Partner von Discover Outdoor
In unserem Expertenchat mit Garmin wurden unseren Lesern zahlreiche Fragen zu den CES Neuheiten des Navi-Spezialisten beantwortet... Link zur ganzen News...

  • »TheRealWhiteman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

seit: 16. Januar 2008

Navigation: Becker 7934 MN 6.5.1

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. September 2008, 12:11

Flashdisk gelöscht - Was man tun kann.

Da ich jetzt diverse Male auf Grund meines editierten Beitrages in einem anderen Thema angeschrieben wurde, hier ein für alle mal eine legale Information für alle die ihr Becker zerschossen haben.

Es gibt WinCE Images für das Becker im Netz zu finden, das ist fakt. Das das nicht legal ist, ist auch fakt. Diese Images sind aber nur bis Hardwarerevision EC 105 verwendbar. Wer eine neuere Revision hat (was hier wohl so ziemlich jeder sein sollte), muss sich wohl oder übel an den Becker Support wenden. Da gibt es KEINE andere Möglichkeit, außer das Gerät als wirtschaftlichen Totalschaden wegzuwerfen.

Ich hoffe damit hat sich das Thema erledigt.

@Admins: Ich hoffe das hier sind keine "grauen" Informationen oder was auch immer. Ich möchte nur die ganze Fragerei und Löschrei im Forum beenden, indem ich darauf aufmerksam mache, das jegliche Möglichkeiten die es gibt, wohl hier für keinen funktionieren werden.

Sollte das hier immer noch eine unerwünschte Information sein, dann bitte löschen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheRealWhiteman« (11. September 2008, 12:17)


2

Donnerstag, 11. September 2008, 12:57

RE: Flashdisk gelöscht - Was man tun kann.

Servus,

hab den Beitrag Sticky gesetzt, damit er nicht untergeht ;)

cu Peter


Zum Seitenanfang
Donnerstag, 2. Oktober 2014, 10:24

Werbung © CodeDev