Beiträge von JWW

    Obwohl ein alter Draht, doch meine Erfahrungen mit dem RT4


    Ich fahre jetzt ein C5 Break 2007, mit RT4 HDD.
    Vorher hatt ich den VDO 5500 im Xantia, ein hervorragendes System.
    Aber ich muss sagen: der RT4 ist sicherlich so gut wie der 5500, schnell, einfach in der Handhabung :P


    Im Moment sind die letzte Karten installiert, 2011/2012, mit DataBase Q4/2010.
    Die nächste Version sollte in November kommen.


    Schön ist auch dass man über den USB Anschluss Anpassungen machen kann mittels MiraScript.
    So werden bei mir auch die Blitzer eingespielt die ich jede Monat bei Planète Citroën finde.


    Einziger leicht negativer Punkt: TMC arbeitet nicht so schön wie beim VDO.
    Zwar ist TMC-Pro aktiv in Deutschland, aber die Darstellung der Verkehrsprobleme ist nicht einfach zu machen, man soll ziemlich tief im Menü gehen om die zu erwischen.

    Ich habe die INSTALLATIONSANLEITUNG und das Benutzerhandbuch der IDN3000 als PDF's, zusammen sind das 30 MB.


    Gebe mir dein E-mail adresse über einem PN, dann schicke ich die über YouSendIt.

    Die Frage ist dann wohl ob diese "neue Geräten" wohl mit die neuesten Karten versehen sind.
    Oft werden Ladenhüter verkauft die mit alte Karten versehen sind.


    Mann soll also richtig schauen und sich informieren lassen.

    Es könnte sein dass die Daten/Spannungen deiner Videoquelle nicht übereinstimmen mit was der Monitor benötigt.


    Hast du die Daten deiner "Videoquelle"?

    Der neue kommt Anfang 2010 und hat ein Karten DataBase Q4/2009, ist dort zu lesen.


    Also, es gibt sicherlich Neuerungen auf der Karte, der alte war von 2008.

    Kannst du leben mit was im Listing angedeutet ist für den iPhone? Das war der erste Generation, beim 3SG wird das voraussichtlich nicht schlechter sein.
    Meine Empfehlung: suche dich ein Bekannter der schon einer hat, oder fahre mal bei einem Shop entlang um es zu probieren.


    Wenn ich dieses Übersicht http://www.clarion.com/eur/nav…te/navigation_update.html so lese vermute ich dass es hier der QHV-300-580 betrifft, der vom MAX 763 'ne MAX 863 macht.
    Die QHP Serie ist gemeint für die NAX Rechner, wobei der HDD ausgewechselt werden soll.


    Übrigens sind dies alle Karten aus 2008, wobei noch (?) unbekannt ist welcher DB Datum daran hängt. Ist das noch 2007, oder vielleicht schon Q1/2008?


    Im Megane ist da die Möglichkeit das zu kombinieren mit dem Radio, siehe mal Ritselaars Posting http://www.navigatiehelpsite.n…ewtopic.php?p=81256#81256
    Er ist damit sehr zufrieden.
    Is so etwas nicht möglich beim Clio?

    Zitat

    Original von dodi
    Hallo braun1001,
    ich habe bei mir im Fahrzeug das 8022bt gegen das 9240bt getauscht. Der Kabelbaum ist derselbe. Nur die GPS-Antenne habe ich gewechselt, weil ich das g520 verbaut hatte. Aber vielleicht kannst Du sogar diese (Antenne) eingebaut lassen.
    Das einzige Kabel, was ich zusätzlich verlegen musste, war die Sprachtaste vom 9240bt.


    gruß dodi


    Warum hast du den gewechselt? Der G520 katte noch Tachoanscluss und Gyro, die hiessigen haben das nicht mehr :-D)