Helligkeitsänderung nach Telefonat in V 7.3.2

  • Hallo


    Ich bin sehr überzeugt von MN7 - hatte schon fast alle PDA Navis in Verwendung und bin zur Zeit zu keinem Wechsel mehr bereit.


    Aber ab dieser Version ändert sich, wie schon der Name des Themas besagt, die Helligkeitseinstellung sobald ein Telefonat eingeht oder ich eines führe.


    Die Helligkeit der externen Stromversorgung wird auf Stufe 2 von 10 zurückgedreht und kann nur mit eiiner Umschaltung von Tag.- auf Nachtmodus und wieder auf Tagmodus zurückgesetzt werden.


    In der Systemeinstellung geht das zwar auch, nur wenn das Fenster der Einstellung geschlossen wird und MN im Vordergrund läuft, ändert sich die Helligkeit wiederum auf Stufe 2.


    Das Problem tritt nach jedem Umschalten von MN zu einer anderen Anwendung und wieder zurück zu MN auf.


    Mich nervt dieses Problem ungemein, da ich beruflich sehr viel telefonieren muß - mit Headset selbstverständlich.


    Ist dieser Bug auch auf anderen Geräten nachvollziehbar?


    Grüße hotty

  • moin moin hotty,


    kann ich auf einem htc Polaris nicht nachvollziehen. Telefoniere auch des öfteren (mit Knopf im Ohr), nutze unter anderem viel Excel Dateien und MN|7 im Hintergrund (damit die POI Warner Infos angezeigt werden). Eine von Dir beschriebene Änderung konnte ich bisher nicht feststellen, weder tags noch nachts.


    cumprimentos

  • Hallo Pedro,


    auf meinem Ameo passiert das auch, allerdings wenn
    ich den PW aufrufe wird die Helligkeit zurückgesetzt.
    Der Ameo ist baugleich wie der HTC 7500x.
    Hab deshalb schon vorher einen Thread eröffnet.


    MfG Heinz





  • Das Problem tritt nur mit Netzanschluß auf, im Akku Betrieb nicht.



    MfG Heinz

  • Holsteiner


    wo ist der frühere Threat zu finden - gibst dort Lösungen zum Problem.


    Bin am Verzweifeln wegen ständigem Umschalten zwischen Tag/Nacht Modus - meistens gehts das auch aber auch manchmal dann nicht mehr - dann muß ich MN7 beenden in Systemeinstelungen wieder auf hell stellen und MN7 wieder starten.
    In der Version 7.3.1 gabs das Problem nicht.


    Grüße
    hotty

  • Moin Hotty,


    das Problem betrifft wohl nur den Ameo und x7500, weil
    ja wohl andere Geräte davon nicht betroffen sind.
    Den Thread hab ich im PW für MN 7 geschrieben, allerdings
    ist dazu bis Heute auch keine Hilfe gekommen.
    da ich mit dem Ameo nicht Telefoniere, habe ich das
    Problem nur beim Synchronisieren mit dem POI-Warner.


    Heinz

  • Hallo,


    ich habe eine Ameo (mit HTC ROM) und ebenfalls das Problem. Ich kann mir aber kaum vorstellen, dass es an diesem speziellen Gerät liegt, eher and er Auflösung? 640 x 480 quer ist ja eine etwas exotischere Auflösung.
    Wenn ich wenigstens wüßte, ob man das in irgendwelchen XML Dateien wieder gerade biegen kann? Meine eigenen Versuche in diese Richtung waren bisher alle erfolglos.
    Hier wird eine Lösung beschrieben, die ich aber noch nicht ausprobiert habe: Klick mich


    Gruß Andreas

    Man ist nur dann ein Superheld, wenn man sich selbst für super hält
    (Ist nicht von mir, könnt aber von mir sein :D )

  • Soderle, mal den Trick aus meinem Link im vorigen Eintrag ausprobiert. es funktioniert, jedenfalls zu 50% :)
    Habs jetzt nicht im Auto sondern am Rechner ausprobiert, aber ob der Saft am usb-Anschluß nun über den Rechner oder von der Auto-Halterung kommt dürfte ja egal sein....
    Im Tag Modus funktioniert es wie erwünscht, nachdem ich auch die usersettings.default angepasst habe, wie in dem link beschrieben.
    In der Nachtdarstellung funktioniert es nicht, da wird es nach wie vor heller, wenn man den Saft abzieht und der Ameo im Batteriebetrieb laufen läßt.


    Gruß Andreas

    Man ist nur dann ein Superheld, wenn man sich selbst für super hält
    (Ist nicht von mir, könnt aber von mir sein :D )

  • Hallo Leidgenossen,


    leider hilft keine der oben genannten Abhilfen an meinem System zur Verbesserung dieser Abdunkelproblematik.


    Ist es möglich, dass an der Installation etwas falsch gelaufen ist?
    Ich musste leider über Umwege das Update durchführen, weil mein PDA von Fresh nicht erkannt wird, habe ich auf eine nur für diese Funktion bereitliegende Speicherkarte im Cardreader upgedatet und dann auf meine Speicherkarte im PDA kopiert.
    Das Entnehmen der SD-Karte ist am Advantage leider immer sehr umständlich - daher dieser Umweg.


    Grüße hotty

  • Na soooo schwer geht die SD Karte jetzt aus dem Ameo auch nicht raus. :D Du mußt halt drauf drücken, dann "hüpft" Sie Dir schon entgegen....
    Spaß beiseite: Was für ein Betriebssystem nutzt Du denn? Vielleicht ist das der Grund? Zur Auswahl stehen ja WM5 und WM6 sowie die T-Mobile und die HTC Version. Die unzähligen gemixten von den xda-developers lassen wir mal ganz außen vor.
    Ich selber nutze die WM6 Version von HTC in deutsch,


    Gruß Andreas

    Man ist nur dann ein Superheld, wenn man sich selbst für super hält
    (Ist nicht von mir, könnt aber von mir sein :D )

  • Endlich habe ich herausgefunden, wie man Fresh dazu bewegen kann, den pda zu erkennen, ohne die sd-karte auszubauen und einen Kartenleser zu verwenden.
    gehe mal zu Start - Einstellungen - Verbindungen - USB zu PC
    Dort schalte mal um von "ActiveSync Synchronisierung mit Outlook" zu
    "Als externe Festplatte (für schnelleren Datentranfer)"
    Anschließend klicke auf ok und Deine SD-Karte sollte vom PC als externe Festplatte erkannt werden.
    Wenn Du jetzt Fresh startest, wird diese Karte erkannt und Du kannst Deine Updates einspielen.
    Viele Grüße von einem endlich glücklichem Anwender