Partner von Discover Outdoor
Endlich alle Zahlen zusammen. Die neue Statistikseite zu den POIbase-POIs ist jetzt online... Link zur ganzen News...

[Sony] TMC NV-U93TC

schinaldo

Anfänger

  • »schinaldo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

seit: 13. Januar 2008

Navigation: Nav-u93TC

Wohnort: wien

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Januar 2008, 11:41

TMC NV-U93TC

Hallo an alle!

ich bin neu hier in diesen tollen forum.
habe mir gestern das navi sony NV-U93TC gekauft und muß sagen ein super gerät.
nur eine frage habe ich an euch: wie und wo habt ihr eure tmc wurfantenne montiert.
am radio oder am armaturenbrett?

wie lange kommt ihr mit den akku aus ohne zu laden?

danke für eure antworten
gruß schinaldo

The_Looser

Anfänger

Beiträge: 14

seit: 20. November 2004

Navigation: NAVIGON 92 Premium Live

Wohnort: Steiermark/Austria

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 16. Februar 2008, 13:17

RE: TMC NV-U93TC

Hallo schinaldo!
Wurfantene wird mit dem Klinkenstecker an der Navi-Halterung an der Buchse "TMC Ant" angesteckt und je nach KFZ mit den beiden kleinen Saugfüssen an der Windschutzscheibe befestigt (meistens am unteren Rand, damit die Sicht nicht beeinträchtigt wird).
Die reine Laufzeit am Accu kann ich dir nicht sagen, da ich den Sonny NV U93TC immer an der Steckdose betreibe.
Gruss LOOSER

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »The_Looser« (16. Februar 2008, 13:20)


3

Samstag, 16. Februar 2008, 13:46

RE: TMC NV-U93TC

Hatte bei mit die gesamte Kabellage durch die Mittelkonsole verlegt. Empfang war weiter gegeben!
cu Marcus


Das Netzwerk zum Thema Navigation:
www.pocketnavigation.de Die ganze Welt der Navigation
www.naviboard.de Handgeräte u. Outdoornavigation
www.poibase.com POIbase - ONE FOR ALL POI TOOL


The_Looser

Anfänger

Beiträge: 14

seit: 20. November 2004

Navigation: NAVIGON 92 Premium Live

Wohnort: Steiermark/Austria

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 16. Februar 2008, 15:33

RE: TMC NV-U93TC

@ auktionator-77
Ich sehe bei meinem Navi, dass die Karten von Navteq und die Navisoftware von Navigon sein soll, zumindest den Logos nach.

1. Habe ich die Möglichkeit, die Kartendaten genauer auszulesen?
2. Sind Blitzerdaten in dieser Software für Deutschland verboten (ich kann mit den hauseigenen POI's nur Österr. entdecken/downloaden)

Danke und ciao from LOOSER

5

Samstag, 16. Februar 2008, 15:58

RE: TMC NV-U93TC

Was meinst du mit genauer auslesen?

Blitzer bekommst du für fast ganz Europa (außer Deutschland und Schweiz)hier:


http://www.navu.sony-europe.com/consumer/selectCountry.do

Siehe auch:

NV-U93 TC Blitzwarner
cu Marcus


Das Netzwerk zum Thema Navigation:
www.pocketnavigation.de Die ganze Welt der Navigation
www.naviboard.de Handgeräte u. Outdoornavigation
www.poibase.com POIbase - ONE FOR ALL POI TOOL

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »auktionator-77« (16. Februar 2008, 16:01)


The_Looser

Anfänger

Beiträge: 14

seit: 20. November 2004

Navigation: NAVIGON 92 Premium Live

Wohnort: Steiermark/Austria

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 16. Februar 2008, 17:44

RE: TMC NV-U93TC

Zitat

Original von auktionator-77
Was meinst du mit genauer auslesen?

Blitzer bekommst du für fast ganz Europa (außer Deutschland und Schweiz)hier:


http://www.navu.sony-europe.com/consumer/selectCountry.do

Siehe auch:

NV-U93 TC Blitzwarner

Danke für deine Antwort!
Sorry an schinaldo, dass ich deinen Beitrag hier für eigenes missbrauche! ;D

Mit "genauer auslesen" meine ich zB. das wie bei TomTom, auf die versionnr. klicken (6.032 für PPC) und schon kommen alle Versionsdaten und unter anderem auch "Karte: D_A_CH_v675.1430! Da sehe ich den Datenstand und kann mit etwaigen anderen Karten vergleichen.
Das selbe bei Destinator 7 bei Auswahl der Karte steht hier zB. Deutschland, NT 2006.Q4 V.1163!
Mio Map v3.3 Oct. 4 2007: Karte Österreich 2007.07 Tele Atlas
Das ich mit speziellen POI's Pech habe, hab ich schon herausgefunden, durch integrierung der Daten in die *.omv, welche nicht bearbeitet werden kann/darf.
Das hab ich gemeint!

Ciao from LOOSER

7

Samstag, 16. Februar 2008, 18:09

RE: TMC NV-U93TC

Die Map ist von Navteq Q4/2006 wenn ich richtig liege. Weiter "auslesen" kannst du das nicht.
cu Marcus


Das Netzwerk zum Thema Navigation:
www.pocketnavigation.de Die ganze Welt der Navigation
www.naviboard.de Handgeräte u. Outdoornavigation
www.poibase.com POIbase - ONE FOR ALL POI TOOL


The_Looser

Anfänger

Beiträge: 14

seit: 20. November 2004

Navigation: NAVIGON 92 Premium Live

Wohnort: Steiermark/Austria

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 17. Februar 2008, 11:37

RE: TMC NV-U93TC

Danke!
Meine Desti7 Map mit der gleichen Quartalskennung ist in "meinem Bereich" ~ 2 Jahre! älter (Erkennbar anhand fehlender Strassen und Brücken). ?(
Eigenartig, da ja beide Karten, vom selben Kartenlieferanten kommen.

Ciao from LOOSER

EDIT: Habe jetzt das Kartendatum gefunden: CY 2007 - Wobei ich aber nicht weis was " CY" heisst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »The_Looser« (18. Februar 2008, 14:43)


roeka

Venus

Beiträge: 415

seit: 28. August 2006

Navigation: Navigon 6310 (vorher iPAQ 314 (Igo8 OEM), iPAQ5935 (TomTom 6), Sony NV-U70T) Offroad Glopus

Wohnort: Basel

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Februar 2008, 09:35

Hallo The_Looser,

CY soll wohl Calender Year heissen, ist aber für die Beurteilung der Aktualität nicht sehr hilfreich. Die Karten im NV-U93 sollen ungefähr 2. Quartal 2007 sein.
Bei TomTom gibt es zwar diese Bezeichnungen der Kartenversionen, aber auch daraus kannst Du nicht ablesen, welchen Aktualitätsstand diese Karten tatsächlich haben, du kannst nur die TomTom Kartenversionen vergleichen. Auch bei Sony siehst Du, welche Karte aktueller ist, wenn Du auf der Sony Homepage das U93 mit dem U92 vergleichst, siehst Du, dass die U93 Karte aktueller ist (schaue unter Kartendaten, 2007 vs 06/Q2).
http://www.sony.de/product/CompareProduc…&models=NV-U92T

Grüsse roeka

The_Looser

Anfänger

Beiträge: 14

seit: 20. November 2004

Navigation: NAVIGON 92 Premium Live

Wohnort: Steiermark/Austria

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Februar 2008, 16:13

Hallo roeka!

Danke für deine Erklärungen.

Habe HIERbereits einen kleinen Test entdeckt und ausprobiert.
Meine Karte ist demnach wirklich 2007 2Q.

Keine andere Map von meinen zur Verfügung stehenden Naviproggis hat diesen "Kreisel"!
Weder Mio/IGO mit Version 071031.fbl noch die 675er von TomTom. (PPC)

Das neueste Bauwerk, welches in meinem Bereich bereits aufscheint, ist eine innerstädtische Brücke, welche 11/2006 eröffnet wurde.
Bei Sony vorhanden, bei allen anderen nicht.

Ciao from LOOSER

11

Dienstag, 19. Februar 2008, 18:27

Stimmt, zum Vergleich:

1 x Navigon mit Q4/2006
1 x R66 mit Q2/2007

Beide Karten sind bekanntlich von Navteq!
cu Marcus


Das Netzwerk zum Thema Navigation:
www.pocketnavigation.de Die ganze Welt der Navigation
www.naviboard.de Handgeräte u. Outdoornavigation
www.poibase.com POIbase - ONE FOR ALL POI TOOL


The_Looser

Anfänger

Beiträge: 14

seit: 20. November 2004

Navigation: NAVIGON 92 Premium Live

Wohnort: Steiermark/Austria

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 19. Februar 2008, 23:34

@ auktionator-77

Ein Bild (oder in diesem Falle: zwei) sagt mehr als 1000 Worte! ;)

Danke für deinen Gegenbeweis!

Ciao from LOOSER

13

Sonntag, 9. März 2008, 11:38

Hier noch mal mit der 7.166 von TomTom (Tele Atlas)

Kreisel vorhanden!
cu Marcus


Das Netzwerk zum Thema Navigation:
www.pocketnavigation.de Die ganze Welt der Navigation
www.naviboard.de Handgeräte u. Outdoornavigation
www.poibase.com POIbase - ONE FOR ALL POI TOOL


14

Sonntag, 9. März 2008, 13:29

Natürlich ist dieser Kreisel bei allen Karten mit Q2/07 enthalten, so auch bei NAVIGON und deshalb ein Unterscheidungsmerkmal zu Q2 bzw. Q4/06

cu


Zum Seitenanfang
Mittwoch, 3. September 2014, 06:31

Werbung © CodeDev