Trucksoftware bei den 92er Modellen

  • @ Taxus


    Für die Interpretation Deines grinsenden Smilies könnte ich Dir verschiedene Varianten über zwei Bildschirmseiten aufzählen. ;)



    Die Qualität der Truck Navigation steht und fällt mit den im Kartenmaterial hinterlegten Attributen. Ich gehe davon aus, dass Navteq hier von Quartal zu Quartal weitere Attribute einpflegt, sodass die Navigation immer besser wird. Erfahrungen habe ich damit aber nicht, ich fahre i.d.R. nur PKW und meine Fahrerlaubnis endet bei 7.5 t .

  • Zur Truck soft kann ich hier einiges beitragen. Ich fahre einen 12,20m Reisebus duch ganz Europa. Habe jetzt einen neuen Neoplan mit dem neusten Navi von Bosch mitbekommen ikl. LKW navigation.Nutze aber immer noch mein 70 Premium mit Truck und LiveFunktion.und bin bis jetzt nicht entäuscht wurden.Immer zuverlässige Navigation.Live Funktion klappt am besten wenn es auf automatisch steht.Natürlich stimmt die aussage das nur wenn im Kartenmaterial die Brücken und Unterführung hinterlegt sind dann klappt es auch mit der Navigation.In Tschechien gibt es teiweise noch große Lücken in bezug auf Brücken Höhe. Gruß Onkel


  • .... Es müssen alle Attribute eingepflegt werden, und das kostet Men-Power und daher ist es wohl teurer.

    Ich denke, Attribute kann man kaufen. Ob man sie verkauft bekommt, hängt von vielen Faktoren ab.
    Wie soll man bei einer 99 Euro Software im VK, etwas verdienen? Zumal nach meinen Vermutungen 70 % in Westeuropa und 95% in Osteuropa sich die Software illegal beschafft haben.


    Wie teuer war dein navi, 500 - 600 €.
    Versuch mal einen 72 PR Truck für 499 Euro zu verkaufen.


    ich denke, wir Kunden sind unser Glück oft selber schuld. Wir wollen alles, nur das Beste und möglichst umsonst. Wir bestimmen den Markt, nicht die anderen. Aber Mensch läßt sich ja so leicht manipulieren.


    Ich denke, das Preis Leistungsverhältis der Navigon truck software ist sehr gut( ++) ( mit Auszeichnung)


    Du sprichst das Routing an, ich denke, europaweit, Attribute unter einen Hut zu bringen ist viel viel schwerer als im Kleinen, regional. Das sieht man ja auch in der Politik. :D
    ich vermute, bei der Politik und beim Truck ist wichtig, U-turn = off

    ;-) bab

  • Hi,
    Die Trucksoftware wird es für die neuen Flow-Geräte nicht mehr geben. Egal, welches Modell.


    Gruß voyi1994


    Hallo voyi 1994
    woher weißt Du das es die Trucksoftware nicht mehr geben wird ??? Mir hat man von Navigon mitgetteilt das es die Trucksoftware im Januar /Februar 2012 für das 72 PR geben wird !!!!!! :thumbup:


    Gruss didog

  • Hallo didog,
    diese Aussage kam von Navigon. :D Dann haben die sich das vielleicht anders überlegt? ?(


    Gruß voyi1994

  • Ich habe auf meine Anfrage folgende Antwort bekommen:


    "Sehr geehrter Herr xxx,



    vielen Dank für Ihre Anfrage.




    Wir können Ihre Enttäuschung


    nachvollziehen , dennoch ist es so das derzeit kein NAVIGON Gerät mit


    der Flow Software und dem Truck Upgrade geplant ist.




    Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.




    Mit freundlichen Grüßen




    __________________________________




    Ihr NAVIGON Team




    i. A. xxx