Beiträge von EMPIRE

    As the previous post already said, the device is not official. EC995 is pre production and never for sell.
    You can change the language by pressing the button in the top left corner, scroll to the left, Systemeinstellungen and then select language ("Sprache").
    Problem is, that you will not have Navigation and you will not have radio reception or at least limited reception. In Germany for instance it would be highly illegal, since the japan frequency range is used by the authorities.
    Basically you have a very expensive MP3 player. :)

    Also anheben nicht, aber warum Navi Ansagen und TA nicht runterregeln? Je nach Einstellung der Ansagen (relativ bzw absolut), kannst Du die Navi und TA ansagen im Verhältnis zur aktuellen Quelle Leiser oder Lauter machen. Einfach während der Ansage die Lautstärke so einstellen wie Du es benötigst. Ich selber kann mit dieser Einstellung gut leben, soll heißen ich hab keine großen Unterschiede zwischen Radio und IPod.
    Grüße.

    Hallo,


    die Geräte SW muss immer mit der CF Kartenversion übereinstimmen.
    Gerät mit 3.xx SW Navigiert auch nur mit CF Karte V3.
    Gerät mit 4.xx SW Navigiert auch nur mit CF Karte V4.
    Wenn Du bei Navteq ein Update bestellst, bekommst Du beides: "39 Länder auf einer CompactFlash-Karte
    Inklusive einer Software-CD". Wenn Du Dir die neue Geräte SW wo anders beschaffst, geht halt die Navi nicht mehr.


    Grüße

    Die Speedtraps CD wird im Peugeot/ Citroen nicht funktionieren, kannst Sie also getrost mit verkaufen.
    Speedtraps für das WIP NAV wird es in Deutschland kaum geben, da die Polizei theoretisch das Gerät beschlagnahmen darf. Jetzt ist dies aber fest integriert ins Fahrzeug, was bedeuten würde, das theoretisch dein ganzen Fahrzeug beschlagnahmt werden dürfte.

    Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Ob der original Klingelton vom Handy oder ein generierter vom Cascade verwendet wird hängt vom Handy und vermutlich auch dessen Firmware ab. Das Handy kann über Bluetooth dem Cascade sagen jetzt Klingeln oder eingehenden Anruf Signalisieren und den mitgesendeten Ton ausgeben. (Inband / Outband ring).

    Das geht glaube ich nur bei den Geräten, bei denen "BECKER" nicht auf der Front (Schieber zum Bedienteil entfernen) steht.
    Aber wen Du es änderst, brauchst Du auch eine andere CF Karte. Da sonst die Navi die Karte nicht mehr akzeptiert.

    Zitat

    habe mich mit einem von navteq auf der cebit unterhalten. es war mitnichten so, sondern der kunde (becker) hat dies gewünscht. navteq ist völlig egal wie die daten rausgegeben werden. zur not auch auf pergament, wenn der kunde (becker) das so wünscht. und in diesem fall wurde halt die CF Karte gewünscht und entsprechen angepasst...


    Klar ist es Navteq egal, bloß verlangen die von Becker unmäßig hohe Lizenskosten ohne Kopierschutz.

    Hallo Nocko,


    richtig gleichzeitig geht nicht (BT HF und interne SIM).


    Ja, mit SAP (SIM Access Profile) geht dann beides. Dein Handy wird für SAP bis auf Bluetooth abgeschaltet und das eingebaute Telefon verwendet mit deiner SIM Karte. Auch SMS funktioniert dann.


    Gruß

    Hallo,
    also ich hab da große Zweifel das das geht. Der Professional Verstärker wird meines wissens über den MOST Bus angesteuert. Dafür gibt es keinen Adapter. Bedeutet, das geht schief und die Boxen bleiben Stumm.


    Gruß,
    EMPIRE

    Hallo baucis99,


    ich hab mich eben noch mal genauer umgesehen und ja, wenn man HTC in die Suche eingibt, kommt zwar ein Ergebnis, aber das sind irgendwelche Headsets aus China. Ich vermute, das HTC das Produkt gar nicht selbst gelistet hat, sondern es einfach unter dem Deckmantel von Windows Mobile ist. Zugang habe ich leider auch keinen und kann es daher nicht herausfinden.


    Du kannst aber auf der Seite auch noch sogenannte Brand Violations unter Contact Us melden.


    Gruß,
    Empire

    Hallo baucis99,


    nach dem Du eh schon am versenden von Faxen bist, hätte ich hier noch zwei Möglichkeiten eine Reaktion von HTC zu erzwingen.


    Möglichkeit 1:
    auf der Seite der Bluetooth SIG kann man die E Mail Adresse des Zuständigen in der Firma herausfinden. Wenn dies auch nichts bringt, dann bleibt
    Möglichkeit 2:
    Bei der Bluetooth SIG über die Inkompatibilität des Gerätes beschweren. Die Aufgabe der SIG ist es nun mal den Standard und dessen Einhaltung zu Überwachen.


    Gruß,
    EMPIRE