Kartenupdate auf v10.15 verfügbar

  • Leider ist dies nicht so einfach, und mehr als 7,4 GB Daten (Downloadvolumen der EUROPA-Karte) wird mir auch niemand so leicht schenken. Ich werde es noch über einen anderen Netzbetreiber versuchen.

    Doch nun zum aktuellen Stand:

    - Heute ist es der 8. Tag nach meinem Mail und der 6. Tag nach dem Anruf bei der Hotline.

    - Weiters: Interessant ist der Hinweis welcher im Schreiben(nach dem telef. Kontakt) mit der Hotline steht:

    "Bitte beachten: Nach 3 Tagen wird Ihre Anfrage automatisch auf „beantwortet“ gesetzt. Sollte es aber nötig sein, können Sie immernoch bis zu 28 Tage auf Ihre Anfrage reagieren."


    Das muss man so verstehen: der TomTom-Kundendienst räumt dem Kunden zur Antwort eine 3-tägige Frist ein; selbst aber nehmen sie sich heraus überhaupt nicht zu antworten![Blockierte Grafik: https://cdn.jsdelivr.net/emojione/assets/png/1f60e.png?v=2.2.7]


    Da wundert es mich nicht, daß viele Kunden lieber zur Konkurrenz gehen. Von mir aus kann/sollte TT in die Pleite schlittern!

  • ich weiß nicht, wie das in wien mit dem datenvolumen aussieht, aber in deutschland hat man entweder keine oder eine sehr hohe begrenzung, da fallen 10gig nicht ins gewicht.



    mfg rohoel.

    Im (angeblich) besten Mobilnetz Österreichs(?) mit einem Datenvolumen von 12 GB/mtl. kann ich mir nur 1(einen) fehlerhaften/wertlosen download "leisten". Für weitere "Versuche" - wie bei TT üblich - reicht es nicht; das war aber bislang(bis vor ca. einem Jahr) nicht so, da hat sich TT sehr verschlechtert.

  • Es gibt genug Menschen, die gar keinen Festnetzanschluss mehr haben, evtl. die Mobilfunkverbindung wesentlich schneller ist, als eine mögliche Festverbindung.


    Und wenn das Datenvolumen ausreicht, warum denn nicht?

    Katzen landen auf ihren Füßen.
    Toast landet auf der Marmeladenseite.
    Eine Katze mit einem Toast auf ihrem Rücken schwebt über dem Boden in einem Zustand von Quantenunentschlossenheit.

  • tt jetzt für einen abgebrochenen download verantwortlich zu machen halte ich bei der grundlegenden situation auch für übertrieben. eine instabilität der netzverbindung und das wars dann. da bin ich eher für fehlersuche vor dem eigenen bildschirm. ;)



    mfg rohoel.



    p.s.: ist nicht bös gemeint. :)

  • Hallo,

    auch hier möchte ist das Thema zum Abschluß bringen:

    Ich habe es vor ca. 12 Tagen geschafft ein beim Kartenupdate funktionsunfähig gewordenes GO 5200 wieder zum Laufen zu bringen.

    Mittels des besten Routers im "besten Netz Österreichs"(lt. Werbung) übers WLAN habe ich die 7,3 GB der EUROPA-Karte nach 15 3/4 Stunden (!!)[Blockierte Grafik: https://cdn.jsdelivr.net/emojione/assets/png/1f644.png?v=2.2.7] geschafft. Wo das langsame Nadelöhr war kann ich nicht sagen aber ich bin froh, daß es nun läuft. Jedoch habe ich starke Bedenken wie es beim nächsten kompl. Kartenupdate ablaufen wird, wieder so? Grauslich!

    Die Unterstützung/Hilfestellung durch TT war sehr oberflächlich/mager und somit unzureichend. Auch das Gerät selbst ist im täglichen Fahrbetrieb nicht immer "auf Stand" - die Karte u. Ansage hinkt oft der Realität(dem tatsächlichen Standort/Punkt) um 50-100Meter nach. Daher verpasst man oft den rechtzeitigen Spurwechsel/Abzweigung, also nicht optimal!

    Dadurch bin ich zu der Überzeugung gelangt, daß ich diesen Hersteller zukünftig nicht (mehr) empfehlen werde!

    Auch hier möchte ich allen die mich unterstützt haben danken und gleichzeitig

    "Ein frohes Weihnachtsfest und alles Guten im Neuen Jahr!" wünschen.[Blockierte Grafik: https://cdn.jsdelivr.net/emojione/assets/png/263a.png?v=2.2.7]

  • gs.arch

    Hat den Titel des Themas von „Kartenupdate auf v10.00 verfügbar“ zu „Kartenupdate auf v10.15 verfügbar“ geändert.
  • Habe zum Download gerade (17:50 Uhr) angeschlossen. Mal sehen wie lange die Weltkarte dauert.


    So, bin fertig. Es hat ca 7 Stunden gedauert.

    Allerdings blieb das Gerät manchmal stehen mit dem Hinweis*Karte auswählen*.

    Nach dem Antippen des Hinweises lief es weiter, ohne das man eine weitere Karte auswählen musste.


    Das passiert vielleicht, wenn z.B. Europa fertig ist, und dann ein anderer Kontinent geladen wird.?

    Aber Ende gut, alles gut.


    Über ein Danke würde ich mich freuen!


    Gruß Globus44