Partner von Discover Outdoor
Der aktuellsten Generation seiner GPS-Multisport-Smartwatch fenix, verpasst Garmin eine Kartendarstellung und umfangreiche Navigationsfunktionen ... Weiterlesen...

1

Sonntag, 29. Januar 2017, 10:43

Brauche dringend Hilfe! Welches Navi soll ich mir kaufen? Bin absoluter Anfänger!

Hallo,

ich habe folgende Frage/ Problem und wäre für Hilfe sehr dankbar:

Ich benötige für die Schweiz, insbesondere die Stadt Zürich ein Navi.
Es sollte so klein wie möglich sein, aber mit Kartennavigation.
Es sollte auf jedenfall die Route anzeigen, also anzeigen auf welcher Strasse ich bin, wann und wo ich abbiegen muss.
Eventuell auch mit Verbindung zu einem Kopfhörer über Bluetooth?
Es muss möglich sein, am Gerät einen Streckenverlauf über We :love: gpunkte einzugeben oder am PC.
Gibt es sowas auch schon fürs Armgelenk? Klein sollte es schon sein, aber halt auch gut lesbar.
Wie Ihr merkt, habe ich absolut keine Ahnung und benötige deshalb dringend Hilfe.
Und es sollte vielleicht nicht das teuerste sein. Wie gesagt, brauche lediglich Strassennavigation.
Für eure Hilfe im voraus vielen Dank!
Gruß Markus

rohoel

Moderator

Beiträge: 23 040

seit: 11. September 2006

Navigation: gopal, navigon, tomtom, einige apps

Wohnort: irgendwo im nirgendwo

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Januar 2017, 16:34

herzlich willkommen im forum! : drink
eine app-lösung reicht dir nicht?


mfg rohoel.
meine letzten Skins PE3.0..++..PE2.0 und eine Einsteigeranleitung (ESA) für GOPAL 2, GOPAL 3, GOPAL 4 und GOPAL 5
bitte auch mal auf die FORENSUCHE klicken - es erfolgt kein Support per PN oder MAIL!!

App-Vergleich

!! Rauchmelder retten Leben !!

Beiträge: 209

seit: 6. November 2013

Navigation: Garmin Nüvi 3597 (seit Q3/2014)

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 30. Januar 2017, 10:15

Kein Gerät fürs Handgelenk wählen

Ein Navi sollte man immer im Blick haben können, ohne dass man dazu eine bestimmte Körperbewegung machen muss. Daher ist ein Gerät fürs Handgelenk nach meiner Meinung nicht zu empfehlen, auch wenn es diese Lösung technisch geben sollte. Ein Display so groß wie eine Armbanduhr ist auch zu klein, um eine Karte mit Hinweisen abzubilden. Außerdem fehlt dann die Sprachausgabe.

Wenn Du Dich noch nie mit Navis beschäftigt hast, rate ich Dir, erst mal einen Test mit mehreren Geräten im Internet zu suchen. Du solltest Dir auch im Klaren darüber sein, welche Eigenschaften des Navis für Dich wichtig sind. Nicht zu vergessen ist auch die Befragung von Freunden und Bekannten zu diesem Thema. Außerdem solltest Du einen Höchstpreis festlegen, also wieviel Du maximal für das Navi ausgeben willst. Muss es ein neues oder kann es auch ein gebrauchtes Gerät sein?

Die beiden bekanntesten Navi-Hersteller sind TomTom und Garmin, wobei die TomTom-Geräte nach allgemeiner Erfahrung die bessere Routenführung besitzen. Allerdings habe ich da bei einem Test mit einem TomTom etwas anderes erlebt. D a s beste Navi gibt es nicht, jeder hat andere Ansprüche und Vorlieben.

Viel Erfolg bei der Recherche!


Zum Seitenanfang
Freitag, 24. Februar 2017, 02:19

Werbung © CodeDev