MN6 / HP2210 / GPS-Maus + TMC

  • Zitat

    Original von Top_Gun
    Detlev - der immer noch große CF-Karten für seine Kamera kauft, obwohl sie CF und SD frißt ;)


    Meine Cam firßt zwar nur CF-Karten, aber ich muss Deinen obigen Bemerkungen zu 100% zustimmen!


    CF ist einfach robust!

  • Hi
    An der Problematik, das der iPaq 2210 nicht mit SD Cards umgehen kann, hat sich von Seiten HP nichts geändert. Ich empfehle auf dem iPaq 2210 und MN6 nur eine CF Card zu verwenden.


    @ Ingo,sorry, MN6 mag keine MircoSD cards, weil sie zu langsam sind, aber das ist eine andere Geschichte und gehört nicht hierher.


    vlG bab


  • Hi


    schön, es gibt aber 12 verschiedene ROMs im iPaq 2210. Mach das mal allen Kunden klar. Bitte nicht falsch verstehen, ich finde es prima, das auf deinem iPaq der SD Slot so zuverläßig wie der CF Slot arbeitet und genau so schnell, wie der CF Slot.
    aber glaub nem alten Mann, Du bist die ( absolute) Ausnahme :] ;) ;)


    Das Forum ist voll, mit iPAQ 2210 SD Card Problemen


    Und mit diesem Kenntnisstand und meinen eigenen Erfahrungen ist mein Rat: iPaq 2210 und MN6 ja, aber mit CF.


    vlG bab

  • Hi bab,


    nur kurze Anmerkung: MicroSD sind nicht langsamer, meine 2GB UltraII ist sowohl im PPC als auch im Reader in der Micro- und der normalen Version de facto identisch.
    Die Messungen in einer der letzten c't waren ebenfalls so.

  • Zitat

    Original von kockie
    Hi bab,


    nur kurze Anmerkung: MicroSD sind nicht langsamer, meine 2GB UltraII ist sowohl im PPC als auch im Reader in der Micro- und der normalen Version de facto identisch.
    Die Messungen in einer der letzten c't waren ebenfalls so.


    Hi Wolfgang


    in welchem PPC?


    Datenraten per Cardreader interessieren ja wenig.


    vlG Kalli

  • RE: MN|6 + iPAQ2210 + BT-Abbrueche ?


    Moin,


    hab es grad auf meinem HP 2210 (Bluetooth-GPS-Mouse mit TMC) ausprobiert.
    Das Problem tritt bei längeren Strecken weiterhin auf.
    Habe Berechnungen über 500 km durchgeführt. Die Bluetooth-Verbindung zur GPS-Mouse bricht bei der Streckenberechnung ab.
    Bei Berechnungen unter 250 km gab es keine Probleme.
    Habe MN6 von er orginalen Mini SD sowie von einer SanDisk Extreme III gestartet. Das Problem tauchte jedesmal auf.


    Habe bei Navigon per eMail angefragt
    - mal abwarten was die dazu sagen 8) !


    Gruß


  • Hi


    iPaq 2210 heißt CF. ;) Dieser PDA kommt bei bestimmten Serien Nrn. mit SD nicht klar. Das war schon 2004 so.


    vlG bab

  • Zitat

    Original von ullikoch
    Es waere ja fatal, wenn Navigon auf miniSD-Karte ausliefert, den 2210 als kompatibel ausweist und das Problem wieder auftritt :wand


    towi66 ,
    zunaechst willkommen im Forum !
    Bitte unbedingt ueber die Reaktion des Navigonsupports berichten ;D

  • Hi,


    bab :
    war mir schon klar, war als Antwort und Reaktion auf


    Zitat

    ...
    Es waere ja fatal, wenn Navigon auf miniSD-Karte ausliefert, den 2210 als kompatibel ausweist und das Problem wieder auftritt
    ...


    von ullikoch gedacht.


    ullikoch


    ich werde berichten (falls Navigon sich überhaupt meldet) :evil:


    Gruß

  • Hier die versprochene Antwort vom Navigon Support Center:



    Zitat

    Das Bluetooth Problem bei PDA und der neuen Mobile Navigator 6 ist uns bekannt. Deshalb sind unsere Softwareentwickler dabei ein Update zusammen zu stellen. Dieses wird mitte bis ende diesen montats auf unserer Webseite für Sie zum Download bereit gestellt. Einen genauen Termin kann ich Ihnen leider noch nicht nennen. Deshalb bitte ich Sie um etwas Geduld.


    Mit freundlichen Grüßen


    V**** C****
    _____________________
    Ihr NAVIGON Team


    Gruß


    Towi66

  • na Hallo,
    da tut sich ja vieleicht was im Staate Dänemark ;)
    Bei den ganzen überarbeiteten Bugs kann man ja schon gar nicht mehr von Update sprechen, dass geht ja fast schon ins Upgrade wenn nicht sogar TradeUp :gap