Partner von Discover Outdoor
Endlich alle Zahlen zusammen. Die neue Statistikseite zu den POIbase-POIs ist jetzt online... Link zur ganzen News...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum pocketnavigation.de u. geo24.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.


georg99

Pluto

  • »georg99« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

seit: 29. Dezember 2003

Navigation: Navigon MN8 92PremiumLive

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 20. Januar 2012, 19:19

Neue Karten Q4-2011 laufen bei mir nicht / Nur bis zur Startmelodie

Hallo Zusammen,

vielleicht kann mir jemand einenTipp geben?

Nachdem ich die neuen Karten Q4/2011 geladen habe, startet mein 8110/8310 upgrade nicht mehr. Es startet nur bis zur Startmelodie und geht dann aus, um diesen Vorgang immer wieder zu wiederholen.
Ich habe sowohl ein Soft-Reset, als auch ein Hard-Reset gemacht. Bringt nichts.

Dann habe ich die SD-Karte (angescholssen über Kartenleser) neu formatiert und das alte System (Backup) aufgespielt. Alles funktioniert einwandfrei (naja, ist ein bischen Lagsam, aber meiner ist ja auch schon sehr alt :( )

Ich habe dann einen zweiten Versuch gestartet und die Karten erneut über fresh gesaugt. Gleiches Fehlerbild. Gerät startet nur bis zur Startmelodie und geht dann aus, um das ganze unendlich zu wiederholen.
Erneut Soft- und Hard-Reset gemacht: bringt nichts.

Vielleicht hat ja jemand einen Rat, oder eine Idee, was hier los sein könnte ?

Vielen Dank schon mal im Voraus.


Gruß
Georg

2

Freitag, 20. Januar 2012, 19:35

Und deine"versions .xml " ist bei den Q4 Sachen noch auf der SD karte in Navigon vorhanden ?

Mfg Meck

Beiträge: 47

seit: 26. November 2007

Navigation: Gopal PE 3.0 / MN 6.2/MN 6.5/7.xx

Wohnort: Grossraum Mannheim

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 21. Januar 2012, 05:42

ging bei mir auch nicht

Hallo,

ja bei mir ging es auch nicht, habe es so gelöst.
SD-Karte Q3/2011 auf Festplatte im PC gesichert.
Q 4/2011 geladen. Den Map-ordner von Q3/2011 gelöscht und die von Q4 einkopiert.

SD karte nun formatiert und die Sicherung Q3/2011 mit den reinkopierten Q4 karten drauf kopiert. Bei mir geht es, vielleicht auch bei dir, aber ich übernehme keine gewähr, den Software ist halt heikel

Beiträge: 624

seit: 29. Juli 2004

Navigation: MN 8.2.1 am 92plus, MN 7.4.3 am PNA (8110>8310), MN 7.3.2 am PDA (HTC HD2)

Wohnort: OÖ

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 21. Januar 2012, 08:31

Kann es sein, daß du ein eigenes Mortscript zum kompletten Ausschalten des Geräts benutzt?
Das habe ich nämlich (vor Jahren hier aus dem Forum). Und dasselbe Problem. Aber auch die Lösung.
Mit dem Backup der alten Karten: Benenne die (Desktop-verändernde) UpdateMe.Exe um in z.B. UpdateMe.Ex_, detto die UpdateMe.nfrun in z.B. UpdateMe.nfru_
Dann kopier (oder D/L) die neuen Karten nochmal auf die Speicherkarte, steck' die nochmal ins Gerät und starte durch. Das sollte dann klappen. Du hast halt momentan wieder den seinerzeitigen Navigon-Original-Startbildschirm
Wenn du (über PC und Kartenleser) die beiden Dateien - nach einem MN-Lauf im Gerät! - wieder zurückbenennst, funktioniert die Sache wieder.
Michael.
Michael S.
Pattigham, Austria, Europe

Beiträge: 624

seit: 29. Juli 2004

Navigation: MN 8.2.1 am 92plus, MN 7.4.3 am PNA (8110>8310), MN 7.3.2 am PDA (HTC HD2)

Wohnort: OÖ

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 21. Januar 2012, 08:35

Hallo,

ja bei mir ging es auch nicht, habe es so gelöst.
SD-Karte Q3/2011 auf Festplatte im PC gesichert.
Q 4/2011 geladen. Den Map-ordner von Q3/2011 gelöscht und die von Q4 einkopiert.

SD karte nun formatiert und die Sicherung Q3/2011 mit den reinkopierten Q4 karten drauf kopiert. Bei mir geht es, vielleicht auch bei dir, aber ich übernehme keine gewähr, den Software ist halt heikel
Das würde ich nicht so einfach tun, die neue Kartenversion hat neu sortierte POI-Kategorien. Die kopierst du mit dem Kartenordner alleine nicht mit. Außerdem enthält das Kartenupdate 4/2011 eine eigene UpdateMe - Prozedur, die (ich hab's nicht rausgekriegt, was) irgendwas auf der Flash Disk des 8110/8310 ändert. Also würde ich mit DER Prozedur vorsichtig sein.
Michael S.
Pattigham, Austria, Europe

georg99

Pluto

  • »georg99« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

seit: 29. Dezember 2003

Navigation: Navigon MN8 92PremiumLive

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Januar 2012, 14:18

Lösung des Problems gefunden

Hallo!

Erstmal DANKE an Euch für die Tipps.
Version.xml war da.
UpdateMe.exe war bei Backup überhaupt nicht vorhanden.
Altes Mort-Skript benutze ich auch nicht.

Die Lösung war viel banaler !!! Um nicht zu sagen : Echt dämlich. :cursing: :love:

Als ich ein Verzeichnis auf der SD-Karte löschen wollte, bemerkte ich, dass mir das Löschen nicht möglich ist.
Da habe ich mir die SD-Karte erst mal genauer angesehen.

Immer wenn ich sie in den Kartenleser gesteckt habe: Alles OK
Wenn ich sie aber in mein 8310 gesteckt habe, stellte sie sich immer auf schreibgeschützt.
Der kleine Hebel an der Karte hat keinen Widerstand mehr. Er rastet nicht ein. Die kleinste Berührung sorgt dafür, dass der Hebel sich verschiebt. Der SD-Kartenschieber am 8310 bietet da wohl mehr "Möglichkeiten" diesen kleinen Hebel zu verschieben.

Nun habe ich zur Sicherheit ein Backup von 2009 auf eine andere SD-Karte aufgespielt und damit dann die neuen Karten gesaugt. Danach startete das System normal durch.

Es war zwar recht viel Arbeit alle zusätzlich erworbenen Programme, bzw. Funktionen erneut zu installieren. Aber am Wochenende hat man ja auch mal Zeit dafür. ;)

Also vielen Danke noch mal an ALLE für die Hilfestellung !!! :thumbsup: :thumbup: :thumbsup:

Das fast alle Favoriten weg sind, habe ich zwar schon hier im Forum gelesen, jedoch noch nicht verstanden.
Vor allem, weil 3 Stck. noch da sind. So meine Heimatadresse, meine Arbeitsstelle und meine KFZ-Werkstatt. Kapier ich alles nicht, warum die noch da sind, die anderen jedoch alle weg sind....

Gruß
Georg

georg99

Pluto

  • »georg99« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

seit: 29. Dezember 2003

Navigation: Navigon MN8 92PremiumLive

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 30. Januar 2012, 22:16

und nun das nächste Problem: Akku-Laufzeit weniger als ein Tag

Hallo,

nachdem ich nun - aufgrund meiner blöden SD-Karte - die neuen Karten zum laufen gebracht habe, habe ich nun ein neues Problem. Ich wunderte mich, dass mein 8110upgrade (8310) immer mal wieder vollständig von vorne anfing zu booten, wenn ich es einschaltete. Startbild---mit Startmelodie---neues booten der Navi-Software.

Nun stelle ich fest, dass mein Navi-Akku - nachdem ich ihn voll aufgeladen habe - nun innerhalb eines Tages vollständig leer ist. Wenn er wieder Strom bekommt....bootet das Navi neu.

Also: seit den neuen Karten scheint das Navi nicht vollständig runter zu fahren...oder so. Auf jeden Fall wird hier enorm Akkuladung entzogen.

Hat da jemand eine Idee?
Ich habe schon früher hier darüber gelesen, dass einige User Probleme mit ihrer Akkulaufzeit haben...ich hatte das nie!
Erst seit den neuen Karten!!!
Soft-Reset oder Hard-Reset bringen nichts.

Gruß
Georg

A66

Venus

Beiträge: 388

seit: 30. März 2008

Navigation: 70 Premium mit POIW 4, Samsung Galaxy Note 2 navigon EU 40, tomtom DACH

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 30. Januar 2012, 23:55

Hallo Georg,

wie alt ist Dein Navi? Bei meinem 8310 war nach reichlich 2 jahren von heute auf morgen Feierabend mit dem Akku. Vielleicht ist es einfach nur das Ende des Akkulebens?
Beste Grüße
_____________________

Danke undercoverberlin für den Skin DeepBlue und Danke tiguaner für den Skin Special Blue.
_____________________

BOINC - Projekte: ich unterstütze malariacontrol, climateprediction, Seti@home, World Community Grid.

Beiträge: 624

seit: 29. Juli 2004

Navigation: MN 8.2.1 am 92plus, MN 7.4.3 am PNA (8110>8310), MN 7.3.2 am PDA (HTC HD2)

Wohnort: OÖ

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 31. Januar 2012, 20:18

Würde ich auch sagen.
Mein mittlerweile 5 Jahre altes 8110>8310er hat mitterlweile eine "Akkulaufzeit" von 15 Minuten, solange es nicht am Ladegerät oder im Auto am Stecker hängt.
Das Alter....
Michael.
Michael S.
Pattigham, Austria, Europe

georg99

Pluto

  • »georg99« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

seit: 29. Dezember 2003

Navigation: Navigon MN8 92PremiumLive

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. Februar 2012, 21:06

Hallo,


ja, mein Navi ist auch schon mindestens 3-4 Jahre alt. Ich kann mir auch vorstellen, dass der Akku so langsam den Geist aufgibt, aber ich finde das merkwürdig, dass vor den neuen Karten alles normal war und zack...akku gibt auf.
Ich glaube nicht immer an solche Zufälle.

Georg


Zum Seitenanfang
Mittwoch, 23. April 2014, 12:48

Werbung © CodeDev