Beiträge von Christoph Gies

    Zitat

    Original von Superdieter
    Wenn du z. B. in Frankfurt bist und eine andere Strasse in Frankfurt anfahren möchtest, musst du nicht nochmal die Stadt eingeben, sondern nur die Strasse.


    Das geht wohl aber nicht, wenn Du Deinen Wagen "offroad" (Parkhaus, etc.) abgestellt hast.


    Chr., den das gleiche Problem in Berlin ärgert.

    War nur so `ne Frage, hab mich halt gewundert, fand ich halt komisch, dass all die Navigationshypochonder plötzlich keine Symptome mehr zeigen und sich so zu verhalten scheinen, als ob es "nix neues zum Thema Becker gibt.......".
    KLAR IST DAS HIER EINE VERSCHWÖRUNG!
    Ansonsten ist bei mir gesundheitlich, bis auf eine leichte Erhöhung der Leberwerte, alles ok.
    Dennoch, Dank für die Nachfrage & Gruß, Chr.

    Hi,
    ist die CD beschlagen, dann ist nix mit richtig lesen. Die Tröpfchen lenken dann den kleinen Laserstrahl ab, und eben nix geht mehr. Da hilft auch keine Reinigungs-CD.


    Für mich ist so eine Reinigungs-CD eh noch nicht mal die zweite Wahl, sondern allenfalls ein letztes verzweifeltes Mittel. Habe zwar keine Erfahrung damit bei dem Beckernavi, aber mein HIFI-Händler meint, dass dieses Ding nur auf der Linse langkratzt und die ist heutzutage in der Regel aus Plastik und Plastik und draufrumscheuern verträgt sich nicht wirklich gut.


    Also hab ich dem guten Mann 20 ¬ gegeben und der hat meinen CD-Player schön sauber gemacht, mir einen Kaffee spendiert und bevor der ausgetrunken war, war alles aufs Beste erledigt. Ich befürchte allerdings, dass das bei meinem Navi, wenn es dann mal verdreckt ist nicht so einfach abgeht.


    Gruß , Chr.

    dukeII


    Denkst Du nicht, dass es endlich reicht, so wie Du Dich hier aufführst. Nicht nur, dass Du mit Deiner Werbenummer schon seit Wochen nervst. Jetzt fängst Du auch noch an, jeden der nur ein Wenig kritische Töne über Dein, ohnehin illegales, Produkt äussert auf das dööfste zu beschimpfen.


    Wer zum Teufel gibt Dir das Recht, Dir hier Moderatorenfonktionen anzumassen? Nach immerhin schon etwas mehr als dreißig Postings wäre das eine bemerkenswerte Karriere.


    Mir einem hast Du allerdings Recht: "Es geht um die SpeedTraps2003/2004 CD". Genau darum gehts Dir anscheinend ausschließlich. Also, wenn ich jetzt ein Wenig den Moderator spielen darf, erwarte ich, dass Du mit Deinem Verkaufssch**** hier aufhörst und Deinem völlig unangemessenem Verhalten anderen Besuchern dieses Forums gegenüber. Ansonsten, ich zitiere noch einmal:


    "Deine Tipps sind aber sicher willkommen."


    Chr.

    >>>>>@ Christoph,


    PS: Habe vergessen mein antwort zu dir auch mal ins forum zu posten. Bist du so Freundlich das auch noch mal zu kopieren?
    Dan ist für alle hier die sache auch mal klar.


    Danke voraus


    Mark


    Hab ich doch,und das ist die letzte Antwort dazu, denn Du kennst das ja. Mehr Posts sind mehr Werbung und jetzt warte ich nur noch auf das kleine unschuldige Fräullein, das alles nicht versteht und danach fragt, worum es eigentlich geht...


    Nee, sorry, das war vor fünf Jahren gut, aber jetzt?


    Chr.-
    [I]

    Das nachgereicht, nur zur Info, denn tuscheln ist nicht mein Ding.


    Als Antwort auf meinen Beitrag hab ich als PN!! das erhalten:


    ZITAT:
    Hi Christoph,


    Hatte mein beitrage nicht als werbung angeschaut.
    War eher gemeint um bei der gruppe ein "zuzammenarbeit" zu erreichen.
    Scheint jedenfalls keiner zu interessieren...
    Deswegen brauchst du keiner beitrage meiner seite in diese richtung mehr zu erwarten.


    PS: Ein forum ist IMHO für jeder offen.
    Wenn das nevt, einfach nicht weiter lesen...


    Oder habe ich etwas falsh verstehen aus dieser thread?


    Gruss,


    Mark
    ZITATENDE


    Ich habe darauf so geantwortet:


    Nee,
    Du hast nichts falsch verstanden, ganz im Gegenteil. Ich glaube, dass wir beide uns ganz richtig verstehen, denn ich habe vor "langen" Zeiten auch mit diesen Rattennummern zu tun gehabt, auf der aktiven Seite.
    Also, was mich betrifft, lass diese weinerliche Nummer, wenn Dein Produkt in Ordnung ist, dann kannst Du es auch ehrlich anbieten, die Idee finde ich ja auch nicht schlecht. UNd, Deine Einwilligung vorausgesetzt, stelle ich unseren Briefwechsel jetzt gleich ins Forum. Dahin, wo Du am besten auch gleich geantwortet hättest.


    Ch.

    Hey Jungs,


    ist es jetzt nicht endlich genug mit der Werbung? Das Guerillading war am Anfang ja ziemlich lustig. Aber jetzt nervt es einfach. Hört einfach ab jetzt damit auf und sucht Euch einen ehrlichen Vertriebsweg. Die paar Mark zum Start solltet Ihr doch hier schon gemacht haben, oder?


    Auf Nimmerwiedersehen, Chr.

    Hi!
    Meine Wahl war das DTM. Da war dann noch Luft für den sehr praktischen Wechsler. Da kannste, wenn Du mal schnell Musik hören willst, die Frau (den DJ) zu Hause lassen. CD wechseln während der Fahrt geht zwar, ist aber eine Fummelei, die schon fast gefährlich ist, wenn man dann auch noch brav darauf achtet, die CD zurück in die Hülle zu packen.


    Gruß, Chr.

    >>>>>eMule und andere FileSharing Tipps haben hier im Forum nichts verloren!



    Warum, diese FileSharing Tipps gibt es doch überall. Ist das hier ein Forum für Blinde? Muss man erst einmal nachweisen, dass man doof ist, um hier zu posten?


    Tatsächlich ist es doch so, dass es auch preiswertere Alternativen gibt zu den offiziellen Updates. Das nennt sich Marktwirtschaft und führt am Ende dazu, dass sich irgendwann ein ehrlicher Preis bildet für eine Leistung.


    Hier geht es um ein Preisunterschied zwischen 500.- Westmark zu Null. Ich selbst habe bisher noch nie Software geklaut. Ich zahle gerne auch für Shareware, wenn ich sie dann benutze.


    Aber hier? CD kaufen, ausprobieren, das Rückdate zu der alten, vielleicht besseren Version soll auch nicht gewährleistet sein?

    Das ist nicht richtig. Ich würde gerne jedes Jahr eine feste, ehrlich kalkulierte Summe zahlen, damit ich Up to Date bin. Die Norton-System-Jungs machen das mit mir jedes Jahr, und die sind so fitt, dass ich seit zwei Jahren kein Virusproblem mehr habe. Die bringen Leistung. Die updaten jede Woche und streiten einfach nicht. Sie haben das auch nicht nötig, denn sie bieten eine perfekte Leistung, und wenn sie mir das jedes Jahr beweisen, dann haben sie auch die Überweisung für das nächste Jahr verdient.


    Aber hier, da ist doch mein Drogenhändler kundenfreundlicher. Bei dem bin ich genauso abhängig, wie bei Becker. (Das ist natürlich nur bildlich gesprochen). Aber der Dealer, den ich wirklich nicht habe, hört mir wenigstens zu. Der versteckt sich nicht hinter einer Händlerstruktur. Selbst der findet eben einen EHRLICHEN Marktpreis.


    Also, Ihr Vertreter des Herstellers, Ihr Vertreter einer unterwürfigen Moral, wenn Ihr Euch hier darüber erregt, dass Daten geklaut werden, dann denkt doch einmal darüber nach, warum geklaut wird. Wenn es sich nicht lohnt, wenn der Wert der Wahre dem tatsächlich ehrlichen Preis entspricht, denn gibt es doch keinen Kriminellenbonus mehr, oder?


    Gruß, Chr.