Partner von Discover Outdoor
Endlich alle Zahlen zusammen. Die neue Statistikseite zu den POIbase-POIs ist jetzt online... Link zur ganzen News...

  • »Samurai1234« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

seit: 23. Dezember 2008

Navigation: Falk F10 FN9.0

Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 26. Oktober 2009, 14:18

Falk Navi-Manager kompatibel mit Windows 7 ?

Hat schon jemand Erfahrung mit der Kompatibelität des Falk Navi-Managers mit dem neuen Betriebssystem Windows 7 gemacht ?

Beiträge: 287

seit: 27. Oktober 2008

Navigation: Falk F10; 4GB-SD

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 26. Oktober 2009, 16:09

RE: Falk Navi-Manager kompatibel mit Windows 7 ?

Geht einwandfrei - sowohl mit der 32bit als auch mit der 64bit.

funky2610

Anfänger

Beiträge: 7

seit: 21. August 2009

Navigation: Falk F6

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 19:09

Hab auch schon Win 7 drauf,hat auch alles voll gefunzt.

mazzic

Raumfahrer

Beiträge: 3 797

seit: 18. Januar 2006

Navigation: MD96700-MN5.1a/ MN7

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 19:52

Zitat

Original von funky2610
Hab auch schon Win 7 drauf,hat auch alles voll gefunzt.

Man seit ihr schnell, ich lebe immer noch mit XP. :D
...
Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut.
Quelle: Karl Valentin

Beiträge: 85

seit: 16. Februar 2007

Navigation: Copilot 9

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. November 2009, 20:40

Hallo Ihr,

wie bekomme ich eine Verbindung vom Navi zum PC unter Windows 7. Bei mir heisst es gibt keinen Treiber und active Sync kann ich nicht installieren?

Mit freundlichen Grüßen

trimmer9876
F6 Spezial mit F9
HTC Desire HD 2.3.3 Copilot 9 mit Activetraffic

FaCeOff

Venus

Beiträge: 343

seit: 23. Mai 2004

Navigation: Viele

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. November 2009, 17:17

hi trimmer9876,

wie auch Windows Vista setzt Windows 7 auf den Nachfolger von Active Sync namens "Windows Mobile Mobile Device Center" oder auch "Windows Mobile Gerätecenter" genannt.
Das Programm musst du bei Microsoft herunterladen, ist aber natürlich kostenlos.

Grüße

Beiträge: 85

seit: 16. Februar 2007

Navigation: Copilot 9

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 13. November 2009, 18:41

Hallo FaCeOFF,

es funktioniert wie bei Dir beschrieben.

Danke.

trimmer9876 :P
F6 Spezial mit F9
HTC Desire HD 2.3.3 Copilot 9 mit Activetraffic

maxem

Merkur

Beiträge: 75

seit: 9. Januar 2005

Navigation: MEDION-Navigator 4.2

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 13:01

Windows 7 (Seven), Mobile Geräte Center

Hallo,

als ich mein F10 an den Windows7-Rechner angeschlossen habe, hat sich das Windows alles notwendige selbstständig heruntergeladen und installiert.
Dannach den Falk Navi-Manager erneut gestartet und alles war fein.
--

Mit freundlichen Grüßen

Max

Beiträge: 27

seit: 19. Juni 2009

Navigation: Falk F10

Wohnort: Spreewald

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 12. Dezember 2009, 13:11

Windows 7 (Seven), Mobile Geräte Center

Hallo,
Mit meinem neuen Win7 Rechner geschehen merkwürdige Dinge. Folgendes ist passiert: Falk F10 angeschlossen - Treiber etc. nachgeladen - FalkManager installiert -auf 2.2.2 aktualisiert -Kartenmaterial 2010 fast problemlos installiert. Fast weil, bei Dateien über 100 bis 120 MB der FM immer eine Gedenkpause eingelegt hat. Der TaskManager sagte mir "Programm reagiert nicht". Aber nach einiger Zeit gings von selbst weiter. Soweit so gut.
Tage später bekomme ich jetzt keine Verbindung zwischen Falk und PC. Die Systemwiederherstellung meckerte das Antivirenprogramm an. Also erst deaktiviert, dann, weil ohne Erfolg, deinstalliert, wieder ohne Erfolg. Im IE8 waren aber alle in der Zwischenzeit eingetragenen Favoriten weg. Den Windows Mobile Gerätecenter deinstalliert und das Spielchen von vorn - auch nichts. Der Rechner ist noch recht leer.
Heute vormittag plötzlich, nach wiederholtem Anschluss des F10 - ich dachte alles wird gut - der Verbindungsbildschirm auf dem Falk - der WMG reagiert, möchte Eingaben -und (ohne erkennbaren Grund) Abbruch alles auf Null zurück.
Der WMG hat die Version 6.1.6965. Beim Anstöpseln des Falk ertönt das akustische Signal, Generic Serial wird in der Taskleiste angezeigt sonst aber keine Reaktion - wieder.
Da ich hier allein mit diesem Problem bin, meine ich das Problem ist mein Rechner oder ich selbst. Aber kann man bei Win7 noch etwas falsch machen? In der Reihenfolge der Handlungen vielleicht? aber wieso ging es mal. Sicherlich habe ich in der Zwischenzeit mit dem System gespielt, Einstellungen vorgenommen , eben um es kennen zu lernen. Aber sowas?
Ich bin ratlos, hat jemand einen Tipp. Warum war heute plötzlich ein Verbindungsversuch -zwar auch nicht erfolgreich , aber zumindest eine Reaktion. Langsam wird mir Win7 unheimlich.
Übrigens ein zwischenzeitlicher Versuch an meinen alten XP-Rechner war bestens erfolgreich.

Liebe Grüße

gurke

Beiträge: 27

seit: 19. Juni 2009

Navigation: Falk F10

Wohnort: Spreewald

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 28. Dezember 2009, 14:53

Windows 7 (Seven), Mobile Geräte Center

Erfolgsmeldung!

Hallo,

ich hoffe, alle sind gut über die Feiertage gekommen.



Für mein Problem habe ich jetzt die Lösung gefunden. Auf dem nagelneuen Rechner und dem relativ neuen Board

(P7P55D) war ein völlig veraltetes BIOS drauf. Nach einem Flash ist nun alles OK und ich bin sowas von zufrieden mit Windows und Falk, dass das neue Jahr kommen kann.

Allen einen Guten Rutsch und ein glückliches und gesundes Neues Jahr.

Liebe Grüße

gurke


Zum Seitenanfang
Dienstag, 21. Oktober 2014, 20:20

Werbung © CodeDev