Nokia 6110 Navigator karten wieder herstelen

  • hallo ich habe mein alten nokia 6110 navigator gewunden speicher karte war nicht mehr drin den cd habe ich auch nicht mehr wie kann ich karten datein laden

  • rohoel

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Das Ding ist ein 3 G Telefon aus dem Jahr 2007 und das 3 G Netz ist abgeschaltet. Das Ding ist Elektroschrott auch weil es keine Karten mehr gibt.

    psr (Peter)


    Seit 2014 auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Montana 700, ein GpX66 und eine Fenix 6 für den Sport. Ein Camper 780 als Standby im Leasingauto oder Urlaubs-Leihwagen im Gepäck und ein DriveSmart 76 fürs Cabrio und Tourenplanung am Laptop. (die vorhandenen Festeinbauten sind ja fürs „ich will direkt nach xY“ OK, Touren Vorplanen- und speichern kennen sie nicht)

  • ich habe mein mobil datein enpfang frei geschaltet versuche stimmen und so zu laden auf telefon menü schtecht laden aber pasiert nichts kann jemand mir ein link geben wo ichkarten und schtimmen laden kann

  • sarkanaryam, das mit den Karten wird nicht mehr funktionieren.

    Nokia selber „gibt“ es in der Form und mit einer Betreuung dieser nun 15 Jahre alten Telefone nicht mehr. Da war auch mal zwischendurch Microsoft Besitzer und heute baut, bietet die „Firma“, die den Namen Nokia verwendet, nur noch in Asien gebaute Google-Android-Smartphones an. Siehe Wiki zu Nokia.

    Die Karten sind heute viel detaillierter und in der Datenmenge von dem Telefon nicht mehr zu bearbeiten.

    Ob man überhaupt die Karten „einzeln“ bekam oder diese mit dem Telefon installiert verkauft wurden, wer weiß das noch. Und dann, wer hat diese, wenn es funktionierte vom Telefon runter kopiert oder noch als Datei irgendwo in den Tiefen einer Festplatte oder anderem Speicher. Wir haben das Jahr 2022 und nicht mehr 2007. Da hat sich sehr viel verändert.

    psr (Peter)


    Seit 2014 auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Montana 700, ein GpX66 und eine Fenix 6 für den Sport. Ein Camper 780 als Standby im Leasingauto oder Urlaubs-Leihwagen im Gepäck und ein DriveSmart 76 fürs Cabrio und Tourenplanung am Laptop. (die vorhandenen Festeinbauten sind ja fürs „ich will direkt nach xY“ OK, Touren Vorplanen- und speichern kennen sie nicht)

  • Sehr gut und fundiert erklärt, PSR, Respekt! :thumbup: Und wenn man sich die vorherigen Posts durchliest, kann man sich dabei ein Grinsen nicht verkneifen (das ist jetzt nicht bös gemeint)! ;)

  • Ich versuche halt auch den schwierigsten Fällen bis zu einem gewissen Punkt neutral und mit (hoffentlich meist) richtigen Argumenten zu helfen, auch wenn diese dann nicht mehr im Sinne oder der Erwartung des Hilfesuchenden sind.

    Sollte er immer noch weiter Fragen, ich habe alles was es zu schreiben gibt und ich dazu weiß, dargestellt

    psr (Peter)


    Seit 2014 auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Montana 700, ein GpX66 und eine Fenix 6 für den Sport. Ein Camper 780 als Standby im Leasingauto oder Urlaubs-Leihwagen im Gepäck und ein DriveSmart 76 fürs Cabrio und Tourenplanung am Laptop. (die vorhandenen Festeinbauten sind ja fürs „ich will direkt nach xY“ OK, Touren Vorplanen- und speichern kennen sie nicht)

  • ich habe mein mobil datein enpfang frei geschaltet

    wenn du aber meinst, daß du damit die karten laden kannst, liegst du sowas von falsch. die wirst du nur mittels passender software von einer datenquelle (cd oder pc-laufwerk) einspielen können, wenn du denn das passende anschlußkabel noch hast.

    dein vorhaben ist nach der zeit nicht realisierbar.



    mfg rohoel.

  • Danke für datalierte antworten ja die meiste links gehen nicht auf

    ich habe in ebay kleineinzeigen nokia 6110 navigator zubehör zuverkauf gesehen mit route 66 dvd wen ich das holle kriege ich bestimmt die alte halt draf oder

    ich werde das auch nicht benutzen aber intresiert halt mich