseführer_pushed.bmp" kopiert in "Button_TGPolyglot.bmp" und "Button_TGPolyglot.bmp" kopiert.
    2. Beiden Datein mit Paint.Net eine "2" gegönnt.
    3. Beide Datei in den Ordner "\My Flash Disk\Menuebuilder\Elemente" kopiert.
    4. Beide Dateien noch mal uner neuem Namen gespeichert und dabei das "Button_" weggelassen.
    5. Diese Dateien nach "\My Flash Disk\Menuebuilder\Iconauswahl\bmp" kopiert.
    6. Eine Datei TGPolyglot.mscr" erstellt, mit Aufruf für TravelGuide von SD-Card und diese nach "\My Flash Disk\Programme\MortSkript" kopiert.
    7. Noch ein Datei "TGPolyglot.mscr" erstellt, die die gleichnamige Datei in Programme/Mortskript aufruft und diese Datei nach "\My Flash Disk\Menuebuilder\Elemente" kopiert.


    Irgend etwas fehlt aber noch. Beim Anpassen der Menüs wird mir dieses Bitmap zur Auswahl einfach nicht angezeigt. Auch, wenn es hier ein gif ist. Im Original ist es natürlich eine bmp-Datei.



    Ich habs gefunden: "buttonwahl5.mscr" wollte noch angepasst werden. :D

    Danke ghostfish 1 :thumbup:



    Nachtrag:
    Bei der Umgestaltung des GP5-Menüs ist mir noch ein Fehler aufgefallen, der verhindert, dass man den Autostart von Bluetooth ein oder ausschaltet.
    Die Funktion soll über die Datei "BT_autostart.mscr" ausgeführt werden.
    Im Mortskript-Ordner gibt es jedoch nur eine "BTAutostart.mscr".
    Damit funktioniert das dann auch offenbar. Zumindest wird die lua umbenannt und der Reset ausgeführt. Anschließend sind die Symbole für die Option und auch für den Dialer durchgestrichen im Menü.


    Die Funktion ist zudem auch doppelt im Menü eingebunden.
    Einmal auf Menü-Seite 3, unten links und dazu auf Seite 5, oben rechts.


    Vielleicht mal beim nächsten Update mit beachten.


    Was mich noch irritiert an der Sacahe:
    Müsste anschließend, nach dem Reset, der auch durchgeführt wird, nicht die Bluetooth-Lampe blau blinken, wenn der Autostart aktiviert ist oder hat das lediglich Auswirkungen, wenn man den Dialer tatsächlich aufruft?


    So jetzt aber:
    Schönen Sonntag noch. ;)

    Hallo,


    ich nutze den TS 5.5 ja mit dem GP5-Menü, weil mir das mehr zusagt.
    Nun habe ich festgestellt, dass in diesem Menü ausgerechnet Backup und Restore nicht enthalten sind. Das ist eigentlich auch kein Problem, wenn da nicht die fehlenden Bitmaps wären für die Anzeige im Menü.


    Wenn ich die Bitmaps aus dem GP55-Menü nehme, sind diese zunächst viel zu groß.
    Wenn ich sie auf Größe anpasse, geht das zwar. Sie sehen jedoch völlig anders aus, als die Bitmaps im sonstigen Menü (Hintergrund und Beschriftung).


    Kann mir mal jemand die passenden Bitmaps für das GP5-Menü zukommen lassen oder übersehe ich die Bitbaps einfach nur irgendwo? ?(


    Danke schon mal vorab.

    Spicke mal in meinem oder in anderen SKins die die "Navirunner-Backupfunktion" nutzen --> HRBackup.mscr --> dort findest Du alle relevanten Pfade ;)


    Gibt es auch im TeamSkin, ja. Aber da finde ich außer Sicherungsbereich für Favoriten noch die Bereiche, mit dneen die Registry und die Kontakte gesichert werden, falls man welche hat.


    Frage zur Registry:
    Ich nehme mal an, dass in der Registry die Daten gespeichert sind, die ich suche.
    Aber: Schlagen sich in der Regsitry auch Dinge nieder, die mit dem Skin verändert werden? Und wenn ja, was passiert, wenn man dann, nach einer Skin-Änderung, die Restorefunktion für die Registry nutzt?
    Ist dann die neue Skinfassung puttig? ?(

    Hallo,


    ich sichere immer den ganzen Ordner "MFD\settings", bevor ich das Navi neu aufsetze, wenn das notendig wird.
    Trotzdem muss ich jedesmal die Einstellungen, die man über "Einstellungen" vornimmt, neu vornehmen.
    Wo werden diese Einstellungen im MFD gespeichert und kann man sie so ohne weiteres sichern?

    Hallo,


    ich schrieb:

    Zitat

    POI-Observer habe ich zweimal gefunden, genau wie Travelguide. Der Unterschied in den Fundstelen bestehen offenbar allein in den Koordinaten, wo sie auf dem Bildschirm erscheinen sollen. Die erste Gruppe beginnt in Zeile 6999, die zweite Gruppe in Zeile 29704.
    Ich habe erst mal nur die zweite Gruppe geändert, da mir die Koordinatenangaben im Vergleich mit den anderen Button logisch erschien und habe zunächst offenbar das, was ich erreichen wollte, auch erreicht.
    Wozu ist jetzt zusätzlich der erste Bereich ab Zeile 6999 vorhanden bzw. wo wird er in welchem Menü oder so dargestellt?


    Wer sucht, der findet auch - manchmal sogar allein. :D
    Es handelt sich bei den Angaben zum POI-Observer ab Zeile 6999 (bei mir, muss nicht bei Jedem so sein, denke ich) um das Menü "Neues Ziel 2/2", das zum Routenmanager gehört.
    Findet man hier: "Navigationsmenü" - "Routemmanager" - "Routenplanung" - "Ziel hinzufügen" - "Mehr" und sieht so aus:



    nach Änderung in PFSkin unter "Enter_new_selection.page2" dann so:



    Der Text passt gerade so hin, so dass kein Zeilenumbruch erfolgt. ;)
    Der Bereich für das Menü "Sonstige Ziele suchen", das ich ja zunächst im Auge hatte, beginnt in der PFSkin offenbar bei "destination_entry.other_options".