LKW-Lenkzeitkontrollprogramm

  • hallo,
    ich bin siet langer Zeit auf der Suche nach einem Programm,das mit meine Lenk- und Ruhezeiten beim LKW-fahren erfaßt.
    Die Aufgabe: Das Programm das ich suche,sollte mit den Navigationsprogramm zusammen arbeiten. es müsste so gestaltet sein,dass es unterscheidet zwischen stillstand des Fahrzeuges und Betrieb. weiter muß es die jeweilige standzeit erkennen,denn beim Lkw gilt erst ab 15 minuten stillstand des fahrzeuges diese zeit als ruhezeit.


    es müßte halt so gestaltet sein,dass ich zu jeder zeit erkennen ann,wieviel Lenkzeit ich noch habe und wieviel Ruhezeit ich schon habe.


    wer kann so etwas schreiben oder weiß wo man so was kaufen kann?


    Danke Gruß Pickup


  • Zunächst einmal willkommen an Bo(a)rd.


    Da ich von sowas noch nie gehört habe, schlage ich vor, eines der zahlreichen Programme mit mehreren Stoppuhren zu verwenden.


    Spb-Time z.B. hat mehrere Stoppuhren untereinander, denen Du auch Namen vergeben kannst (Ruhezeiten, Lenkzeiten). Gibt es auch als Countdown-Zeiten (frei definierbar).


    Stehst Du, hälst Du die "Fahr"-Uhr an und lässt die "Ruhe"-Uhr weiterlaufen.


    Aber ganz ehrlich gesagt verstehe ich das Problem nicht so ganz: Du wirst doch einen Tag ohne Tools gebacken kriegen, oder? :evil:


  • MN4.2 hat ein Fahrtenbuch.
    Man muß aber bei jeder Unterbrechung das Fahrtenbuch stoppen/starten.
    Die Etappen werden dann in der Exel Tabellle fortlaufend aufgelistet.


    Die Fahrtenbuch Aufzeichnung beginnt immer auf Wunsch
    mit dem Start und Ende der " Navigation "


    vlG bab

  • Da gibt es auch noch eine "Halbautomatik" und die nennt sich :
    Automatischer Start bei GPS-Empfang ... dh wenn man die GPS-Maus auf Zündungsplus gibt, dann startet sich das Fahrtenbuch jedesmal bei Fahrtantritt. :] (Auch ohne richtiger Navigation)


    LG
    Roland

  • Zitat

    Original von KalliR
    Da gibt es auch noch eine "Halbautomatik" und die nennt sich :
    Automatischer Start bei GPS-Empfang ... dh wenn man die GPS-Maus auf Zündungsplus gibt, dann startet sich das Fahrtenbuch jedesmal bei Fahrtantritt. :] (Auch ohne richtiger Navigation)


    LG
    Roland


    Hi Roland,
    prima Tipp.


    Aber bevor man die Zündung abstellt, muß man schon die Navigation beenden ( bzw stoppen ).


    ;) , bab


  • In seinem Fall würde ich den PPC auf Dauerplus geben, da ja ein LKW ohnehin "genug" Batteriekapazität hat. ;D


    LG
    Roland

  • Zitat

    Original von pickup
    ...denn beim Lkw gilt erst ab 15 minuten stillstand des fahrzeuges diese zeit als ruhezeit.


    Na da brauch ich mich nicht zu wundern warum sich so mancher Stau nach 15 - 30 min Wartezeit plötzlich in Wohlgefallen auflöst und man nicht den geringsten Grund für den Stau erkennt. Kein Unfall, keine Baustelle, nee einfach ein paar LKW Fahrer die 15min stehen bleiben damit der Stau als Pause gilt ;D