Navigon 92 Premium Live

  • Ich verstehe nicht warum immer spiegelnde Displays verbaut werden. Es wäre doch viel besser matte Displays zu nehmen damit man bei Sonnenschein noch was erkennen kann. Zusätzlich wäre vielleicht noch ein Rahmen nötig der das Display im Schatten lässt.

    Stevie

  • Das gibt es schon in verschiedenen Ausführungen. Hier ist z.B. ein Modell :
    http://www.amazon.de/HR-BLENDS…E/ref=dp_cp_ob_ce_title_2


    Aber unter uns: Ich würde so ein Teil auch nicht haben wollen.
    Und wenn jemand das Navi eben nicht an der Scheibe hat, ist es unter Umständen störend. Sinnvoll finde ich es höchstens beim Motorrad.


    Zum Thema mattes Display:
    Matte Displays sind hierfür nicht geeignet, bzw. gibt es kaum günstige und verbrauchen zudem mehr Strom, was wiederum mehr Wärme entwickelt.
    Aber wenn jemand mag, es ist nicht verboten eine matte "antireflektierende" Folie anzubringen.
    Kostet je nach Modell und Hersteller fast immer im einstelligen €-Bereich.


    Ich selbst habe auf allen Geräten (ausser natürlich Laptops, obwohl es da auch ginge) eine Folie drauf, aber nur die Clear!
    Matte hatte ich einmal und war nicht begeistert, von daher kannst Du Dir denken, dass ich mir demzufolge auch nie ein Gerät kaufen würde, was ein mattes Display hätte. Von allen Leuten mit Folie ist es eher die Ausnahme, dass jemand von einer matten Folie begeistert ist. Bei direkter Sonneneinstrahlung sieht man nunmal alle Geräte schlecht, bzw. schlechter. Ist von der Physik her bedingt.


    Hatte nun weniger direkt mit dem 92er zu tun und sollte auch nicht zum Abschweifen des neues Modells sein, wollte aber mögliche alternativen aufzeigen und auch hier ist klar, dass meine persönliche Meinung und Erfahrung sich natzürlich nicht mit Deiner decken muss. Von daher kann man froh sein, dass es bezahlbare Folien in unterschiedlichen Ausführungen gibt.


    Mach doch mal eine Umfrage auf über Folien, mit Auswahlmöglichkeiten:
    Clear, verspiegelt, matt und keine. Wäre gespannt was rauskommt, aber nun genug abgeschweift :rolleyes:


    Möge Deine Sicht optimal sein...

  • Ich verstehe nicht warum immer spiegelnde Displays verbaut werden. Es wäre doch viel besser matte Displays zu nehmen damit man bei Sonnenschein noch was erkennen kann. Zusätzlich wäre vielleicht noch ein Rahmen nötig der das Display im Schatten lässt.


    Hi, warum immer spiegelnde Displays?


    Hier geht es doch um Navgion PNAs, und da gab es bisher nur das 8410/PR mit Glasdisplay, alle anderen Modelle hatten doch bisher ein mattes Display, oder nicht!?


    Ich hatte neben dem 8410 noch ein 70 Plus, mit dem matten Display des 70er hab ich bei direkter Sonneneinstrahlung so gut wie nichts mehr gesehen!


    Da bleibe ich lieber beim Glasdisplay, schon alleine wegen der klaren Darstellung. ;)

  • Da kann ich dur nur zustimmen. Das Glasdisplay hat eine bessere Farbdarstellung. Das die Spiegelung stört sind eher die selteneren Momente.

  • Auch ich habe einen 8410 im Cabrio und war erst sehr entsetzt über die Spiegelungen, zumal ich an der Rückwand zwischen den Sitzen einen silbernen Taster für eine kleine Ablageklappe habe, welche dann permanent im Navi zu sehen war. Abhilfe war hier ein passgenaues Stück schwarzes Tesa-Gewebeband auf dem Taster. Dann habe ich mir den 70er geholt, in der Hoffnung damit besser wegzukommen. Hatte das gleiche Phänomen, wir mein Vorschreiber. Schon das helle Tageslicht im offenen Cabrio macht bei diesem Display das Ablesen unmöglich. Also wieder zum 8410 und diesen muss man sich halt so zurechtdrehen, dass man sich nicht selber sieht.


    Dann ist aber der Kontrast und die Ablesbarkeit klar den matten Displays vorraus. Daher kommt bei mir als nächste im Cabrio auch wieder der 92er zum Einsatz

    psr (Peter)


    Seit 2014 auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Montana 700, ein GpX66 und eine Fenix 6 für den Sport. Ein DriveSmart 76 fürs Cabrio und Tourenplanung am Laptop. (die vorhandenen Festeinbauten sind ja fürs „ich will direkt nach xY“ OK, Touren Vorplanen- und speichern kennen sie nicht)

  • So.


    Laut diversen Webshops soll das 92 Premium Live ab 16. oder 17.11. verfügbar sein. Da bin ich mal gespannt.

  • Jetzt haben wir den 8. Dezember und es ist noch nicht ausgeliefert. Ich habe gestern bei Navigon angerufen; die wollten aber weder ein Datum, noch den Grund der Verschiebung nennen. Komisch!

  • Was sollen Sie Dir denn erzählen? "Es läuft noch nicht, und wir wissen nicht warum und haben keine Ahnung, wann wir es hinkriegen!" ?

  • vorgestern habe ich auf meine anfrage hin die antwort erhalten, dass navigon damit rechnet, dass die geräte mitte dezember verfügbar sein werden.
    bisschen spät um im weihnachtsgeschäft mitmischen zu können...