Partner von Discover Outdoor
In unserem Expertenchat mit Garmin wurden unseren Lesern zahlreiche Fragen zu den CES Neuheiten des Navi-Spezialisten beantwortet... Link zur ganzen News...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum pocketnavigation.de u. geo24.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.


1 driver

Anfänger

  • »1 driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

seit: 27. Juli 2008

Navigation: Navigon 8110

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 20. November 2012, 13:49

8110 Kartenabo-verlängern noch sinnvoll ?

Verwende ein 8110 seit über 4 Jahren ohne grössere Probleme. Jetzt ist mein Kartenabo seit Sept 2012 abgelaufen und ich bin am Überlegen ob es sinnvoll ist nochmals 2 Jahre verlängern oder besser gleich ein neues Gerät kaufen. Der Unterschied zwischen Abo und Neugerät ist ja nun nicht mehr so groß. Welche Erfahrungen mit neuen Geräten (Navigon oder jetzt auch Garmin) habt Ihr gemacht ? Über einige Tips als Entscheidungshilfe würde ich mich freuen. Besten Dank schon einmal im Voraus. ?( :P

Stargate_SG!

Anfänger

Beiträge: 14

seit: 11. Oktober 2012

Wohnort: LE

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 20. November 2012, 19:46

ABO

Registriere dein Gerät unter eine andere Mailadress und durch dir Reg hast du wieder 2 Jahre ohne kosten

PSR

Neptun

Beiträge: 2 344

seit: 28. Juni 2005

Navigation: Navigon 8, Garmin Oregon und Topo D

Wohnort: Rösrath

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 20. November 2012, 22:21

Hallo Stargate. Wo hast Du denn den Unsinn her?

Der erste Satfix wird im Gerät gespeichert und das Datum an Navigon übermittelt. Und dann ist nichts mit Abo für lau.
psr (Peter)


Einen Navigon 72PlusLive im täglichen Gebrauch und einen 92Pre im Cabrio. Einen Garmin Oregon 550 für den Sport (Rennrad/MTB/Outdoor). Ein Garmin nüvi66, vorerst mal für Non-Eu Länder und für Basecamp Kartendownloads, weil:
Das Garmin Nüvi66 ist zwar ein großer Schritt zu den Navigons, es fehlt wohl nicht mehr so viel.

A66

Venus

Beiträge: 388

seit: 30. März 2008

Navigation: 70 Premium mit POIW 4, Samsung Galaxy Note 2 navigon EU 40, tomtom DACH

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. November 2012, 08:22

Hallo,

ich selber hatte auch das 8110, später zum 8310 aufgerüstet. Ein gutes Navi. Aber jetzt nutze ich seit einem Jahr das 70 Premium und ich bin sehr begeistert von dem Gerät. Ich würde Dir zu einem neuen Navi raten.

Beste Grüße
Beste Grüße
_____________________

Danke undercoverberlin für den Skin DeepBlue und Danke tiguaner für den Skin Special Blue.
_____________________

BOINC - Projekte: ich unterstütze malariacontrol, climateprediction, Seti@home, World Community Grid.

chasniju

Anfänger

Beiträge: 27

seit: 31. August 2010

Navigation: Navigon 2510 Explorer EU41; Garmin eTrex Legend HCx

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. November 2012, 11:30

2 Jahre FreshMap-Gutschein gibt es auch in der Bucht für ca. 30 EUR.

Stargate_SG!

Anfänger

Beiträge: 14

seit: 11. Oktober 2012

Wohnort: LE

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. November 2012, 19:40

ABO für Peter nix Unsinn

setze das Gerät auf Werkseinstellung dann hast kein GPS Stempel

1. Möglichkeit
kannst dann mit Gutschein: "FRESHMAPS80" 2 Jahre für 19,95 buchen

wichtig ist nur eine andere Mail Adresse zum registrieren !!!!

es ist kein Mist!

ps nach einer Gerätewiederherstellung hast auch keinen Zeitstempel !!! :D


2. Möglichkeit
wenn du nix bezahlen willst dann

mit einer neuen Registrierung über Fresh werden automatisch 2 Jahre FreshMaps freigeschalten!!!!

das gilt bei den 8XXX Serien

mach dir den Spass und registriere dein Teil auf eine andere Mailadresse und dann auf Download Karten .....

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Stargate_SG!« (21. November 2012, 20:02)


Stargate_SG!

Anfänger

Beiträge: 14

seit: 11. Oktober 2012

Wohnort: LE

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. November 2012, 21:00

ABO

Link:http://www.pocketnavigation.de/2008/07/navigon-8110/2/

Diese Details sind aber bei weitem nicht so interessant wie…

Kartenupdates zum Nulltarif: Die Lebensdauer eines Navis hängt keineswegs nur mit der Hard- ware zusammen, denn diese ist auch nach Jahren noch funktionsfähig. Da aber das Straßennetz ständig wächst, Neubaugebiete und Gewerbe hinzukommen, ist die Nutzungs- dauer eines Gerätes stets durch das Kartenalter begrenzt.

Beiträge: 102

seit: 19. April 2009

Navigation: Samsung Galaxy S4 mit Navigon, Navigon 72Premium

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 22. November 2012, 13:36

Hi,
was willst du uns damit sagen? Du mußt dir für 2 Jahre ein ABO kaufen, und hast dann 4 Quartale umsonst. :D
Ansonsten gibbet nix für umsonst.

PSR

Neptun

Beiträge: 2 344

seit: 28. Juni 2005

Navigation: Navigon 8, Garmin Oregon und Topo D

Wohnort: Rösrath

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. November 2012, 19:44

Hallo Stargate,

wenn du hier schon texte einkopierst, dann bitte so, dass nicht Halbwahrheiten herauskommen.

Diese Details sind aber bei weitem nicht so interessant wie…

Kartenupdates zum Nulltarif: Die Lebensdauer eines Navis hängt keineswegs nur mit der Hard- ware zusammen, denn diese ist auch nach Jahren noch funktionsfähig. Da aber das Straßennetz ständig wächst, Neubaugebiete und Gewerbe hinzukommen, ist die Nutzungs- dauer eines Gerätes stets durch das Kartenalter begrenzt. Zwar kann man bei einigen Herstellern vierteljährlich oder jährlich Updates kaufen, doch schlagen diese zwischen 80-150 EUR zu Buche. Ernsthafte Nutzer bezahlen dies jährlich, oder wechseln das Gerät. Dieses Intervall hat Navigon beim 8110 verlängert: 2 Jahre lang kommt der Besitzer des Gerätes im vierteljährlichen Abstand aktuelle Kartografie geschenkt,

Als das bedeutet, dass man mit dem Kauf des Gerätes einen Gutschein mit Code Nr für verbilligtem oder kostenlosem Kartenabo für 2 Jahre bekam, übrigens nicht bei allen Geräten.

Danach muss man neu kaufen. Und der Gutschein-Code der dem Gerät beiliegt für verbilligtem oder kostenlosem Kartenabo wird bei Navigon sicher als "verbraucht" registriert, damit er nicht doppelt oder durch Andere nochmal genutzt werden kann. So blöd wird Navigon nicht sein. Also versprech hier nichts, was nicht geht.
psr (Peter)


Einen Navigon 72PlusLive im täglichen Gebrauch und einen 92Pre im Cabrio. Einen Garmin Oregon 550 für den Sport (Rennrad/MTB/Outdoor). Ein Garmin nüvi66, vorerst mal für Non-Eu Länder und für Basecamp Kartendownloads, weil:
Das Garmin Nüvi66 ist zwar ein großer Schritt zu den Navigons, es fehlt wohl nicht mehr so viel.

Stargate_SG!

Anfänger

Beiträge: 14

seit: 11. Oktober 2012

Wohnort: LE

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 22. November 2012, 19:53

Hallo Stargate,

wenn du hier schon texte einkopierst, dann bitte so, dass nicht Halbwahrheiten herauskommen.

Diese Details sind aber bei weitem nicht so interessant wie…

Kartenupdates zum Nulltarif: Die Lebensdauer eines Navis hängt keineswegs nur mit der Hard- ware zusammen, denn diese ist auch nach Jahren noch funktionsfähig. Da aber das Straßennetz ständig wächst, Neubaugebiete und Gewerbe hinzukommen, ist die Nutzungs- dauer eines Gerätes stets durch das Kartenalter begrenzt. Zwar kann man bei einigen Herstellern vierteljährlich oder jährlich Updates kaufen, doch schlagen diese zwischen 80-150 EUR zu Buche. Ernsthafte Nutzer bezahlen dies jährlich, oder wechseln das Gerät. Dieses Intervall hat Navigon beim 8110 verlängert: 2 Jahre lang kommt der Besitzer des Gerätes im vierteljährlichen Abstand aktuelle Kartografie geschenkt,

Als das bedeutet, dass man mit dem Kauf des Gerätes einen Gutschein mit Code Nr für verbilligtem oder kostenlosem Kartenabo für 2 Jahre bekam, übrigens nicht bei allen Geräten.

Danach muss man neu kaufen. Und der Gutschein-Code der dem Gerät beiliegt für verbilligtem oder kostenlosem Kartenabo wird bei Navigon sicher als "verbraucht" registriert, damit er nicht doppelt oder durch Andere nochmal genutzt werden kann. So blöd wird Navigon nicht sein. Also versprech hier nichts, was nicht geht.
also wenn du ein 8110,8310, 8410 8450 ist ja MN7 92 Premium auf eine andere Mailadresse neu registrierst dann wird mit der Registrierung
das 2 Jahre ABO durch die Reg autom freigeschaltet

ohne einen Gutscheincode oder Aktivierungscode

ps du hast ein 92 Premium bei deiner Reg hast auch keinen Code eingegeben für das ABO

und wie blöd Navigon ist das ist ne andere Seite der Geschichte

teste es doch einfach und erstelle ne neue fak Mail Adresse und registriere mal dein 92 Premium

Stargate_SG!

Anfänger

Beiträge: 14

seit: 11. Oktober 2012

Wohnort: LE

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 22. November 2012, 20:03

Hi,
was willst du uns damit sagen? Du mußt dir für 2 Jahre ein ABO kaufen, und hast dann 4 Quartale umsonst. :D
Ansonsten gibbet nix für umsonst.
testet es doch mal mit den genannten Geräten

2Jahre sind 8 Quartale und nix 4

Beiträge: 102

seit: 19. April 2009

Navigation: Samsung Galaxy S4 mit Navigon, Navigon 72Premium

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 22. November 2012, 20:41

Da habe ich mich verschrieben, soll ja mal vorkommen. Und wie kommst du mit diesen Angaben zum 92Premium? also wenn du ein 8110,8310, 8410 8450 ist ja MN7 92 Premium
Ich habe ein 72 Premium, und hatte keine Karten frei.

Beiträge: 491

seit: 20. Mai 2008

Navigation: MN|7 auf 8310 Upgrade, NDrive 9 auf Android

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 22. November 2012, 23:01

Einfach offiziell Karten-Abo verlängern, ohne grosses Gemache und Getue! Habe ich mit für mein 8310 auch nochmal gemacht. Nach dem Selbstaustausch des Akku ist das Gerät wie neu und navigiert immer noch mit besserem Funktionsumfang als die meisten Konkurrenzgeräte, inklusive deren aus dem Hause Navigon. Ich habe auf eine Rabattaktion gewartet und dann zugeschlagen. Warte mal noch, zu Weihnachten gibt es sicher wieder einige Prozente. Dann hast du wieder 2 Jahre Ruhe und Seelenfrieden ohne Gewürge mit Komplett-Resets und neuen Registrierungen.
main(int b) { if (2b || !2b) printf("That's the question!");}

Stargate_SG!

Anfänger

Beiträge: 14

seit: 11. Oktober 2012

Wohnort: LE

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 23. November 2012, 19:18

Da habe ich mich verschrieben, soll ja mal vorkommen. Und wie kommst du mit diesen Angaben zum 92Premium? also wenn du ein 8110,8310, 8410 8450 ist ja MN7 92 Premium
Ich habe ein 72 Premium, und hatte keine Karten frei.

Das geht nur bei der 80xx Serie=MN7 bei MN8 nur das 92 Premium

Beiträge: 491

seit: 20. Mai 2008

Navigation: MN|7 auf 8310 Upgrade, NDrive 9 auf Android

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 29. November 2012, 10:34

Einfach offiziell Karten-Abo verlängern, ohne grosses Gemache und Getue! Habe ich mit für mein 8310 auch nochmal gemacht. Nach dem Selbstaustausch des Akku ist das Gerät wie neu und navigiert immer noch mit besserem Funktionsumfang als die meisten Konkurrenzgeräte, inklusive deren aus dem Hause Navigon. Ich habe auf eine Rabattaktion gewartet und dann zugeschlagen. Warte mal noch, zu Weihnachten gibt es sicher wieder einige Prozente. Dann hast du wieder 2 Jahre Ruhe und Seelenfrieden ohne Gewürge mit Komplett-Resets und neuen Registrierungen.

Um mich mal selbst zu zitieren, wie vorhergesagt gibt es nun einige attraktive Sonderangebote bei Navigon. Insbesondere ein Freshmaps Abo für 50% des Normalpreises.
main(int b) { if (2b || !2b) printf("That's the question!");}


Zum Seitenanfang
Dienstag, 30. September 2014, 19:52

Werbung © CodeDev