Becker Map Pilot, Ziele gelöscht

  • Hallo, ich bin neu hier. Leider ist mir ein Fehler unterlaufen. Habe in meinem Becker Map Pilot alle Ziele auch die gespeicherten gelöscht. Besteht die Möglichkeit diese Ziele wieder zurück zu holen. Bin über jeden Rat dankbar.

    LG

  • TheRock

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Wo waren die Ziele?

    In einem „ganz normalen“ Ordner des Navis, z.B. GPX, welcher über USB Anschluss einsehbar ist.

    Dann helfen vielleicht Tools wie Recuva um gelöschte Dateien wieder anzuzeigen, sofern nicht schon anderweitig in die Ordner eingegriffen wurde.

    So habe ich schon mal von USB Sticks gelöschte Dateien „gerettet“.

    psr (Peter)


    Seit 2014 auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Montana 700, ein GpX66 und eine Fenix 6 für den Sport. Ein Camper 780 als Standby im Leasingauto oder Urlaubs-Leihwagen im Gepäck und ein DriveSmart 76 fürs Cabrio und Tourenplanung am Laptop. (die vorhandenen Festeinbauten sind ja fürs „ich will direkt nach xY“ OK, Touren Vorplanen- und speichern kennen sie nicht)

  • Wenn eine Datensicherung vom BMP vorhanden Ist, lassen sich die Daten von dort nach Anschluss des BMP an einen Windows-Computer mit einfachem Kopieren wieder herstellen.

    Die Sicherung sollte über den BeckerContentmanager (BCM) immer sofort angelegt werden, wenn ein Update des BMP erfolgreich war.

    Der Hauptspeicher des BMP ist im Windows-Explorer einsehbar, wenn über die Explorer-Optionen die Anzeige der versteckten Ordner und Systemdateien eingeschaltet wurde. Durch Vergleich der Ordner in der Sicherung und im BMP-Speicher und etwas Geduld findet man die fehlenden Dateien für das Kopieren.

    Viel Erfolg