Update! Funktionierende Cardreader und Hinweise zu SD-Karten

  • Zitat

    Original von Ralf25
    Gibt's denn auf deren HP kein Firmware-Update zu diesem Reader?


    EDIT: außerdem kann das Problem bereits bei 2GB-Karten resp. Dateien > ~750 MB auftreten ;)


    Hallo Ralf,


    es handelt sich um dieses Gerät:
    http://www.extrememory.de/cont…load/cr_sd_1gb_bundle.jpg
    "
    Der Reader unterstützt die Standards SDHC bzw. SD 2.0 und ist damit kompatibel mit den neuen SDHC-Karten. Insbesondere bei der Verwendung aktueller SD- und MMC-Karten bietet der Reader höchste Leistung. Durch die praktische Schiebevorrichtung können MMCmobile auch ohne Adapter verwendet werden.
    "


    Firmware gibt es bei diesem Hersteller nicht, lediglich Treiber sind verfügbar:
    http://www.extrememory.de/index.cfm?lc=downloads&nc=blank


    Gruß,
    Max

    Einmal editiert, zuletzt von 0815Max ()

  • Hi Max,


    da der Reader bereits SDHC-Karten verarbeiten kann, sollte er auf dem neuesten Stand sein.
    Trortzdem, so ein Reader ist nicht teuer und bei einem akt. Hama - wie hier aufgeführt - hat man dann zumindest Gewissheit.
    Ganz ausschließen kann man einen Fehler der SD-Karte selber natürlich auch nicht.

  • Habe eben mal aus Spaß das Navi neu installiert. Oh Mann, echt ätzend ohne Sokobana-Skin. :D


    Naja, jedenfalls habe ich dazu folgenden Cardreader benutzt:
    Easy Line USB 2.0 Card Reader 30 in 1


    Habe damit die SD-Karte formatiert und entsprechender der Anleitung alles durchgeführt. Er klappt.


    Gruß,
    Mark

  • hallo hellboy2503,
    da wäre noch mein neuer
    TRUST 61-in-1 USB2 Card Reader, Modell CR-1610p, Art.Nr. 15093 SDHC kompatibel;
    beachten: es gibt 2 Modelle, sehen identisch aus, nur das angegebene Modell ist
    SDHC kompatibel !

  • Aktuell bei mir im Einsatz: ednet USB 2.0 MULTI CARD READER (31 in 1)
    Damit bin ich seit 4 Monaten mit der 4GB Card im Einsatz.
    dvbcheck hat dieses Bild angehängt:

    Bilder

    • 213AonP60HL._SL500_AA220_.jpg
  • Hi,


    lässt du mit der 4GB-Card auch stets track aufzeichnen? Ist bei mir häufig abgebrochen, deshalb brach ich die 4GB-Einsätze ab und bin jetzt 2GB-Discjockey ;)


    (Ach ja, net wegen MP3, sondern wegen Rasterkarten...)

    Gruß
    mobutu


    ________________________________________________________________
    Mein Skin für GoPal3.0PE/4-Zoll (SunCompass,UTM,OziCE-Einbindung,spezial-POI-Suche etc.):
    http://forum.pocketnavigation.de/tid1100137-sid.htm
    Logos,Buttons,Marken und Slogans können geschützt sein - Rechte bei den Firmen

  • Zitat

    Original von rohoel
    herzlich willkommen im forum!


    Danke :)


    Zitat

    es wäre nett, wenn du deine erfahrungen auch noch im "cardreadersammelthread" posten könntest, dann ist alles beisammen!


    Mit grossen Erfahrungen kann ich noch nicht aufwarten, habe das Teil eine Woche.
    Karten [SD + SDHC] beschrieben, kopiert, formatiert, fuer Cam + Navi, ohne Probleme.
    Inhalt:Card Reader/Writer, USB Kabel, Win 98 Treiber CD.
    [Blockierte Grafik: http://www3.picfront.org/picture/VgoTAwbih/img/reader_01.jpg]


    Zitat

    Original von hellboy2503


    Wie kann ich feststellen, ob mein Reader kompatibel ist?
    Kopiere vom PC auf die SD-Karte im CardReader 2 Dateien, eine > 800 MB und eine kleinere Textdatei. Danach werden diese wieder in ein anderes Verz. auf den PC zurückkopiert. Nun kann einmal die Größe der jew. Dateien überprüft werden (Explorer/KontextMenu/Eigenschaften, sie muß bytegenau stimmen) und/oder den Inhalt der Textdatei im Editor auf Gleichheit checken.


    Test durchgefuehrt = i.Ordnung

    2 Mal editiert, zuletzt von HT8T ()